Palit GTX 1080 Gamerock Temperatur

Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

sak

Cadet 4th Year
Dabei seit
Jan. 2018
Beiträge
93
#1
Hallo !

Habe bei meinem neuen PC festgestellt, dass sich beim zocken (z.B. Overwatch) meine GTX 1080 Gamerock auf max. 74-75°C schraubt. Teilweise lese ich aber von weit weniger unter Last (65°C). Wie kann man das nun bewerten? Mir ist schon bewusst, dass es erst bei ca. 95C problematisch sein könnte - aber ich will nur sichergehen...

Im Idle bin ich bei ca. 35-38°C
max (in diesem Fall nur bei OW getestet) ca. 74-75°C
 

sak

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2018
Beiträge
93
#3
Danke für die Infos!

Bin ja eher ein Neuling ;) - habe aber die V so belassen wie sie sind... - sollte man hier was umstellen?
 

Dark Matter

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2017
Beiträge
343
#4
habe aber die V so belassen wie sie sind... - sollte man hier was umstellen?
Man könnte, wenn man es möchte. Mit dem MSI Afterburner kann man mit dem Curve-Editor undervolten, bringt dann halt Ersparnis beim Verbrauch und geringere Temps.

Meine 1070 läuft mit nur 0.975V@2000MHz. Standard wäre 1,075V@1960MHz.

Wieweit und ob sich deine Graka überhaupt undervolten lässt musst du dann leider selbst herausfinden, da jeder Chip anders ist.
 
Zuletzt bearbeitet:

Affenzahn

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2017
Beiträge
420
#6
Als Neuling:
Am besten alles so lassen wie es der Hersteller eingestellt hat.

Wenn dir die Temperaturen sorge bereiten kurz checken wie CPU und Gehäusetemperaturen aussehen. Wenn alles normal ist, gut. Wenn die ebenfalls hoch scheinen mal den Luftstrom im Gehäuse in Augenschein nehmen ob alle Lüfter richtig herum eingebaut sind, ausreichend Frischluft ins Gehäuse kommt (Bitfenix Enzo *hust*) und auch wieder abtransportiert wird.
 

mexx1907

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
27
#7
Kurze und knapp: Du hast bei Overwatch deutlich höhere FPS als in den meisten anderen Spielen. In meinem Fall durchgehend am maximum von 300. Das sorgt für deutlich mehr Auslastung und Stress als 60 FPS auf Ultra in anderen spielen.

Beste Grüße
 

sak

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2018
Beiträge
93
#8
Habe ein Pure Base 600 (mit Standard Wings) + Noctua NH-U14S.
Ergänzung ()

so hoch bin ich nicht :D - bin bei konstanten 170-200 fps auf Ultra.
 
Dabei seit
Jan. 2014
Beiträge
24.535
#10
@ TE: wie schnell drehen die caselüfter? wie schnell die der graka?

@ mexx1907:
natürlich, weil sich die karte dann langweilt. dass die graka bei 300fps und volllast stärker ausgelastet ist als bei 60fps und volllast wäre mir neu. da kommt es eher aufs game an, auflösung spielt auch ne rolle.
 
Zuletzt bearbeitet:

sak

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2018
Beiträge
93
#11
@Mexx1907 - spiele aber mit 144hz..
@deathangel - kann ich irgendwo nachsehen wie schnell sie drehen? habe beim Pure Base 600 an der Front diesen 3-Stufen Regler - von langsam drehend Stufe 1 bis schnell Stufe 3 - die Caselüfter sind sonst nicht extra irgendwie angeschlossen. Beim Zocken habe ich den Regler auf Stufe 3.
die Graka ist auf Standard eingestellt - wie schnell sie drehen weiß ich leider nicht - kann ich das im Palit-Graka Tool nachsehen?
 
Zuletzt bearbeitet:

mexx1907

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
27
#12
@ mexx1907:
natürlich, weil sich die karte dann langweilt. dass die graka bei 300fps und volllast stärker ausgelastet ist als bei 60fps und volllast wäre mir neu. da kommt es eher aufs game an, auflösung spielt auch ne rolle.
Ist tatsächlich so. Ich hab das schon bei diversen Spielen beobachtet das mehr FPS auch mehr Temperatur bedeutet. Oftmals kommt in dem Bereich auch noch Spulenfiepen dazu. Wieso genau das so ist kann ich nicht sagen aber der Test ist reproduzierbar.

Ja ich meinte nur kurz als Test damit du sehen kannst, dass die Temps runter gehen. Im Menü sind die FPS meines achtens auch mit Absicht von Blizzard auf 60 FPS gecappt damit der PC nicht viel belastet wird.
 

sak

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2018
Beiträge
93
#13
im Hauptmenü von OW, wo auf 60 fps gecappt wird geht die temp um ca. 10°C zurück auf ca. 65

werde heute am Abend nen screenshot von den temps machen und hier reinstellen.
 
Dabei seit
Apr. 2012
Beiträge
4.975
#14
@sak
Ist das eine neue oder eine gebrauchte GTX 1080 GameRock von Palit? Eigentlich hat die GameRock einen recht guten Kühler, ich hatte mal die GTX 1070 GameRock un bin nicht über 65°C gekommen, von daher finde ich die Temperatur von 74/75°C für dieses Modell schon recht hoch.

Bei einer GTX 1080Ti ist das etwas anderes, aber bei einer GTX 1080 ist das eigentlich fast wie bei der GTX 1070, was die Temperatur betrifft. Ansonsten wie schon geschrieben, über MSI Afterburner die Grafikkarte etwas undervolten und eine Lüfterkurve erstellen!
 

sak

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2018
Beiträge
93
#15
Dabei seit
Jan. 2014
Beiträge
24.535
#16
@ TE:
über die ins case integrierte lüftersteuerung kann man keine drehzahlen auslesen. bei 12V drehen die lüfter mit 1200RPM bzw 900RPM, wenn dazu die graka ihre werksseitige lüfterkurve verwendet kommen mir 75°C schon recht viel vor, obgleich das natürlich weit davon entfernt ist kritisch zu sein.

keine ahnung was das tool von Palit kann, hab zwar selber ne 1070 GameRock, aber dieses tool hab ich nie benutzt. benutze seit jahren den MSI Afterburner und bin damit zufrieden.

undervolten ist keine wissenschaft, hier gibts ne anleitung zum curve editor.

natürlich kühlt sich die karte bei gecappten 60fps im menü ab, hat ja weniger zu tun.

@ mexx1907:
interessant. hab da selber nie drauf geachtet, hab aber auch meistens v-sync an. mir war wohl mal aufgefallen dass die graka bei höheren auflösungen mehr strom zieht.
 

sak

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2018
Beiträge
93
#17
Hängt es vielleicht damit zusammen, dass der 8pin + 6pin Anschluss von der Graka mit einem Kabel an einen Netzteil-Steckplatz sind?

Sollt man an der Front vom Case - wo auch ein Lüfter sitzt vllt die 2 Abdeckungen abnehmen?
 
Zuletzt bearbeitet:

sak

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2018
Beiträge
93
#19
wenn ich ingame die fps von benutzerdefiniert auf lt. Anzeigegerät einstelle - hab ich zwar "nur" mehr 160 fps aber um ca. 5-6°C weniger...
 

Dobii

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
295
#20
Deine Temps sind bei weitem nicht besorgniserregend, aber erscheinen mir für eine Gamerock doch leicht erhöht. Habe de gleiche Karte in der Premium Vers. und liege im Idle bei 29° und beim Zocken bei ca. 65°/68°. Vermute mal, dass die Wärmeleitpaste bei deiner Karte einfach schlecht aufgetragen wurde.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Top