RAM Timings okay?

CSOger

Commander
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
2.806
Ähm..drück doch einfach mal auf die Schaltfläche SPD und schau nach ob das passt.
Woher soll man erkennen welcher Ram verbaut ist?
 

alex_k

Commander
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
2.143
Was hat denn Dein Ram für Specs? - Dann weisst Du auch, ob es passt, oder nicht.
 

Sahit

Commodore
Dabei seit
März 2010
Beiträge
4.187
Die sind eher schlecht für 2600er RAM. Kommt aber auf deinen RAM an bei 2660MHz sollte was in Richtung 16-18-18-36 drin sein. Schau einfach was die Stock Timings sind.

Im übrigen sind für deinen 1600x 2660MHz schon echt nicht so toll. 3000er RAM wäre hier besser.
 

W0lfenstein

Commander
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
2.756
Ohne zu wissen wie die Timings "normal" sind, können wir dir keine Antwort geben.
 

Hozoloco73

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2018
Beiträge
114
Sorry, vergessen zu erwähnen welcher RAM das ist.
Corsair Vengeance LPX 8GB (2x4GB) DDR4 2400MHz
 

Pizza!

Commander
Dabei seit
Juli 2013
Beiträge
2.892
Ich kann die Memory Try it Funktion nicht empfehlen. Ist Glückssache ob die Werte hinterher auch laufen. Bei mir funktionierts garnicht und miese Werte werden eingestellt.

Entweder Orignalwerte manuell eingeben oder nach ähnlichen suchen und es selbst versuchen zu optimieren.
Alternativ XMP Profil nutzen, falls vorhanden.
 

Sahit

Commodore
Dabei seit
März 2010
Beiträge
4.187
Also dein RAM müsste 16-16-16-39 machen aber das halt bei den 2400MHz. Von daher kann das schon hin kommen. Du solltest den RAM mit Memtest auf jeden Fall prüfen, zudem würde ich schauen ob sich das mit den 200MHz mehr takt überhaupt lohnt wenn die Timings dann so hoch gehen. Einfach mal in Cinebench durchlaufen lassen.

Edit: Memtest https://www.memtest86.com/
Cinebench https://www.computerbase.de/downloads/benchmarks/cinebench/
 

SV3N

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
10.842
Ich würde entweder das hinterlegte XMP-Profil nutzen [in deinem Fall wären das dann DDR4-2400 CL16-16-16-39] oder richtiges RAM OC betreiben. Die Memory Try it Funktion ist das Letzte was ich nutzen würde. Hier werden auf gut Glück Werte genommen, die keinem Stabilitätstest standhalten.

Als Anhaltspunkt: Die Corsair Vengeance LPX DDR4-2400 CL16-16-16-39, arbeiten in der Regel auch mit DDR4-2666 CL16-18-18-38.

Liebe Grüße
Sven
 

SV3N

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
10.842

Hozoloco73

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2018
Beiträge
114
Komisch. Im BIOS kann ich zwischen XMP Profil 1 und 2 wählen :D
1 Profil wäre normal auf 2400mhz und das 2 Profil auf 2666mhz
 
Top