Multiplier oder Bus Speed aendern?

bgs

Ensign
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
155
Hallo,

im How to Artikel uebers uebertakten wurde geschrieben, dass man normalerweise den Core Takt der CPU aendert und nicht den Multiplier, da der Multiplier normalerweise nicht geandert werden kann.
Nun kann ich den Multiplier bei meinem Mainboard aber aendern und wollte daher mal fragen, ob es einen Unterschied macht wenn zum Beispiel der Multiplier bei 10x ist und der Takt bei 200MHz oder wenn der Multplier bei 8x ist und der Takt bei 250Mhz.

Gruss
 

Malcolm1989

Ensign
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
254
ja bei dem 8x wird dein MB wärmer da es mehr belastet wird

deshalb immer erst per Multi takten dann FSB
 

fi.sh

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2007
Beiträge
280
Also wenn du keine Black Edition (AMD) oder Extreme Edition (Intel) hast, und du trotzdem den Multiplier nach oben verändern kannst, kannst du dir sicher sein, dass deine CPU bisher nicht mit der vollen leistung lief.
 

crossfire-gtr

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
732
ja das is doch normal... xD um die besten ergebnisse zu erzielen solltest du den multi auf volle pulle (:D) stellen und den fsb erhöhen
 

ICEKALT

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
1.247

sturmsoldat11

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
20
Also ich hab ma ein bischen mit meinen getestet und festgestellt das mehr FSB kaum mehr Leistung bringt, jedoch das das MB mehr belastet wurde hab ich auch nicht wirklich feststellen können es wurde jedenfals kaum wärmer.



 
Zuletzt bearbeitet: (was das falsche bild)

co-pilot

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
467
Bei AMD ist das vollkommen anders als bei Intel, bei Intel ist der FSB ausschlaggebend für die Daten zwischen RAM und Prozessor, bei AMD ist der Hypertransportlink dafür zuständig und hat mit dem übertakten eigentlich nichts zu tun ausser das du ihn nicht über 1000 MHz bringen darfst, kann zu instabilität führen.
 
Top