News PlayStation 5: Sony zeigt (un-)erwartete Exklusivspiele

howdid

Commander
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
2.068
Lächerliches Design
 

Atnam

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Dez. 2018
Beiträge
45
Die Trailer der einzelnen Spiele sind jetzt auch in 4k auf dem Sony Youtube Kanal zu sehen. Da finde ich sieht das ganze wesentlich besser aus als der 1080p Stream vorhin.
 

Kingsdom

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
267
Das Design der PS5 ist mutig und "spannend" zugleich. Auch wenn ich aufm weißen Lowboard definitiv Platz hätte um die Konsole senkrecht aufzustellen, wäre mir waagerecht und in schwarz eine Konsole lieber. Hm?
Kann man wohl auch hinlegen.
Im deutschen Stream Video sieht man bei Stunde/Minute 2:11:20 wie die Konsole waagerecht liegt. Das Bild wird aber nur für ne halbe Sekunde oder so eingeblendet
 

Dizzard

Ensign
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
150

DavidMay

Cadet 4th Year
Dabei seit
Jan. 2012
Beiträge
114
@CB: Am Ende des Video zu Projekt Athia steht, dass es ein timed-exclusive ist und auch für PC erscheint. Im Text spricht ihr noch von "wahrscheinlich nicht exklusiv".
 

Pulverdings

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2015
Beiträge
568
Also den Stream auf Youtube fand ich soweit voll annehmbar, ja war nur 1080p aber voll in Ordnung. Aber auch nur mit einem Auge hingeschaut.

Ich freue mich einfach nur auf ein neues Oddworld! Oddworld: Soulstorm scheint sich so zu spielen wie das Remake von Abes Odyssee (Oddworld New'n'Tasty).
 

Syrato

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2012
Beiträge
1.441
@Earl Grey die 4K Videos werden alle nachgereicht! 3 Millionen Viewer (nur auf Twitch, kA. wie viele es auf YT waren), 4K 60FPS..... weisst du was das frisst?

Freu mich riesig auf HZD 2 Forbidden West! Hoffe Teil 1 wird sehr gut für den PC umgesetzt und verkauft sich gut, dann steht HZD 2 Forbidden West, für den PC, nichts im Weg.

@ridgero du hast den Stream entweder nicht geguckt oder bist einfach Blind... es gab Gameplay, nicht zu jedem Spiel aber es gab Gameplay!
 

dgschrei

Lt. Commander
Dabei seit
März 2009
Beiträge
1.604
Sony hat es doch tatsächlich geschafft ein Design zu wählen, das noch hässlicher ist als das der Dev-Kits. Wer stellt sich denn diese weiße Monstrosität ins Wohnzimmer ohne sie zu verstecken wann immer jemand zu Besuch kommt? Ganz besonders wenn man das macht was >90% der Bevölkerung wegen ihrem Wohnzimmeraufbau machen müssen und das Ding seitlich hinlegt. Eine Konsole die ein extra Plastikteil braucht damit man sie wegen dem bescheuerten Design stabil hinlegen kann.....

5ba7db09f17dbdd7c1fd722fae11d0f1c1c601bef2e504c4f48ff6b1d5328d82.jpg


Was die Spiele anbelangt war die Präsentation jetzt auch nicht berauschend. Ratchet sah ganz gut aus und Horizon II natürlich auch. Der Rest waren mal wieder entweder Multi-Plattform Titel oder die üblichen Sony-Eklusivtitel, die mich nicht hinter dem Ofen vorholen. Hinzu kamen eine ganze Latte an der Sorte von Indie Spielen, bei denen es offensichtlich wichtiger war einen Art-Style zu haben der einfach nur "anders" ist, damit man in Trailern auffällt, anstatt dass man diesen danach was das Spiel für Gameplay, Story, Stimmung benötigt.

Dann heißt's jetzt auf Juli und den First-Party-Spiele-Stream von MS warten. Dann dürften endlich alle Infos zusammen sein und man kann anfangen Preise für das bessere Line-Up zu vergeben.

Das setzt natürlich vorraus, dass Sony und MS endlich aufhören "Wer blinzelt zuerst" zu spielen und sich endlich mal trauen die Preise zu verkünden.
 

DrSeltsam95

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2019
Beiträge
414
Interessiert mich auf den ersten Blick fast nichts außer Spider-Man, irgendwie schwach, wenn sie GT7 nur auf der 5 bringen, Sport kam halbgar raus, inzwischen ists in Ordnung, aber konnte mich jetzt nicht catchen, da bleib ich bei Forza 7 und Project Cars.
Sieht auch optisch nach GT Sport 1.5 aus, immerhin wohl etwas gezieltere Modifikationen, da war Sport ja komplett oberflächlich.
 

MaW85

Commander
Dabei seit
Juni 2015
Beiträge
2.155

Syrato

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2012
Beiträge
1.441
@dgschrei also mir gefällt das Design sehr gut, aber wie bei vielem ist es Geschmackssache ^^. Wenn dir die Titel nicht zusagen, dann kauft man sich die Konsole nicht, so einfach ist das.
Und wegen MS und Sony, das ist marketing und es gehts um SEHR VIEL GELD, würdest du auch machen, aber in der Situation wirst du nie sein.
 

k0n

Commander
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
2.834
Es könnte schlimmer sein, aber ich hätte mir ein schlichteres/funktionelles Design gewünscht. ODDlose- Version stehend wäre annehmbar, aber ohne ODD kann es leider nicht die damals direkt vorbestellte PS4 ersetzen.

Vielleicht diesmal die Slim.
 

Sc0ut3r

Captain
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
3.602

Tom_1

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2015
Beiträge
637
Das Design ist ja mal abartig und dann noch in weiß.... aber kommt mir sowieso nicht ins Haus.

Man sollte das Design immer deppen gerecht gestalten, ich bin mir ziemlich sicher, die Ecken links und rechts brechen sicher ab wenn die einmal umfällt...
Das hat Microsoft besser gelöst.
 

Andreas10000

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2013
Beiträge
368
Ich habe kein Grafikunterschied zur PS4 gesehen bis jetzt.
Naja ich fand die Grafik bei 2-3 Spielen schon besser als das was man bei der PS4 bekommt. (wenn auch kein massiver Sprung)

Aber wie schon gesagt sollte man nicht vergessen das der Stream viel wegkomprimiert.
Auch ist es die 1 Spielegeneration für die neue Konsole da wird man auch keine rießen Sprünge zu den aktuellsten Spielen der alten Generation sehen Engines, Entwickler.. können jetzt kaum schon die neue Konsole ausreizen.

Desweiteren sollte nicht vergessen das Spiele mehrere Jahre Entwicklungszeit brauchen und vor 2-4 Jahren war es sicher noch nicht so einfach auf die neue Konsole zu optimieren.
 

DaRealDeal

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2019
Beiträge
943
Warum sollte eine Konsole überhaupt umfallen? Und überhaupt, wie sieht denn das dazugehörige künstlich konstruierte Fallbeispiel aus?
 

WinnieW2

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
1.898
Die Speicherproblematik (825GB Festplatte only?) wurde weiterhin nicht angesprochen
Die PS5 nutzt (verlustfreie) Datenkompression für alle Daten welche auf der SSD landen, und zwar hardwarebeschleunigt.. mit mehreren Gbyte/s. Bedeutet: Es haben 825 Gbyte komprimierte Daten auf der SSD Platz... und die Spiele werden gleich datensparend als Download im passenden komprimierten Format (übers Inet) übertragen.
Und externe Datenträger lassen sich per USB3.x anschliessen.
 
Top