News PlayStation 4: Name, Abwärtskompatibilität, Online-Zwang

Sasan

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
4.004
Die PlayStation 4 ist noch immer nicht angekündigt – doch die Gerüchteküche brodelt weiter. Nun machen neue Informationen die Runde, die neben Spezifikationen und interessanten Informationen auch einen Namen enthalten: Demnach soll die PlayStation 4 den Namen „Orbis“ tragen.

Zur News: PlayStation 4: Name, Abwärtskompatibilität, Online-Zwang
 

Na_Dann_Ma_GoGo

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
1.761
Hier heißt es einfach abwarten bis man vernünftige Informationen in Gerüchte verwandeln kann, denn Kotaku mit seinem Sensationsjournalismus ist eine dieser Seiten, die man bitte niemals als Quelle nennen sollte.
 

zwobot

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
532
Immerhin laufen heute schon alle PS3 Titel mit 1920x1080, da muss man dann natürlich gleich die Auflösung mehr als vervierfachen :D
 

Elcrian

Commander
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
2.412
Hoffe sehr das das nicht stimmt - Konsolen sind Trendsetter für den PC-Markt. Und das Verhindern des Wiederverkaufes ist die größte Sauerei in der Lebenszeit der Branche!
 

DarkDragN

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
823
Ich habe über die Auflösung in einem anderem Thread spekuliert bzw. sie mir gewünscht (von einem Wunschtraum ausgehend ^^) und löste damit eine Welle der entrüstung aus. Die Zeit wird es zeigen, denn bis zu offiziellen Ankündigungen ist nichts in Stein gemeißelt (wie zb die Spekulationen um das iPhone 5 - und am Ende kam es doch ganz anders).
 

maltehansen

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
33
@zwobot

Falsch. Die wenigsten. Ich kenne nur ein Kampfspiel und ein WipeOut Spiel, alle anderen werden hochskaliert.
 

BigHai

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
46
Es ist ansich schon eine Frechheit das man keine gebrauchten Spiele mehr nutzen kann. Das heisst ja dann wenn ich zu einem Kumpel fahre und wir wollen ein Spiel von mir zocken geht das gar nicht. Prima Idee :mad:
 

Knuddelbearli

Captain
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
3.429

SirGrabbe

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
1.011
Hmm, schön sind die News nicht. Naja, die letzte Konsole (Wii) ist auch noch 'sehr gut erhalten', da kaum benutzt. Vielleicht erhält der PC Markt dann wieder etwas Aufwind. Witzig finde ich, wie der Ball hin- und hergespielt wird, falls das hier stimmt.
Erst wird der Weiterverkauf von PC Spielen erschwert, weil das ja auf Konsolen nicht geht, jetzt ziehen die Konsolen nach.
 

Kisi1992

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
559
Doch auch anderweitig impliziert die Quelle kontroverse Auseinandersetzungen: Demnach plant Sony ähnlich wie die Konkurrenz, ein System gegen die Verwendung von gebrauchten Spielen einzuführen. Dazu werden Spiele entweder über Blu-ray oder aber per Download aus dem PlayStation Network (PSN) erhältlich sein. Die physischen Medien werden dabei – ähnlich wie auf dem PC – an einen PSN-Account gebunden werden; die heruntergeladenen Vollpreis-Titel ohnehin.
Dann meckern sie wieder drüber wenn alles gecrackt wird. So etwas sollte gesetzlich verboten werden. Früher sind wir mit unserem Spiel zu nem Kumpel gegangen ham unsere Controller mitgenommen und dort gezockt.
 

theorist

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
1.525
Kann jede PC-Grafikkarte mit Display Port, ist also einfach nur Stand der Technik. Ich würde nicht davon ausgehen, dass Spiele diese Auflösung tatsächlich nutzen.
Wenn Sony das Teil Playstation Orbis statt Playstation 4 nennt, würde ich annehmen, dass man es nicht als Nachfolger der Playstation 3 betrachtet, sondern andere Zielgruppen anpeilt. Evtl. mehr Richtung Casual Gaming und Social Networking.

/EDIT: Ok, das mit 4/Orbis wurde oben geklärt, die Vier ist in Japan offenbar eine Unglückszahl. Somit doch ein PS3-Nachfolger.
 
Zuletzt bearbeitet:

Deadbones

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
1.466
meine "konsolenfreunde" regen sich auch hammer über die gerüchte auf, dass man keine gebrauchttitel erwerben bzw. verkaufen kann... da denk ich mir nur, wo isn das problem?! :D

auf dem pc geht das schon seit ewigkeiten nicht mehr UND ich finde es auch nicht schlimm. ME1 und ME2 digital deluxe bei steam für jeweils 15euro gekauft... was will man sich da beschweren?
 

Overprime

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
1.112
Falls sich das bewahrheitet heißt es: Keine neue Playsie für mich, dann doch lieber die Büchse der Konkurrenz und die Wii U.
 

SILen(e

Banned
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
3.551
Zur Auflösung:

Die aktuellen Konsolen haben mit als Vorreiter auf mindestens HD Ready-fähige Fernseher gesetzt, die kommenden Konsolen setzen dann halt auf 4K-Auflösung, den kommenden Fernsehstandard.

Klar, ist noch nicht verbreitet bzw. eigentlich gibt es noch nicht mal Geräte für Endkunden, aber die neuen Konsolen sollen ja auch mindestens bis 2020 ausreichen und 2005 hatte auch noch nicht jeder einen HDTV.
 
Top