PC ändert ständig die Auflösung?

Zak

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Mai 2003
Beiträge
60
Hey :)

Seit ich meinen neuen PC habe, hab ich in manchen Programm und auch auf manchen Webseiten mit dem Problem zu kämpfen, dass sich dauernd meine Auflösung ändert. Also er springt immer kurz in eine nicht passende(das Bild ist dann leicht verschoben), dann ist es wieder kurz schwarz und die richtige Auflösung erscheint wieder. Das ganze wiederholt sich so alle 3 Sekunden.

Das Problem tritt wie gesagt nur bei bestimmten Programmen/Seiten auf. Meine Grafikkarte ist eine Nvidia GeForce 580GTX von Asus und der Bildschirm ein Samsung p2450H.

Liegt sicher an irgendeiner Fehleinstellung, oder ?

Vielen Dank im Vorraus!
 

Tribun85

Ensign
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
231
Und bei welchen Programmen?
 

Acanthophis

Commander
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
2.419
Ich schätze mal, Du öffnest Programme in Fullscreen und betreibst diese nicht in der nativen Auflösung deines TFTs.
Alles in nativer Auflösung laufen lassen, die Grafikpower dafür haste ja.
 

Zak

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2003
Beiträge
60
Doch eigentlich schon, ich hab 1920x1080 eingestellt. Und ja, im Vollbild :)

Also bei Catia ist es besonders schlimm, der Fehler trat aber auch bei anderen Anwendungen auf.

oder meinst du das ich den Programmen auch die richtige Auflösung eintragen muss? Wüsste nicht wie das bei einem Explorer gehen soll :( Weil da passiert es ja auch
 

Acanthophis

Commander
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
2.419
Nein, meine Frage war, ob das nur in Anwendungen passiert, die du im Vollbild laufen hast á la Spiele. Programme, die einfach maximiert sind meine ich damit nicht.
 

Zak

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2003
Beiträge
60
Ach sooo, kommunikationsproblem ;>

Nein bei Spielen passiert das gar nicht, nur bei Anwendungen/Seiten die maximiert sind
Ergänzung ()

Ich hab grad Catia nochmal gestartet und das Problem tritt nicht nur im Maximierten Modus auf, sondern generell !
 

Acanthophis

Commander
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
2.419
Hm, wüsste da jetzt keine Lösung. nVidia-Treiber de- und neuinstallieren, vielleicht hilfts.
 

Zak

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2003
Beiträge
60
Okay, hab nun formatiert und es sah zunächst so aus, als ob das Problem behoben wäre. Dann kam es allerdings wieder, allerdings erst, seit dem ich den von ASUS mitgelieferten Treiber mit dem neusten Nvidia Treiber überschrieben habe. Daraufhin habe ich jede Nvidia-Software bis auf den eigentlichen Treiber entfernt und nun ist das Problem wieder verschwunden.
Ergänzung ()

Update: Es sind die PhysX Treiber! Sobald ich diese hinzu installiere hab ich wieder mit dem Problem zu kämpfen
 
Top