mehrseitige PDF im Photoshop CS5.1?

[EH]Keeper

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
542
Hi,

ich bin am Verzweifeln. Mit dem Photoshop CS5.1 ist eine Funktion verschwunden, mit der man z.B. noch im älteren CS2 mehrere geöffnete Bilder in eine mehrseitige PDF-Datei exportieren konnte.
Ich brauche diese Funktion extrem oft, um mehrere Bilder zusammenzufügen (Präsentationszwecke), oder um mehrere frisch eingescante Bilder als eine PDF zu speichern.
Nach ca. 1,5h Suchen und nichtsaussagender Adobe-Hilfe hab ich immer noch keine Lösung gefunden und bin langsam stinkig auf Adobe.
Wo ist diese Funktion hin?
Im CS2 konnte man diese Funktion direkt unter "Datei - automatisieren - mehrseitige PDF erstellen" auswählen.
Hat jemand ne Ahnung, wo diese Funktion hin ist? Evtl. heist die ja nur anders?
Wäre über jede Hilfe dankbar.
 

taxishop

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
387
für pdfs IMMER corel draw (x5) benutzen, bist extrem flexibel und die ergebnisse sind top.
 

[EH]Keeper

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
542
das ist nicht wirklich hilfreich :)
Ich meine, es ging ja mit der alten Version, und wenn man mal 3Jahre lang so täglich gearbeitet hat (und das so sogar der optimale Weg war), möchte man nicht erst noch neue Programme antun. Oder fändest du es toll, wenn man plötzlich nur noch über den Kofferraum in alle neu produzierten Autos ein- und austeigen kann und das Lenkrad dann noch an der Decke hängt? ;)
Ich meine, man zahlt ja für so ein blödes Update bei Adobe nicht nur 2 Euro. Da geht man doch davon aus, dass die Grundfunktionen zumindest erhalten bleiben.
Früher ging das so einfach: Stapel Blätter in den Scanner, im Photoshop "Importieren" geklickt, die Bilder korrigiert und dann einfach als mehrseitige PDF speichern und gut ist. Ich meine, PDF ist doch von Adobe, also kanns ja nicht ne Lizenzgeschichte sein, warum der Photoshop immer weniger damit zu tun hat. Warum verschlechtern die denn dauerhaft die Programme, wärend die Preise dafür steigen? Gehören die jetzt etwa auch zur Politik? :)

Ne, mal im Ernst... ne extra Software kaufen geht gar nicht - und ich mag Corel überhaupt nicht.
Hat jemand noch ne Idee, wie man diese Einstellung irgendwie wieder nutzbar machen kann?
 

[EH]Keeper

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
542
@taxishop: das funktioniert leider nicht mit normalen Bildern wie Fotos usw. Er will dann immer irgendwelche Ebenen, die nicht im Bild vorhanden sind. :(
 

morcego

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
1.669
Solche Funktionen wurden nach Bridge ausgelagert.
 
Top