Sammlung der gebauten PCs

RhinoDino

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2015
Beiträge
482
Kabelgewusel und Managementhilfe

Hi Leute, ich wusste nicht wohin mit der Frage sowie wie ich es selbst finde, alsoooo.

Gibts es hier oder wo anders ein Bereich für aktuelle Builds, wie sie Cable Management machen usw.?
Bin gerade auch bei meinem System dabei und mich würds interessieren.


Beste Grüße :D
 
Zuletzt bearbeitet: (Ursprungsthema beendet)

skmCry

Cadet 4th Year
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
73
Würde dir sysprofile.de empfehlen, falls du einfach andere PCs sehen möchtest. Viele User haben
da ihre PCs sehr ausführlich mit Bildern und Informationen gefüllt.
Gibt dort auch eine Kommentarfunktion zu jedem Profil, aber keine Ahnung wie geeignet die
sind für Diskussionen gegenüber einem Forum.
 

RhinoDino

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2015
Beiträge
482
Auch.
Hab sie zwar relativ dezent verlegt, aber so super wie einige andere bei dennen man kaum welche sieht bin ich noch weit entfernt.
 

Jonas5

Admiral
Dabei seit
Dez. 2010
Beiträge
7.932
Man braucht nur ein paar Kabelbinder, etwas Geduld/ Durchhaltevermögen und das richtige Gehäuse:D

Welches Gehäuse und welches Netzteil verwendest du denn?

Mach doch mal ein Foto von dem Inneren deines PCs. Dann können wir dir vielleicht noch ein paar Tipps geben;)
 

RhinoDino

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2015
Beiträge
482
Ich hab die richtigen Teile, nur bin ich zu blöd :D
Hab schon in die Anleitung geschaut, aber bleh!?
Jemand Erfahrung mit ROG Ranger? Naja oder halt jeder?

CPU hat Strom, GPU hat Strom, 20pin ist dran, SSD und HDD hat Strom.... HD Audio ist glaub ich dann auch dran.. an den gemischten Pins ist auch Reset auf "Reset" + "Ground"...

PS: Kann man beim ersten starten irgendwas falsch machen und beschädigen wenns um verkabelung geht? + Nanoxia Rigid LED einfach an ein FAN PORT?
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

Jonas5

Admiral
Dabei seit
Dez. 2010
Beiträge
7.932
Geht der PC denn an? Ansonsten einfach mal ausprobieren. Mehr als angehen kann er nicht;)

Mach doch mal ein Bild des gesamten PCs;) Vielleicht finde ich ja noch etwas was man verbessern kann.
 

RhinoDino

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2015
Beiträge
482
IMG_20151125_102227.jpgIMG_20151125_102445.jpgIMG_20151125_102354.jpgIMG_20151125_103113.jpgIMG_20151125_103053.jpg

Blöderweise ohne Display getestet, hab bei meinen Eltern grad keinen stehen...
MB zeigt Fehler 99 auf "Super i/o Initialization"?
Muss demnächst einfach mit Display schauen... bin grad im Moment nur zwischenzeitlich da und nehms iwann zu mir wenn Zeit ist.
Komischerweise liefen die Gehäuseventilatoren nicht, genauso die LED die alle über dem FAN CONTROLL vom Gehäuse gehen...

Hat jemand schon irgendwelche Tipps? :{


(PS: Ich weiß dass es unübersichtlich ist, werds später ordnen. Und mit dem SATA ists blöd beide Speicher hinterm Mainboard zu haben, deswegen die Slot dort)
 

Jonas5

Admiral
Dabei seit
Dez. 2010
Beiträge
7.932
Also als erstes solltest du mal sämmtliche Kabel hinten rum verlegen sodass es nachher ungefähr so aussieht:
P1010822.jpg

Die Lüfter laufen nicht da du die Lüftersteuerung nicht mit Strom versorgt hast:
IMG_20151125_102227.jpg

Fehler 99 deutet nur darauf hin, dass das System nicht booten kann. Wenn auf der SSD kein Betriebssystem ist, ist das auch kein Wunder;) Also Monitor holen und gucken ob du ins BIOS kommst. Wenn das klappt kann auf dem Display stehen was will;)

edit: Welche LED geht nicht? Die Power-LED um den Startknopf rum?
 
Zuletzt bearbeitet:

RhinoDino

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2015
Beiträge
482
Power LED leuchtet. Nanoxia Rigid UV LED Leiste.
Das Kabel zur Luststeuerung ist sehr kurz und hab auch noch kein passenen Slot dafür entdeckt D':
 

Jonas5

Admiral
Dabei seit
Dez. 2010
Beiträge
7.932
Das Ding was ich auf dem Bild eingekreist habe benötigt eine SATA-Stromstecker vom Netzteil. Also so einer wie an der SSD sitzt. Da du nur 2 Geräte an dem Kabel angeschlosse hast, dürften noch 2 weitere Stecker frei sein. Näheres dazu findest du in der Anleitung des Gehäuses.

Die LED-Leiste solltest du direkt auf dem Mainboard anschließen. Auf 7V bzw. 5V leuchtet die nämlich nur noch sehr schwach.
 

RhinoDino

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2015
Beiträge
482
Das Ding was ich auf dem Bild eingekreist habe benötigt eine SATA-Stromstecker vom Netzteil. Also so einer wie an der SSD sitzt. Da du nur 2 Geräte an dem Kabel angeschlosse hast, dürften noch 2 weitere Stecker frei sein. Näheres dazu findest du in der Anleitung des Gehäuses.

Die LED-Leiste solltest du direkt auf dem Mainboard anschließen. Auf 7V bzw. 5V leuchtet die nämlich nur noch sehr schwach.
Aaaaahh okidoki, danke! :)))
Die LED war auch mal an nem Mainboard Lüfter Steckplatz, ging aber auch nicht :o


Und sonst glaubste vom ersten Blick das alles in Ordnung ist? :)
• CPU, GPU und MB (20+4pin) haben Saft.
• Diese Sata Stromkabel hab ich dann auch dran
• Dann von den Signalkabeln sind die Festplatte und SSD dran, alle Lüfter dran.
• USB 2 + 3 sind dran
• HD Audio dran
• Dieser Pin Adapter mit Power LED und Switch etc. auch

Sry erstes Build :)
 
Zuletzt bearbeitet:

Jonas5

Admiral
Dabei seit
Dez. 2010
Beiträge
7.932
Wenn du die Lüftersteuerung noch mit strom versorgst, dann sollte alles in Ordnung sein. Wirst du ja sehen wenn du ein Bild auf deinem Bildschirm bekommst^^
 

RhinoDino

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2015
Beiträge
482
Alles läuft perfekt, dank dir! :)
Bin im UEFI.
Nun muss ich nur gucken wie ich die Win10 vom usb auf meine ssd krieg :D
Darf da nur Windows drauf sein oder kann da auch anderer krempel drauf?
 

damn80

Commodore
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
5.033
auf die ssd?
da kann alles drauf wenn genug platz ist, zu aller erst natrülich das windoof und programme.
 

RhinoDino

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2015
Beiträge
482
Ach lol ne, auf dem Stick :D
Find im bios nicht wie ich mit dem stick boote.
Hab zugegeben viel kram dadrauf, aber keine executable oder so. dokumente, fotos, pdfs usw.
 

RhinoDino

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2015
Beiträge
482
Hab ehrlichgesagt strohdoof die Win10 iso einfach auf den Stick verschoben und in den pc gesteckt und den stick als bootpriorität ausgewählt.
Alles was der PC ausspuckt ist dass der CPU Fan nicht richtig eingesteckt sei, ansonste kann ich nur F1 fürs bios drücken. Passiert also nichts.
Was muss ich dafür tun? FAT32 formatieren und dann iso druff?
 
Top