Spiele beenden sich einfach so

morpheuss

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
274
Windows XP problem brach hilfe!!1

hallo

ich benutze windows xp professional, das system läuft auch gut aber ich
hab da ein problem wenn ich spiele spiele beendet windows das spiel manchmal.
Da kommt auch keine fehlermeldung so es wird einfach beendet während des spiels. zb bei cs oder quake usw..
... ist aber nur bei spielen

ich benutzte noch norton firewall 2003 kann es daran irgendwie liegen???

mein system:
amd athlon 1200 mhz 512 mb ram (infinoen) msi mainboard

kann mir jemand sagen woran das liegen könnte
 

Bubti

Commodore
Dabei seit
Mai 2002
Beiträge
4.642
Re: Windows XP problem brach hilfe!!1

§3
Durch einen möglichst treffenden Thread-Titel können andere Boardies schon beim Lesen der Thread-Übersicht auf Fragen aufmerksam gemacht werden. Es lohnt sich daher aussagekräftige Titel zu wählen und nicht z.B. nur "Hilfe". Multiple Satzzeichen oder Buchstaben dienen nicht gerade der Übersichtlichkeit und sollten daher vermieden werden. Solche Beiträge können in besonders drastischen Fällen von der Moderation editiert oder gar entfernt werden. Mehrfachpostings, das heißt mehrere Beiträge von ein und demselben Autor, die innerhalb weniger Minuten geschrieben werden, sind nicht erwünscht und können kommentarlos gelöscht werden. Hat man eine wichtige Sache vergessen, so sollte man dafür den Edit-Button benutzen.

Nun zum Thema.

Hast du irgedwas übertaktet?
Neuste Treiber drauf?
Welche Grafikkarte haste?
 

[focusbiker]

Commander
Dabei seit
Dez. 2003
Beiträge
2.545
Re: Windows XP problem brach hilfe!!1

Das hört sich nach einem Treiberproblem an! Hast du mal die IRQ-Belegung gecheckt ? Oder irgendwelche Hardwarekonflikte?
Hatte jetzt ähnliche Probleme, bei mir lag es ganz einfach daran, dass sich WinXP anscheinen nicht mit den blöden Soundtreibern von C-Media verträgt... die Installation der Originaltreiber von Realtek hat in diesem Fall Abhilfe geschafft.

Deaktivier mal in den Arbeitsplatz-Eigenschaften/Erweitert/Starten und Wiederherstellen/... die Option "Automatisch Neustart durchführen" bei Systemfehler. Dann erhälst du beim nächten mal nen Bluescreen, anstatt das der Computer neustartet. Auf dem Bluescreen erhälst du dann detailliertere Informationen, was die Ursache ist. Evtl. auch den direkten Verweis auf eine Treiberdatei.

Ansonsten Schema F! Treiber alle neu installieren und auf Aktualität prüfen, wenn alles nichts bringt, das Sys neu installieren.
 

morpheuss

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
274
Re: Windows XP problem brach hilfe!!1

danke erstmal für eure antworten!

ich hab nichts übertaktet!!
ich hab geforce 3 ti 200 pro
und detonator 43.45 aber ich hatte auch 45.23 drauf und das gleiche problem!!
 

[focusbiker]

Commander
Dabei seit
Dez. 2003
Beiträge
2.545
Es muss ja auch nicht unbedingt nur an der Grafikkarte liegen. Chipsatztreiber oder eben Soundtreiber machen auch gerne mal Probleme....
 

morpheuss

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
274
So

ich das ausprobiert was du gesagt hast
ich hab mir neue sound treiber runtergeladen
dann hab ich aber das problem dsa er mir dann sagt dsa der chipsatz nicht im bios aktiviert ist

dann hab ich im bios nachgeschaut aber da war alles in ordnung meiner meinung nach

was soll ich machen??
 
Top