nForce 4 (AMD Edition) jetzt auch passiv

XXXLBurger

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
322
nForce 4 (AMD Edition) jetzt auch passiev

nForce 4 (AMD Edition) SLI und Ultra jetzt auch passiev zu haben
(Gott sein Dank) :D

http://tw.giga-byte.com/MotherBoard/Products/Products_GA-K8N Ultra-SLI.htm

Da zeigt ein Hersteller dass es doch geht, vorher hatten die Giga-byte
Boards auch diesen sinnlosen Lüfterzwerg.

Man sollte nur mehr diese Boards kaufen dann würden sich ASUS und co
beim nächsten mal 2 mal überlegen, ob sie wieder so einen Radaubruder verbaun.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

ownagi

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
1.938
gibts schon länger? Oo
 

Wu2kayY

Ensign
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
255
naja mit vorsicht zu geniessen.
es haben schon andere veruscht den nf4 passiv zu kuehlen was aber in die hose gegangen is. und auch die versuche nen zalman passivkuhler darauf zu setzten scheitern ja manchmal bzw erfordern nen zusaetzlichen kuehler.
 

NeMeSiS2376

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
41
Den nforce 4 passiv zu betreiben ist ein Risiko. S. http://www.forumdeluxx.de/forum/showthread.php?t=105384&page=5
Ist ein Sammelthread. Aber wenn der Chipsatz trotz Bodenbelüftung 70 ° C warm wird, würde ich das nicht als klug bezeichnen den passiv zu kühlen. Gigabyte sagt zwar, der darf 80° warm werden, doch würde ich dabei kein Risiko eingehen. Aber die Nachfrage nach einer passiven Kühlung ist halt so groß, weil die anderen Hersteller nur Mini-Kühlkörper verbauen, die dann mit hochdrehenden Minilüftern gekühlt werden müssen.
Dadurch, dass der passive Kühlkörper auf dem Gigabyte Board so groß ist, sollte es möglich sein den mit einem leisen kleinen Lüfter mit wenig Touren kühl zu halten, denn man sollte bedenken, dass wir noch nicht Sommer haben.
 

stummerwinter

Admiral
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
8.121
Zur Info: ich hatte am pssiven Kühlkörper unter Last mt einem A64 3200+ @ 250 MHz x 10 etwa 49°C gemessen (Gehäuse wird mit einem 120er Lüfter + 120er NT-Lüfter entlüftet)

PS: das Board gibt es schon einige Zeit...;)
 

Faint

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
1.518
jup gibts schon einige zeit und wird jetzt auch mit einem aktiven lüfter nachgerüste :volllol:
 

mb2704

Ensign
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
238
Nicht das ich wüßte. Die Gigabyte Mainboards mit nForce4 Chipsatz (SLI, Ultra und 4x) hatten alle einen aktiven Lüfter in der 1. Generation, so auch mein GA-K8NF-9. Jetzt bekommen die anscheinend alle einen passiven Kühler drauf. So wies aussieht, kann man auch einen nForce4-Chipsatz passiv kühlen :)
Meinen nervigen Lüfter werd ich übrigens gegen nen passiven Kühlkörper auswechseln ... weiß nur noch nicht welchen, der blaue Zalman hat zwar ne große Oberfläche, aber ist auch so hoch. Naja, mal sehen.
 

XXXLBurger

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
322
Das Board das beim Test hops gegegangen ist war das Chaintech nForce4 Ultra
und das hatte einen mega kleinen passiev Kühler und auserdem haben die
Jungs von Xbit-labs die Chipsatzspannung unnötiger weiße erhöht.
Weil einige immer noch glauben dass der Speicherkontroller im Chipsatz ist
und man beim anheben besser Ocen kann was völliger Plötsinn ist.

Selbst der Referenztakt gehn nicht einen MHZ hoher wenn man die Chipsatzspannung
anhebt. Einzig die Hypertransport kann etwas höher getaktet werden wenn man
Chipsatzspannung und gleichzeitig LDT (HT) Spannung anhebt.
Da man aber im Bios den HT Multiplikator frei wählen kann
und ein übertakteter Hypertransport nicht mal +1% Performence bringt
muss man ganz schon dumm sein um die LDT und Chipsatzspannung anzuheben.
 

Walldorf2000

Cadet 1st Year
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
8
Re: nForce 4 (AMD Edition) jetzt auch passiev

Zitat von XXXLBurger:
Man sollte nur mehr diese Boards kaufen dann würden sich ASUS und co
beim nächsten mal 2 mal überlegen, ob sie wieder so einen Radaubruder verbaun.
Yup, ich werde mir auf jeden Fall ein passiv gekühltes Board kaufen. Das gleiche gilt für die GraKa. Auch hier ist Gigabyte mit dabei GV-NX66128DP GeForce 6600 mit 128MB

Und ja, das Gehäuse hat ausreichende und sehr leise Lüfter ;)
 
Top