Nahezu Neuer Pc zum Daddeln

Naff

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
340
Klick Mich

Mein pc ist mir zu langsam geworden und da der GPU Kampf noch nicht wirklich angefangen hat, behalte ich erstmal meine beiden 8800 GTX und guck dann was so kommt und genieß jetzt schonmal ein wenig die neue Leistung ;)

Netzteil und Soundkarte werden übernommen, genau so wie das Raven2.
Der Macho soll Semi Passive kühlen und vllt. später noch 2 weitere 4 GB Ram dazu.

Geht soweit durch oder ?
 

clezi1988

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
1.503
greif zu billigerem speicher (den billigsten).
ansonsten siehts gut aus!
 

acty

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
März 2008
Beiträge
11.970
anderen ram
Team Elite oder so
 

frank-drenkow

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
940
Sieht doch ganz gut aus,nimm bloss anderen Speicher weil wenn du mal aufrüsten willst kann es Probleme mit dem CPU Kühler geben.
 

datalukas

Captain
Dabei seit
Dez. 2009
Beiträge
3.627
Ein Bekannter von mir hat das Z68 Pro3 auch, der kann aber nicht Semipassiv kühlen, da das Board keine volle Speedfanunterstützung hat (man kann der Lüfter nicht abschalten), nur als Hinweis. Ein MB, bei dem das 100% funktioniert, kann ich dir aber leider nicht empfehlen, vielleicht jemand anderes.
Config ist gut, abgesehen vom Speicher, wie schon gesagt wurde.
 

Naff

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
340
Speicher einfach nur wegen möglichen Problemen mit dem Kühler nicht nehmen ?
Weil daran hatte ich auch gedacht aber meine jetztigen Dominator stehen dem Kühler auch nicht im weg und die sind höher. Ok anderes Board, anderer Kühler bla bla blubb ^^

An sich dachte ich beim Kühler, ich lass den Fan einfach weg. Nur die Version mit fan ist günstiger als die ohne ;)
 

Naff

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
340
Zz hab ich eine 50 GB Partition und die langt
 
M

miccellomann

Gast
Ich würd ja auch die alten 8800er rauswerfen....die sind ja wirklich nicht mehr rentabel. Mit einer aktuellen Single GPU Karte haste erstens mehr Leistung und verbrauchst zweitens weniger Strom was drittens zu weniger Abwärme und damit viertens zur leichteren Kühlung im Gehäuse führt.
 

Cris-Cros

Captain
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
3.620
Warum den i5-2500K wenn du ihn Semi-Passiv kühlen willst. Übertakten wirst du dann ja eher nicht oder? Würde dann eher zu einem i5-2400 greifen.

Ivy Bridge erscheint außerdem im Verlauf des Jahres. Warum wartest du nicht, bis Kepler draußen ist und dann kaufst du dir dein neues System komplett. Höchstwahrscheinlich ist bis dahin auch Ivy Bridge draußen.

Oder ist dein jetziges System defekt?
 

Naff

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
340
Das Raven wird locker mit der Abwärme fertig, keine Sorge ;)
Und die 2 GTX fliegen ja bald raus, wenn Kepler da ist und die Preise sinken.
Wenn mag ich etwas in der Leistungsklasser einer 7950 haben, aber nicht zu dem Preis und ich kann warten was die GPU angeht.

€dit: Über Ram brauchen wir nicht sprechen, das Thema ist durch ;)

Und das System lauft noch, aber ziemlich schäbig und alleine durch die SSD und die CPU wird es zu einer spürbaren Leistungsteigerung kommen [jedenfalls bei den Ladezeiten und die nerven mich immer].
Und klar wird getaktet, sonst würde ich kein K CPU und ein Z Chip Board nehmen. Semi Passive mit Raven und Takten müsste gut gehen, geht jetzt auch ganz gut.
 
Zuletzt bearbeitet:
M

miccellomann

Gast
Naja...die High End Kepler kommen wohl erst in Q3 und ob die schneller werden als die 7900er ist derzeit fraglich. Zudem: Hand aufs Herz: Wir kennen Nvidia. Die werden mit den High End Karten noch teurer sein als AMD; während die Preise der AMDs sinken werden. Das Nvidia interne Preistreiberei betreibt, zeigt die GTX560 TI 448. Die haben die nur eingeführt um den Preis der GTX570er nicht senken zu müssen (was längst überfällig ist). Daher kannste locker davon ausgehen, das die neue Generation überproportional teurer sein wird als die AMD Pendants, mit entweder gleicher Leistung oder Leistung, die für die derzeit Massen an Konsolenports nicht notwendig ist. Und die Mittelklasse Kepler, die ja im April kommen, werden dem Anschein nach die 7900er nicht toppen. So zumindest das, was ich gelesen habe.

Setzt da lieber nicht aufs falsche Pferd. Ich würde da direkt was ändern. Denn diese 8800er sind alles andere als wirtschaftlich.
 
Zuletzt bearbeitet:

Naff

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
340
Ich setz ja auch nicht auf Kepler, ich hoffe nur das durch Kepler die 79xx/78xx günstiger werden als jetzt
 
M

miccellomann

Gast
Die 7800er sind doch noch garnicht erschienen ^^ Aber unter dem Aspekt haste Recht. Nur wird die NV Konkurrenz zur 7900er erst wesentlich später erscheinen. Die kommen wohl erst im Spätsommer/Herbst. Wenn Du soviel Geduld hast :-). Ich denke das AMD mit zunehmender Lebenszeit eh die Preise senkt. War bisher ja immer so.
 

Naff

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
340
Jo denk ich auch ;)
bei der GPU kann ich jedenfalls warten, bis jetzt lebe ich auch so ganz gut mit DX9 ^^

Dann such ich mir mal flacherer Speicher für ~30€, die aber farblich passen müssen

Und sonst danke für die Zeit
 

Naff

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
340
Joa aber ich wollte schon 4 GB Module haben, falls ich mal auf 16 GB gehen will.
Und irgendwie stört mich die grüne Platine, auch wenn man sie kaum sieht ^^
Ich weiß klingt bescheuert aber ich hab auch ein NT mit blauer LED
 
Zuletzt bearbeitet:
M

miccellomann

Gast
Na, die grüne Platte (also die Platine) wirste immer sehen...die Corsair Riegel, die ich verlinkt habe, gibts auch als 4 GB Module. Musste mal nachschauen.

Wichtig ist halt, das Du da nicht so nen ausladenden Kühler drauf hast auf den Rams. Sonst bekommste Probleme mit den CPU Kühlern.
 
Top