Pc stürtzt grundlos ab

Cameron12

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Nov. 2019
Beiträge
31
Hey Leute.

Ich habe vorhin r6s gespielt und der Pc ging einfachso aus. Daraufhin habe ich den Pc neu gestartet habe rainbow gestartet und gespielt und nach ca 10min im Spiel stürtzt er wieder grubdlos ab und startet wieder neu.
Wisst ihr was ich tun kann um das zu beheben?

Lg und danke für die amtworten.
 

garbel

Ensign
Dabei seit
Nov. 2018
Beiträge
205

Cameron12

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2019
Beiträge
31
@garbel ich denke seinen PC konfiguration findest du hier:



-Gainward GeForce RTX 2080 8GB GDDR6

-AMD Ryzen 5 3600

-16GB DDR4 Corsair Vengeance Pro RGB

-500 GB M.2 SSD

-AsRock B450M Pro4

-Corsair Crystal 280x

-BeQuiet Pure Power 11 500w
Ergänzung ()

Wieso darf man nach keiner kaufberatung fragen?
 

Ltcrusher

Admiral
Dabei seit
März 2004
Beiträge
8.553
Naja, sollen wir nun raten, was für eine Ausstattung du hast, wie deine Einstellungen im Spiel sind und ob du ein total verfummeltes und ggf. mit irgendwelchen "Tuning-Tipps" zerbombtes Windows hast?

Durch deine anderen Threads, die u.a. auch dicht gemacht wurden, wird sich jetzt keiner wühlen.
 

John Sinclair

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
1.854
@TE Generell gilt bei einem Post zu einem Problem, das man seine gesamte Hardware, postet.
Entweder direkt im Post, oder wie bei einigen direkt in der Signatur. Wir können leider alle noch nicht hellsehen.
Einige Anbieter versuchen zwar das zu beheben, aber leider ist es noch nicht möglich ;)

Ergo bitte Deine Komplette Hardware auflisten inclusive einen Screen von Netzteil Aufkleber.

Und ein PC Stürzt nie grundlos ab. Entweder wurde er nicht richtig festgebunden (Scherz) oder es liegt ein Problem bei der Hardware / Software vor.

Desweiteren sollte man sich auf ein Thema einigen, und nicht auf etliche andere.
 
Zuletzt bearbeitet:

Blubbo

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2012
Beiträge
494
Vielleicht hat Dein PC gerade mit dem November Update von Windows 10 zu tun gehabt. Ich hatte diese Woche auch zwei unerwartete Abstürze und bemerkte dann den Updatevorgang im Hintergrund. Ich hab es dann durchlaufen lassen und danach gab es nicht noch einmal so einen Crash.
 

abcddcba

Commander
Dabei seit
Juni 2018
Beiträge
2.083
Leute, der TE beschaeftigt hier alle im Forum, seht euch doch die bisherigen seiner Threads mal an. Meist ist es wirr, es fehlen nahezu alle Infos oder es kommt einfach gar nix zurueck.

Die vermeindlichen Specs:
amd fx 8350 Amd radeon fx 480 4gb 12gb ram 111gb ssd 500gb arbeitsspeicher Main board asrock 990fx extreme 3
Kann stimmen, muss aber nicht. Wie auch immer, "Informationsflut" und dann Hilfe erwarten.
Vielleicht seine CPU, wer weiss. Ihr koennt ja mit ihm wieder ein Ratespiel versuchen.

Viel Glueck allen Beteiligten!
 

John Sinclair

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
1.854
Ich bin auch hier raus.
 

Schlaflos

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2009
Beiträge
309
Die Tasten Win+R drücken und dann dort eventvwr.exe eingeben und bestätigen. Dort kannst du evtl. sehen was den letzten Neustart verursacht hat.
 
Top