Netbook hängt beim booten (Ladebalken)

acror

Newbie
Dabei seit
Feb. 2013
Beiträge
3
Hey Leute,

mein Netbook hat sich gestern beim surfen aufgehängt. Seitdem hängt er sich sich beim booten (beim Ladebalken, unter dem immer Microsoft Corporation steht) immer auf. Auf dem Netbook befindet sich die Windows 7 Starter Version und egal welchen Bootvorgang ich benutze, ich komme nie weiter als zu dem Ladebalken der sich nicht rührt (somit fällt der Reparaturvorgang über Windows auch flach, da er ja am Ladebalken hängen bleibt). Hoffe ihr könnt mir da weiterhelfen.

Gruß,
Acror
 

Touchthesky

Vice Admiral
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
6.820
du könntest mal nach POST die F8 Taste drücken, dann letzte funktionierende Konfiguration auswählen und ausprobieren , ansonst ist vllt Festplatte bzw. Dateisystem defekt
 

Quixy

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
314
hatte das gestern beim PC nach dem neuen Update, hab den PC ausgemacht, neu gestartet danach ging es
 

acror

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2013
Beiträge
3
Danke Leute für eure fixen Antworten. Die Option mit der "Letzte funktionierende Konfiguration" ging leider nicht, er blieb wieder beim Ladebalken hängen und mehrmals an und ausgeschaltet hab ich ihn auch schon, ohne Erfolg.
 

Touchthesky

Vice Admiral
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
6.820
hast du vor deinem Problem noch was gemacht, also was installiert ,z.:b. Treiber oder Software, ansonst wie ich schon vermutet hab, Festplatte oder Dateisystem defekt, check erst mal deine Festplatte mit Herstellertool durch , z.B. ne Seagate HDD mit Seagate Seatool durchchecken
 

acror

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2013
Beiträge
3
Nehmen wir mal an die Festplatte wäre wirklich defekt. Wäre es möglich durch eine externe Festplatte den Fehler zu beheben?
 

Touchthesky

Vice Admiral
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
6.820
wenn die Festplatte wirklich defekt wäre, könntest du entweder ne neu interne Festplatte kaufen und die defekte ersetzen, oder wenn dein Notebook ne eSATA-Anshluss hat und du ne externe eSATA Platte hast, könntest du zum Test die nehmen und damit testen
 
Top