Notebook mit i5 und NV GT540M: Nutzung der NV-Grafik unter XP?

hänsn1523

Cadet 4th Year
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
121
Hallo,

ich besitze das "Packard Bell EasyNote TK85-JO-078GE" mit einem Core i5-Prozessor (Intel-Grafikchip) und dem Nvidia GT540M (1GBVRAM) - Grafikchip.
Auf diesem Notebook möchte ich neben Win7 auch noch XP betreiben.
Wie muss ich vorgehen, dass ich unter XP die Nvidia-Grafik benutzen kann? (bisher geht nur die Intel-Grafik)
Dass die Optimus-Technologie (dynamisches/automatisches Umschalten der Grafik, je nach Auslastung) unter XP nicht funktioniert, ist mir schon klar - darauf habe ich mich schon eingestellt.
Hat vlt. jemand auch schon auf seinem Notebook mit 'nem i5 und dedizierter Grafik XP am laufen?
Kann ich das durch Installationsreihenfolge, Veränderungen der Registry etc. überhaupt irgendwie beeinflussen, oder wäre dafür ein speziell angepasstes Bios/Notebook notwendig?

Bin für jede Antwort/Meinung dankbar! :) (Aber bitte nicht "Warum denn XP?" :rolleyes:)
 
Werbebanner
Top