News SanDisk Extreme Pro bietet 10 Jahre Garantie

Parwez

Redakteur
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
7.471
#1
SanDisk hat im Rahmen der Computex die neue SanDisk Extreme Pro SSD vorgestellt, die sich für den 24-Stunden-Betrieb mit konsistent hoher Leistung eignen soll. Um sich von den anderen Herstellern abzuheben und eine hohe Haltbarkeit zu unterstreichen, bietet das Unternehmen 10 Jahre Garantie.

Zur News: SanDisk Extreme Pro bietet 10 Jahre Garantie
 
Dabei seit
März 2014
Beiträge
921
#3
Preise sind Deftig. ABER das Problem ist doch, dass die SSD's im Preis ins bodenlose Fallen. Wenn in 2 Jahren meine SSD kaputt geht kauf ich mir die gleiche zum halben Preis. Oder die doppelt so gute für den selben Preis. Das würde sich nur lohnen wenn jetzt wie im HDD Markt sich kaum mehr was tut.
 

SoilentGruen

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
1.786
#4
Also bei OCZ würde ich das nicht ernst nehmen... ich bin generell überrascht, das die Firma noch existiert.

Aber SanDisk ist eine Größe im Speicherbereich. Von denen kommt zB das SD-Karten Format. Klingt auf jeden Fall interessant.
 

Tronix

Commander
Dabei seit
Sep. 2010
Beiträge
2.350
#5
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
2.809
#6
Wahnsinn, wie sie es immer noch net schaffen nen Aufkleber ohne Blasen aufzubringen.
Findet man jede Menge Fotos von SanDisk SSDs wo so aussehen. Und das von so ner großen Firma...
 
Dabei seit
Juli 2002
Beiträge
7.218
#7

k0ntr

Commander
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
2.334
#8
Preise sind Deftig. ABER das Problem ist doch, dass die SSD's im Preis ins bodenlose Fallen. Wenn in 2 Jahren meine SSD kaputt geht kauf ich mir die gleiche zum halben Preis. Oder die doppelt so gute für den selben Preis. Das würde sich nur lohnen wenn jetzt wie im HDD Markt sich kaum mehr was tut.
ja, oder anstatt die neue zu kaufen wartest nochmal 2 jahre, dann ist die noch billiger. oh, oder du wartest 4 jahre dann ist sie noch noch billiger. Ist doch ständig dasselbe.
 
Dabei seit
März 2014
Beiträge
921
#10
ja, oder anstatt die neue zu kaufen wartest nochmal 2 jahre, dann ist die noch billiger. oh, oder du wartest 4 jahre dann ist sie noch noch billiger. Ist doch ständig dasselbe.
Ja aber ob ich mir jetzt ne 1 TB HDD kaufe oder vor 2 Jahren... waren das .. 10 Euro?

SSD? Wie viel waren das? :-) .. klar ist es immer das selbe. Aber 10 Jahre macht einfach keinen Sinn momentan. Aber schön das die Quali da wäre.... nach 5 Jahren wird die SSD eh gewechselt....
 

TeHaR

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
1.801
#11
Jaja wie im Mobilflatrate Markt "Flatrate" aber nach 200MB haste halt nur noch quasi nicht existente 32kbit. Bald gibts SSDs mit 20 Jahren Garantie aber die TBW bleibt gleich.
 
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
2.410
#12
bei nur 80tb tbw-leistung...naja.

ich hab auf meiner system-ssd momentan 3,5tb in einem guten halben jahr geschrieben...würde knapp.
 
Dabei seit
März 2014
Beiträge
921
#13

PuscHELL76

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
1.370
#15
"SLC-Modus betrieben wird und als Puffer für kleine Schreibzugriffe dient, die dann gesammelt in den MLC-Bereich verschoben werden...."

dann doch lieber gleich slc...
ich mag diese neuen "mischbestueckungen" gar nicht :/
 

frankkl

Rear Admiral
Dabei seit
Feb. 2003
Beiträge
5.234
#16
Und welche Garantieeinschränkungen stehen im Kleingedruckten :confused:

Finde Garantiezusagen über 5 Jahre in diesen Bereich unnütz und würde keinen Aufpreis für sowas bezahlen,
die üblichen Garantien von 3 bis 5 Jahren sind vollkommen ausreichend.

frankkl
 

deo

Rear Admiral
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
5.832
#18
Wer nutzt denn eine SSD 10 Jahre lang? in 1-2 Jahren hat sich die Schnittstellengeschwindigkeit verdoppelt und dann wird wieder gewechselt und die lange Garantie wird nicht ansatzweise beansprucht, weil die SSD in einen wenig genutzten PC gebaut wird.
Wenn die 30 Jahre Garantie geben würden, würde sich an dem technischen Fortschritt auch nichts ändern.
 

RuShEr89

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
271
#19
Das ist ja der Trick, 10 Jahre Garantie geben, aber wissen das die Mehrheit nach paar Jahren sich eine
neue SSD anschafft.
Dann kommen die Leute die bei Defekt einfach was neues kaufen als von der Garantie Gebrauch zu machen etc. etc.
Also ist das eher Marketing, den Leuten quasi sagen "seht her, wir machen tolle Produkte und geben sogar 10 Jahre Garantie".
Es gibt genug Leute die dann den Kopf ausschalten und sofort zu schlagen.
 

frankkl

Rear Admiral
Dabei seit
Feb. 2003
Beiträge
5.234
#20
in 1-2 Jahren hat sich die Schnittstellengeschwindigkeit verdoppelt und dann wird wieder gewechselt...
Das ist sehr unwascheinlich !

Zum beispiel habe ich meine Systemfestplatte aus den Jahr 2008 anfang 2014 durch seine SSD ersetzt,
so oft wechselt man nicht.

Die heute gängige bewährte SATA 6Gb/s Schnittstelle gibt es auch schon einige Jahre
und es ist keine ablösung in sicht die in den nächsten Jahren der neue Standard werden könnte.

frankkl
 
Zuletzt bearbeitet:
Top