News Neue Informationen zum Tejas

Jan

Chefredakteur
Teammitglied
Dabei seit
Apr. 2001
Beiträge
11.531
Anandtech haben in Taipeh Bilder und interessante Informationen über den Prescott-Nachfolger Tejas sowie den Sockel 775 aufgegriffen und streuen in traditioneller Manier gleich einen ganzen Haufen Gerüchte ins Netz.

Zur News: Neue Informationen zum Tejas
 

Shadow86

Rear Admiral
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
5.535
Interessante News! :)

Nuja, jetzt werden sich aber schon einige Members auf die Zahlen stürzen! Grüsse an TheCounter! :p

Ich hoffe mal das da wirklich ein 2. Core drunter steckt! "Versteckte Kraft!" ;)
 

Christoph

Lustsklave der Frauen
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
3.099
Das wirklich Interessante ist der Sockel und das neue Arretierungsverfahren. Der Stromverbrauch ist bei einem Vorserien-Sample eher zweitrangig...
 
M

MoF

Gast
Wenn der 2 Cores hat, dann brauch er ja kein HyperThreading (was 2 CPUs simuliert?) mehr...
Oder liege ich da falsch?
 

freeeezy

Commander
Dabei seit
Juni 2002
Beiträge
2.951
Des Teil sieht ja aus, als ob des irgendwie grebrannt hat und dann wida WLP draufgeklatscht wurde ;)
 

blabla

Banned
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
551
Der Tejas wird erst in einem Jahr kommen. Ist es nicht bissal unwahrscheinlich, dass Intel bereits jetzt einen lauffähigen Tejas mit stolzen 2,8Ghz und DualCore ?
Für mich klingt es viel wahrscheinlicher, dass es sich um keinen DualCore handelt, sondern um einen normalen Tejas mit 2,8Ghz und 2Mb L2 Cache. Die enormen Hitzeprobleme würden somit auch zum Prescott passen
 

TheCounter

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2003
Beiträge
1.727
Naja das dauert ja eh noch 1 - 1 1/2 Jahre bis die CPU kommt, wenns ein Dual Core ist hat AMD die passende Antwort mit dem Athlon 64 Dual Core...

Wobei die 150 Watt garnicht so abwegig sind, auf inquirer stand letztens das derzeit ein MB produziert wird das einem 150 Watt Prescott "standhält"...

Mal warten was passiert...
 
H

hrafnagaldr

Gast
naja der tejas soll angeblich bereits im herbst erscheinen...
aber is nochn bißchen früh für solche spekulationen... dual-core? yamhill? in nem halben jahr wird man mehr wissen :D
 

Nostradamus

Ensign
Dabei seit
Dez. 2002
Beiträge
220
@9
nein, keine Pins mehr, keine mehr die verbiegen können :D
nurnoch kleine NIppelchen und durch das neue Arretierungssystem hält die CPU aber trotzdem
 

cosamed

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2002
Beiträge
553
also ich denke das tejas mit dem neuen multi core weniger an verlustleistung aufweisen wird wenn man bedenkt das intel plant, die fertigung auf 90 nm umzustellen und gleichzeitig auch die soi technik nun einzug halten soll. der dual core wird allerdings deutliche geschwindigkeitsvorteile gegenüber dem athlon 64 erzielen können, zumal dann dort auch multithredded gearbeitet werden, was dank der parallelisierung über vorhandene dual pipes besser gesteuert werden kann, also auch der prescott wird weniger als 150 watt verbraten, dafür soll dann die von amd lizenzierte technik cool and quiet sorgen...
 

BvB123

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2003
Beiträge
714
na na na nicht so pingelig
immer hin wars es ein guter breitag und nicht so nen schmarn


rechtschreibefehler sind gewollt :D
 

Nostradamus

Ensign
Dabei seit
Dez. 2002
Beiträge
220
es kommt doch auf den inhalt an und net auf die rechtschreiung, hauptsache man versteht es!! :D

@14
hast aber recht, mit oder ohne rechtschreibfehler ;)
 

blabla

Banned
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
551
Ich meinte nicht nur Rechtschreibfehler. Intel wird demnächst keinesfalls mit SOI produzieren. Es wurde geprüft und für schlecht befunden. Ausserdem wird Intel auch niemals Cool´n Quiet nutzen, dazu haben sie selber genug und auch bessere Techniken, wie man beim Pentium-M sehen kann.
 

TheCounter

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2003
Beiträge
1.727
@18

Jap, laut Intel ist SOI eine unnütze und schlechte Technik *lol*

Nur weil die es nicht schaffen das einzubauen ist es schlecht... wenn ich mir AMD angucke, der A64 ist kühler als die meisten P4's, dank SOI.

@14

Der oben genannte Tejas ist bereits in 90nm gefertigt. Erstmal die News lesen, dann nen Kommentar abgeben ;)
 

TB|BlackEagle

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2002
Beiträge
609
@14 "der dual core wird allerdings deutliche geschwindigkeitsvorteile gegenüber dem athlon 64 erzielen können, zumal dann dort auch multithredded gearbeitet werden, was dank der parallelisierung über vorhandene dual pipes besser gesteuert werden kann"

Häääää? Und AMD hat das nicht in planung? bzw. das design haben se nicht eigentlich schon soweit siehe A64 ???????????
 
Top