Nicht zufriedenstellende Leistung der 7600GT AGP

Heavymaxx

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
1.303
Seit kurzem habe ich die 7600GT AGP 256MB Gainward Golden Sample Graka in meinem Case!

Mein derzeitiges System

Im Vergleich zu meiner alten Grafikkarte (6600GT AGP) ist diese Karte zb. in Battlefield 2 bei Einstellungen auf LOW nicht viel schneller (ca. 30-70 FPS) und man merkt halt dass es nicht soo richtig läuft wie es soll!

Stelle ich die Einstellungen in BF2 auf "HIGH" mit 2x AA usw. hab ich auch dieselben Frames.. von daher merk ich dass ja doch Leistung da sein muss, da ja meine alte Graka das nie geschafft hätte.

Meiner Meinung nach ein Treiberproblem. Habe schon div. Treiber ausprobiert aber leider ohne Erfolg. Ich denke auch nicht dass es am Grafikkartentreiber liegt, sondern am NFORCE Treiber den ich fürs Mainboard benutze.

Nforce 5.10 ist ja der aktuellste den ich normalerweise für mein Abit NF7 v2.0 benutze.

Frage: Soll ich den GART Treiber mitinstallieren? Wenn ja welche Version?

Vielleicht hat ja einer ein ähnliches Problem..

Ps.: System hab ich auch bereits mit Driver Cleaner Pro gereinigt - natürlich bei jedem Treiberchange!


Thanx und frohe Weihnachten! ;)
 

vobri

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2004
Beiträge
277
Moin moin !

Nein, Du hast kein Treiberproblem. Mein PC zeigt teilweise das gleiche Verhalten. Ich hab auch eine 7600GT AGP (Leadtek) in einem betagten Sockel-A-System (2600+, FSB166, 1GB RAM) laufen.

Es ist einfach so, daß CPU, Mobo und RAM limitieren und die Graka ausbremsen. Auch bei mir sind - abhängig vom Spiel natürlich - meist nur kleinere Fps-Steigerungen im Vergleich zur Vorgänger-Graka (auch 6600GT !) möglich, wohl aber ohne Performanceverlust höhere Auflösungen sowie AA/AF - eben weil diese Dinge die Karte berechnet.

Okay meine Karte war recht günstig und die alte hab ich noch verticken können, aber wirklich gelohnt hat es sich nur noch eingeschränkt..........

In 2007 komme ich um eine neue Plattform nicht herum !

MfG Vobri
 

rumpel01

Fleet Admiral
Dabei seit
März 2006
Beiträge
24.126
Naja, so eine üble Bremse wird ein auf 2,3Ghz getakteter XP für die 7600GT nicht sein ... Es ist eben so, dass die 6600GT sich immer noch recht wacker auch bei aktuellen Spielen hält (bei entsprechenden Einstellungen versteht sich), schau Dir mal diese Werte an: http://www.hartware.de/review_668_7.html

Eine 7600GT befindet sich leistungsmäßig irgendwo zwischen der 6800GT und der 7800gs, wobei sie in den meisten Fällen recht dicht zur letzteren aufschliesst. Und da siehst, dass bei 1024er Einstellungen die Unterschiede nicht so groß sind, als dass sie wirklich deutlich spürbar wären. Absetzen können sich die schnelleren karten erst bei höheren Auflösungen. bei diesen limitert aber auch gern mal die CPU (da mehr Physik- und geometrieberechnungen erledigt werden müssen).
 
Zuletzt bearbeitet:

Miutz

Cadet 1st Year
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
13
1. Durch ein Systemupgrade würde deine Grafikkarte schneller arbeiten und
2. Die Grafikkarte ist nicht wirklich viel schneller als ein 6600Gt
 

Heavymaxx

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
1.303
@vobri: da blutet mir mein Herz wenn ich sowas lese! *g*
wie schauts mit deinen 3mark05 punkten aus?

@miutz: Die Grafikkarte ist nicht viel schneller als eine 6600GT? :evillol:
Dann gib dir doch mal den Test von Computerbase! Lt. dem müsste die Karte in BF2 wie ich es zocke 50% schneller sein! ;)
https://www.computerbase.de/2006-03...0-gt-und-7900-gtx/16/#abschnitt_battlefield_2


Systemupgrade würde heißen: Mainboardwechsel + CPU Tausch + Graka Neukauf und evtl. auch Ram!

Das werde ich im April sowieso machen.. nun aber zu meinem Problem:


Habe nun die Ram auf Single Channel laufen, dafür nun statt 166MHZ mit 200 MHZ!
Der Amd XP-M 2400+ läuft jetzt mit 200x12=2400 MHZ Realtakt!

Mein 3Dmark05 Ergebniss:


Nun werde ich dies mit BF2 noch ausgiebig testen. Ich denke dass die 3dmark Punkte ganz ok sind!?



***********
BF2 getestet und wieder nicht zufrieden!
Treiber sind alle OK und 3Dmark hats ja auch gefallen!
Temps alle in Ordnung - Wieso laufen alle Games nur BF2 nicht????

Man kann das Spiel nicht mit 55 Frames und auf nen Schlag mit 20 Frames spielen!!!?
:(
 
Zuletzt bearbeitet:

Foxman

Captain
Dabei seit
Juni 2006
Beiträge
3.120
Also die 3DMark Punkte gehen in Ordnung.

Das eigentliche Problem sehe ich bei dir garnicht. Denn deine CPU passt recht gut zur Karte.
Und die Leistung der Karte nur an BF2 fest zu halten ist natürlich nicht sinngemäß.

Gerade BF2 profitiert von viel Arbeitsspeicher wovon du ja genug hast.

Also ich denke hättest du deine 6600 vorher mal richtig mit allen Einstellen (High usw..) durchgetestet und auch bei anderen Spielen wär dir der Unterschied stärker aufgefallen.

Also mach dir keine Sorgen, mit deiner 7600 ist alles Ok.;)
 

tAk

Vice Admiral
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
7.145
Die Werte sind soweit ok!

Und wie schon gesagt würde ich der 7600GT eine entsprechende CPU bereitstellen. Ein X2 3800+ sollte da optimal sein.

mFg tAk
 
Top