News PlayStation 5: Sony zeigt im Juni Spiele und entwickelt exklusiv

Yiasmat

Commodore
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
4.692
Grad auf Twitch als Werbung vorm Stream gesehen. Gezeigt werden soll wohl:

Bloodborne (Remaster), Demon's Souls (Remake), Gran Turismo 7, Horizon Zero Dawn 2, Ratchet and Clank (Neuer Teil), Resistance (Remaster), Silent Hill (Reboot) SOCOM (Reboot)

PS5 Nayfal.png


Wo bleibt die News dazu CB?
 

abcddcba

Commander
Dabei seit
Juni 2018
Beiträge
2.944
https://www.ign.com/articles/ps5-reveal-event-rescheduled-for-june-11

wenn das stimmt¹ ist Sony ja richtig "konsequent" gewesen - muss in den USA wohl alles wieder in Ordnung sein nach einer Woche ... bisschen fragwürdig das ganze, die Verschiebung machte Sinn, aber ich sehe nicht so ganz was seit letzter Woche in den USA anders ist?

Naja, die PS Fans wird es freuen

¹ Falls nicht, war es wieder nur eines dieser vielen Gerüchte im Internet ...
 
Zuletzt bearbeitet:

AbstaubBaer

Redakteur
Ersteller dieses Themas
Teammitglied
Dabei seit
März 2009
Beiträge
9.561
Artikel-Update: Als neuer Termin für das PlayStation-5-Event steht der 11. Juni um 22:00 Uhr deutscher Zeit fest, wie vor wenigen Minuten über das offizielle Twitter-Konto kommuniziert wurde.

[Embed: Zum Betrachten bitte den Artikel aufrufen.]
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: msv

Genoo

Commander
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
2.435
Ja geil, hab ich Bock drauf
 

ManPon

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
1.364
Grad auf Twitch als Werbung vorm Stream gesehen. Gezeigt werden soll wohl:

Bloodborne (Remaster), Demon's Souls (Remake), Gran Turismo 7, Horizon Zero Dawn 2, Ratchet and Clank (Neuer Teil), Resistance (Remaster), Silent Hill (Reboot) SOCOM (Reboot)
Mit dieser "Erwartungshaltung" wird man ganz sicher nicht enttäuscht werden ... :lol:
 

engineer123

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
2.041
wenn das stimmt¹ ist Sony ja richtig "konsequent" gewesen - muss in den USA wohl alles wieder in Ordnung sein nach einer Woche ... bisschen fragwürdig das ganze, die Verschiebung machte Sinn, aber ich sehe nicht so ganz was seit letzter Woche in den USA anders ist?
Diese Verschiebungs-Aktion ist nicht einfach nur "fragwürdig", das ist ein riesengroßer Witz 😝 😝

Was hat sich denn in den USA groß geändert in den letzten 5 Tagen!?! Die Mittäter -Polizisten sind jetzt glaub ich auch in Haft...

ach so, KLAR, dann kann Sony ja ihre Präsi abziehen...sorry...wer die Verschiebung entschieden hat, ist für mich nichts anderes als ein Vollidiot.
 

ManPon

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
1.364
Sony hätte wohl noch gerne länger gewartet, allerdings geht die Konsole bald in Produktion und man will sich nicht alle Details leaken lassen.

Natürlich hat diese Verschiebung einen fahlen Beigeschmack ...
 

just_fre@kin

Commodore
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
4.343
Hoffentlich wird es dieses Mal was, die erste Verschiebung war schon so was von unnötig. Politik und Spiel müssen getrennt bleiben!

Ich hoffe auf die Beantwortung ungelöster Hardware-Fragen bzgl. Speichererweiterung oder Kühldesign, aber auch auf hochkarätige Spieleperlen, beispielsweise ein neues Motorstorm. Der erste Teil war damals für mich einer der Kaufgründe für die Konsole ... oder Resistance (für mich immer die stärkere Marke als Killzone) und natürlich Horizon: Zero Dawn 2 als Nachfolger eines Meisterwerks.
 

v_ossi

Captain
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
3.807
Hoffentlich wird es dieses Mal was, die erste Verschiebung war schon so was von unnötig. Politik und Spiel müssen getrennt bleiben![...]
Müssen sie nicht!

Spiele (Manche mehr, Manche eindeutig weniger) sind Kunst und die hat ne lange Tradition darin, politische Aussagen zu tätigen.

Die Verschiebung hat auch Niemandem weh getan. Es geht nur um ne Spielekonsole. Die noch dazu erst in nem halben Jahr im Laden steht.
 
Zuletzt bearbeitet:

Toni_himbeere

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
1.074
https://www.ign.com/articles/ps5-reveal-event-rescheduled-for-june-11

wenn das stimmt¹ ist Sony ja richtig "konsequent" gewesen - muss in den USA wohl alles wieder in Ordnung sein nach einer Woche ... bisschen fragwürdig das ganze, die Verschiebung machte Sinn, aber ich sehe nicht so ganz was seit letzter Woche in den USA anders ist?

Naja, die PS Fans wird es freuen

¹ Falls nicht, war es wieder nur eines dieser vielen Gerüchte im Internet ...
Was soll das denn mit "konsequent" zu tun haben? Soll Sony die PS5 erst dann vorstellen wenn es keinen Rassimus und ungleichbehandlung zwischen Geschlechtern mehr gibt?

Ist doch ersichtlich, dass man den Termin verschoben hat, weil man nicht von solch einem "Ereignis" überlagert werden wollte... hätte ich genauso getan. Mir fällt jetzt auch grad nicht wirklich ein wie Sony innerhalb von einigen Wochen/Monaten den Rassimus besiegen soll... magst du mir vielleicht auf die Sprünge helfen?
 

fraqman

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2014
Beiträge
616
Was hat sich denn in den USA groß geändert in den letzten 5 Tagen!?! Die Mittäter -Polizisten sind jetzt glaub ich auch in Haft...
Die Demonstrationen sind größtenteils gewaltfrei. Trump zieht in Erwägung die Nationalgarde abzuziehen und Minneapolis löst seine Polizeibehörde auf, um komplett neue Strukturen zu erschaffen. Stimmt, hat sich nix getan 😏

Zum Thema.. Abseits der Spiele würd ich gern wissen, wie die Kiste nun aussieht!
Bin gespannt.
 

just_fre@kin

Commodore
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
4.343
Müssen sie nicht!

Spiele (Mache mehr, Manche eindeutig weniger) sind Kunst und die hat ne lange Tradition darin, politische Aussagen zu tätigen.

Die Verschiebung hat auch Niemandem weh getan. Es geht nur um ne Spielekonsole. Die noch dazu erst in nem halben Jahr im laden steht.
Ich sehe absolut keinen Zusammenhang zwischen Polizeigewalt in den USA und der weltweiten Vorstellung einer Videospielkonsole. Gerade „nach“ Corona hätten sich die Leute umso mehr über die Vorstellung einer neuen Konsole gefreut, so müssen sie unnötig lange warten. Natürlich hat es Niemandem weh getan (erst Recht nicht, wenn man wie ich tendenziell eher das Xbox Lager favorisiert), aber ich sehe dieses zwanghafte Politisieren in allen Bereichen des Lebens inzwischen eher toxisch als konstruktiv.
 

time-machine

Commander
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
2.403
Freitag wissen wir also mehr ob an den Gerüchten wie eine PC version von Bloodborne und demon’s souls nur Zeit exklusiv etwas dran ist.

sollte sich das bewahrheiten, geht sony einen ähnlichen weg wie MS und der PC Markt ist einfach viel zu groß um ihn zu ignorieren.
 

dos90

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
21
Ich sehe absolut keinen Zusammenhang zwischen Polizeigewalt in den USA und der weltweiten Vorstellung einer Videospielkonsole. Gerade „nach“ Corona hätten sich die Leute umso mehr über die Vorstellung einer neuen Konsole gefreut, so müssen sie unnötig lange warten. Natürlich hat es Niemandem weh getan (erst Recht nicht, wenn man wie ich tendenziell eher das Xbox Lager favorisiert), aber ich sehe dieses zwanghafte Politisieren in allen Bereichen des Lebens inzwischen eher toxisch als konstruktiv.
Meiner Meinung nach wurde hier nichts politisiert. Es war und ist Solidarität die geübt wird. Und nein diese muss nicht unbedingt Berge bewegen, damit sie eine Daseinsberechtigung genießen kann. Es geht generell einfach nur um gemeinsame Werte und Ziele zu vertreten. Dabei ist es mir egal wie ethisch Sony oder andere Unternehmen generell sind. Das diese zivilen Werte unpolitisch betrachtet ebenso selbstverständlich sein sollten, scheinen viele einfach nicht zu verstehen. Und dieses Argument, dass nach Corona sich alle gefreut hätten... Unglaublich, als ob sich die Mehrheit der Menschen überhaupt einen feuchten Furz darum schert das eine neue Konsolengeneration released wird.
 
4

4ndroid

Gast
Vielleicht zeigt Sony dann auch gleich die PS5 Pro, welche an der Xbox Series X wieder vorbeizieht.

Eher wahrscheinlich ist dass Sony vom Design und der Hardware der Xbox kalt erwischt wurde und ihren eigenen Kasten redesignen mussten um nicht komplett alt aus zu sehen - Stichwort Kühlung um die (höheren) Taktraten dauerhaft zu erzielen so dass die schwächere Hardware weniger ins Gewicht fällt.

/Glaskugel
 

Atent123

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2016
Beiträge
874
Vielleicht zeigt Sony dann auch gleich die PS5 Pro, welche an der Xbox Series X wieder vorbeizieht.

Eher wahrscheinlich ist dass Sony vom Design und der Hardware der Xbox kalt erwischt wurde und ihren eigenen Kasten redesignen mussten um nicht komplett alt aus zu sehen - Stichwort Kühlung um die (höheren) Taktraten dauerhaft zu erzielen so dass die schwächere Hardware weniger ins Gewicht fällt.

/Glaskugel
Es ist doch laut Cerny nicht mal angepeilt, auf CPU und GPU gleichzeitig die maximale Taktrate zu fahren.
Da soll Smartshift mäßig die Leistung umverteilt werden, wie es gerade am besten passt. (Gerade am Anfang der Gen dürfte die CPU eh bei weitem für die in der Regel angepeilte Framerate ein paar Stufen zurückschalten können)
 

Myki

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2002
Beiträge
979
Horizon 2 wäre der Hammer, dann kaufe ich mir die PS5 sofort. Ansonsten hätte ich evtl. paar Monate auf die 2. Revision gewartet. Auf Triebwerk habe ich eigentlich keinen Bock.
 
4

4ndroid

Gast
Es ist doch laut Cerny nicht mal angepeilt, auf CPU und GPU gleichzeitig die maximale Taktrate zu fahren.
Da soll Smartshift mäßig die Leistung umverteilt werden, wie es gerade am besten passt. (Gerade am Anfang der Gen dürfte die CPU eh bei weitem für die in der Regel angepeilte Framerate ein paar Stufen zurückschalten können)
Was soll Smartshift denn wohin auch immer verteilen wenn die PS5 an ihr Limit kommt, was angesichts 4K und Raytracing sehr schnell der Fall sein kann, sollten 60fps das Ziel sein.

Taktet die GPU am Limit hoch und die CPU deshalb runter, limitiert die CPU die GPU und somit sinkt die Gesamtleistung. Außerdem wird das Powertarget doch möglichst hoch liegen damit Reserven für Leistungsspitzen vorhanden bleiben, sonst würden Entwickler immense Aufwände in die Optimierung stecken müssen oder es wird von Anfang an die potentielle Leistung nicht nutzbar, da die PS5 in Thailand bei 30C genauso gut laufen soll wie in Berlin bei 15C
 
Top