Problem mit TestDisk

Pookie112

Newbie
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
2
Hallo, habe folgendes Problem!

Ich habe beim Neuinstallieren von Win2003 Server dummerweise meine Partition meiner Dateifestplatte gelöscht! Im Web habe ich dann TestDisk gefunden und auch schon ein paar mal ausprobiert! Er findet die Partition auch und ich kann auch meine Daten sehen, wenn ich dann auf Write gehe und danach alles beende und neu starte kann ich trotzdem nicht auf die PLatte zugreifen! Win2003 sagt immer das ich die PLatte formatieren muß!
Hat jemand eine Idee, was ich falsch mache!

Vielen Dank
 
F

Fiona

Gast
Kann so schlecht beurteilt werden.
Unformatiert oder RAW weist zumeist auf ein Bootsektorproblem, Dateisystem oder ein Rechteproblem hin, wenn Windows neu erstellt wurde und sich die SID (Security Identifier) geändert hat.
Setze mir mal in Testdisk einen Screen nach Analyse (gegenwärtige Situation deiner Partitionstabelle) und nach Quick Search/Proceed mit den ersten Ergebnissen.
Wenn es ein Rechteproblem ist, mache mal Rechtsklick auf dem Laufwerk / Eigenschaften und gehe auf den Reiter Sicherheit.
Dazu brauchst du Adminrechte.
Überprüfe ob bei Zulassen überall bei deinem Account mit Adminrechten der Haken bei Zulassen gesetzt ist.
Auch nochmal Infos hier;
https://www.computerbase.de/forum/threads/kein-zugriff-mehr-auf-daten-nach-mainboard-crash.280865/#post-2751086
Ist zwar WinXP aber ungefähr gleich.
Wenn kein Reiter Sicherheit angezeigt wird, ist es wahrscheinlich doch ein Problem mit Bootsektor oder Dateisystem.

Teile es mal mit.

Viele Grüße

Fiona
 

Pookie112

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
2
Dankeschön, habe einfach mal WinXP angeschlossen! Beim start wollte WinXp meine Platte gleich auf Konsistens überprüfen! Habe das mal durchlaufen lassen! Funktioniert wieder! juhuuu! Unter Win2003 wird sie jetzt auch wieder erkannt!

Problem gelöst! Danke trotzdem!


Gruß Pookie
 
Anzeige
Top