News Nanoxia Project S Mini & Midi: Kleinere Glas-Gehäuse mit Schublade sind marktreif

Thomas B.

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Juli 2014
Beiträge
2.884
#1

DFFVB

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2015
Beiträge
1.234
#2
Hmmm 60mm Lüfter beim Mini? Das wird laut... 90mm wären besser gewesen... ansonsten ein interessantes Konzept!
 
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
2.253
#4
Schade ...

Wäre das Midi schon im März draußen gewesen, wäre es das Gehäuse für mein HTPC geworden. Das Nanoxia Project S war leider etwas zu groß, um es in mein Lowboard zu verfrachten, das Midi hätte perfekt gepasst. Aber gut, am Ende hab ich mit meinem Node 804 nichts falsch gemacht ;)
Ergänzung ()

Kann man die giftgrünen LEDs auf blau umschalten (rgb?) oder eventuell nen blauen LED ausn Baumarkt reindoktorn?
Soll RGB sein, das über eine Taste eingestellt werden kann.
 
Dabei seit
Okt. 2013
Beiträge
159
#7
Kleiner Fehler in der ersten Bildreihe, (die für mich wie das Mini aussieht) dort steht auch Project S Midi.
 

oemmes

Vice Admiral
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
6.479
#8
Kann man die giftgrünen LEDs auf blau umschalten (rgb?)
Ich hab das "dicke" Project S. Da kannst du RGB durchschalten oder gar ganz ausmachen. Nehme an, dass das hier genau so ist. Würde keinen Sinn machen hierfür andere Bauteile zu verwenden.

Das Dicke ist auf jeden Fall optisch ein Highlight und von der Praxis beim umbauen und ausbauen und austauschen unschlagbar.
 
Dabei seit
Okt. 2015
Beiträge
545
#10
Sehr hübsch. Gefällt mir sehr gut, aber 3x 60mm finde ich zu eng bemessen. Spontan fallen mir jetzt auch keine Silent-Lüfter in der Größe ein.
 

dalaidrama

Cadet 4th Year
Dabei seit
Aug. 2009
Beiträge
69
#11
Nunja, das Midi passt wohl eher ins Hifi-Rack als das Mini, sind die klassischen Geräte doch meist 43 cm breit und nicht 50,x cm...
Schade, Nanoxia, mit ner Low-Profile GPU - egal, ob längs oder quer - hätts was werden können :-o
Ich glaub, ich bau mir besser selber eine schöne Holzschublade oder baue eine fertige von Omi um. Wetten, mit ein bisschen Geschick passt auch noch nen 240mm Radiator rein? :-D
 
Zuletzt bearbeitet:

Farcrei

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
1.079
#12
Und wo bitte schön baue ich da meinen BluRay-Brenner ein ?
 
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
1.696
#14
Nett... erinnert mich immer an meinen ersten (also nach dem C64) 486er Desktop-PC. Da hatte ich auch ein Desktopgehäuse, das allerdings im typischen PC-beige/grau deutlich bescheidener aussah als diese schicken Teile :) .

@Nanoxia: Jetzt wo Ihr damit fertig seid, sehe ich den idealen Zeitpunkt gekommen, um eine Neuauflage des DeepSilence 5 (von mir aus auch Revision 'c') anzugehen, insbesondere mit vollmodularem 5,25" Käfig und vielleicht noch ein paar kleineren Detailverbesserungen. Ansonsten ist das Gehäuse ja perfekt, aber der Käfig muss raus und dafür vielleicht noch ein (optionaler) Frontlüfterplatz mehr. Danke! :)
 
Dabei seit
Okt. 2013
Beiträge
159
#15

WegiMa

Cadet 4th Year
Dabei seit
Nov. 2013
Beiträge
123
#16
Zuletzt bearbeitet:

Thomas B.

Redakteur
Ersteller dieses Themas
Teammitglied
Dabei seit
Juli 2014
Beiträge
2.884
#17
Allmählich wirds peinlich für mich :D
Das hat man davon, wenn man Freitag abends noch schreibt...jetzt stimmt es hoffentlich endlich :)
 

ShadowMineLP

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2017
Beiträge
460
#20
Das Gehäuse sieht schon schick aus :D
 
Top