Neue leise Systemfestplatte

CommanderAlex

Cadet 4th Year
Dabei seit
Dez. 2009
Beiträge
123
Hallo

Ich suche für mein System (Athlon II X2@Brocken, 6GB Ram, Sapphire 5670) eine neue Systemfestplatte, da mir die WD 3200 AAKS (320GB Single Platter) zu laut ist.
Die WD ist im Idle die mit Abstand lauteste Komponente im PC, obwohl ich sie schon entkoppelt habe.

Da außerdem der Speicherplatz schon knapp ist, sollte die neue Festplatte mindestens 1TB haben.
Da mir jede 7200rpm 3,5" HDD zu laut ist, sollte die neue nur 5400rpm drehen, aber trotzdem halbwegs performant sein (also 500GB Platter).

Welche Festplatte würdet ihr mir empfehlen?
Budget 70€.
Kommen nur die Samsung F2 Ecogreen und die F3 Ecogreen in Frage oder gibt es auch schon von anderen Herstellern HDDs mit 500GB Platter?

mfg
 

polaroid

Vice Admiral
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
6.780
Ne 5400er als Systemfestplatte würde ich allgemein nicht empfehlen. Ne normale Festplatte als Systemding ist ja schon lahm, aber dann noch ne 5400er?
 

Alufoliengrille

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2006
Beiträge
1.895
ist super leise, 5400 - 7200rpm und vibriert net...
http://geizhals.at/deutschland/a366846.html

Hab letzens auf 2TB Platten umgestellt, wenn Du willst hab ich noch eine hier. 60€ inkl. Versand als Päckchen, ist natürlich mit Rechnung und 100% ok. Da ich ein Notebook hab, war die nur für externe Daten also sogut wie nicht gelaufen.
 
Zuletzt bearbeitet:

CommanderAlex

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2009
Beiträge
123
Die F3 wäre auch mein Favourit.
Was ist der Unterschied zw. der F2 und der F3?
http://geizhals.at/deutschland/a401979.html

Aber vllt. kommen bald von anderen Herstellern bald neue HDDs mit 500GB Platter (bevorzugt WD)?
Weiß man da schon was?

@Alufoliengrille: Danke für das Angebot, aber für 60€ bekomm ich eine neue F2 und ich muss keinen Versand zahlen, da ich gleich neben einem günstigen Händler wohne.

@polaroid: Was würdest du machen?
Die Laustärke einfach in Kauf nehmen?
 
Zuletzt bearbeitet:
F

Freak-X

Gast
WD hat eine Festplatte mit 5900 UPM und 3 Magnetscheiben @ 666 GB.

Die ist wirklich sehr leise und noch (realtiv) flott. Kommt an eine 7200'er mit 500 GB Platter aber nicht ganz drann.

WD20EARS
 
H

h3@d1355_h0r53

Gast
Leise und Systemfestplatte ? Warum keine SSD, für 70 Euro zwar schwierig aber für gute 100 Euro gibt es da 64GB, d.h. ne ausreichende Systemplatte.

Die alte Platte kannst dann ja problemlos nebenbei laufen lassen und sich im IDLE abschalten lassen, hörst auch nix mehr.
 

CommanderAlex

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2009
Beiträge
123
Die WD20EARS schaut gut aus.
Gibt es die auch mit einem oder 2 Platter?

@h3@d1355_h0r53: Eine SSD wäre zwar fein, ist mir aber noch ein wenig zu teuer.
Wenn ich eine SSD kaufen würde bräuchte ich noch eine 1TB Platte, da mir der Speicherplatz schon zu wenig wird.


Was muss ich beim Betrieb von mehreren HDDs einstellen, damit die HDDs abschalten?

mfg
 
Zuletzt bearbeitet:

JensS.

Commodore
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
4.436
@Frak-X: Die WD machen 5400RPM - und 3 Platter á 666GB!? Das wäre jetzt was ganz neues, aktuell sind wohl immernoch 4x 500GB.

@geomix: 2TB mit 2 Plattern? Vorerst nicht.
Aktuell sind die Hersteller glaub ich am feilen mit 640er Plattern...

Das Abschalten geht unter Windows über die Energieoptionen, da kannst du einstellen, nach welcher Zeit im Idle die Platten abschalten.
 
O

Onkelhitman

Gast
Also ich habe hier 2 WD Green mit 1,5TB und die sind im Vergleich zu Samsung 1TB und Seagate 1,5TB völlig lautlos.
 

Eggcake

Commodore
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
4.790
Green EARS ist jedoch als Systemplatte völlig ungeeignet. Wenn es 5400 und WD sein soll, dann eine EADS.
 

CommanderAlex

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2009
Beiträge
123
@polaroid: Polaroid: eine gedämmte 7200rpm Platte wird bestimmt 50°C heiß, da die Wärme ja nicht mehr entweichen kann, oder?

@Onkelhitman: Schreibe bitte dazu um welche Platten es sich genau handelt, denn es gibt bestimmt mehr als 5 verschiedene Samsung 1TB Platten.

@Eggcake: Warum sollte die EARS ungeeignet sein?

mfg
 

Eggcake

Commodore
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
4.790
http://www.tomshardware.com/reviews/wd-4k-sector,2554-5.html

Schlechte Schreibleistung bei kleinen Dateien. Wirkt sich im OS Betrieb eventuell nicht wirklich stark aus, aber ich würde es jetzt nicht draufankommen lassen ;)

Essenziell ist zudem ein korrektes Alignment (bei Vista/7 kein Problem, bei XP muss es manuell durchgeführt werden).


Hier hat man übrigens Hörbeispiele einiger Festplatten:

http://www.silentpcreview.com/article927-page6.html

Wichtig ist, dass man die Files vergleicht, da es wirklich ein extrem empfindliches Mikrofon ist. F3 fehlt leider.
 
Zuletzt bearbeitet:

Pardy

Ensign
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
247
@ Eggcake

"Real world access time is not impacted this way on a properly-aligned Windows XP system or under Windows Vista/7."
 

polaroid

Vice Admiral
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
6.780
@polaroid: Polaroid: eine gedämmte 7200rpm Platte wird bestimmt 50°C heiß, da die Wärme ja nicht mehr entweichen kann, oder?
Im Gegenteil. Gute Gehäuse sind aus Aluminium gefertigt und leiten die Wärme nach außen, sodass sie einen kühlenden Effekt haben.
 

Eggcake

Commodore
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
4.790
Doch ist sie AFAIK schon, es gab dazu auch einen realworld Test mit zip. Finde ihn auf anhieb leider nicht...Grund dafür ist der erhöhte Verwaltungsaufwand, da nach wie vor 512B emuliert werden müssen.
 
O

Onkelhitman

Gast
Samsung 1TB 7200 U/Min HD103UJ x 3
Samsung 1TB 5400 U/Min HD103SI x 1

Und zwei WD Green EADS 1,5TB. Und zwei Seagate 7200.11 1,5TB.

Und die zwei WD sind von den 8 Platten die leisesten. Die hab ich hier die ganze nacht laufen gehabt und nur den Lüfter des Netzteils gehört, und der ist schon sehr sehr leise.
 
Top