Start von Programme dauert

chinmera

Lt. Junior Grade
Registriert
Aug. 2008
Beiträge
446
Hallo Leute.

Was mir seit ich Win 10 habe aufgefallen ist, das die Programme zu WIN 7 relativ lange dauert.

Bei Win 7 doppelklick auf Icon--> Programm öffnet gleich.
Bei Win 10 doppelklick auf Icon--> Programm öffnet nach gefühlten 5 sec.

Bilde ich mir das nur ein oder dauert das wirklich so lange ??

Danke
 
Sry steht in deiner Signatur. Hast du win 10 neu installiert oder geupgradet?

Bei mir geht mit win10 alles fix
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator: (Ich muss noch lesen lernen)
Mir ist sowas mit dem VLC Player und dem Taskmanager aufgefallen. Egal ob Video oder Musik, das erste öffnen dauert merklich länger. Nicht 5 s aber schon fast 4 s. Das kannte ich vorher unter Win 7 nicht und jetzt mit schnellerem Ram und allen Programmen (außer Spielen) auf einer PCIe-SSD im vergleich zur Sata SSD vorher.....hat mich gewundert.

Ich kann natürlich nicht genau sagen ob es das gleiche Phänomen ist...Es gibt duzende Faktoren, die da hineinspielen könnten....neues System hat andere Hardware(eigentlich durchweg bessere)....denoch auffällig. Benchmarks von CPU/Speicher und SSD zeigen keine Auffälligkeiten und sind verglichen mit Werten aus dem Internet sogar sehr gut.
 
Läuft was im Hintergrund? Schau im Taskmanager unter Prozesse nach
 
Also bei mir lief gerade zum testen nix im Hintergrund....Taskmanager hat auch keine nennenswerte CPU Auslastung gezeigt und gar keine Datenträgerauslastung....VLC hat trotzdem lange gedauert....kann aber auch einfach ein Problem von VLC und dem Taskmanager sein....viele andere Programme starten normal.
 
SSD oder HDD? Kann auch sein dass die Festplatte schneller parkt und bei nem Programmstart ers wieder anlaufen muss, das dauert.
 
charly_ schrieb:
Hast du win 10 neu installiert oder geupgradet?

Neu installiert

Programme die zb. länger dauern auf der SSD
Ergänzung ()

PsychoPC schrieb:
Läuft was im Hintergrund? Schau im Taskmanager unter Prozesse nach

Das hier
 

Anhänge

  • Unbenannt1.PNG
    Unbenannt1.PNG
    23,6 KB · Aufrufe: 205
  • Unbenannt.PNG
    Unbenannt.PNG
    72,2 KB · Aufrufe: 168
Naja da läuft zumindest ein Programm, was einen ganzen Kern auslastet...Izma...ist ja nicht normal. Das Internet sagt es wird bei einer Java installation verwendet also sollte das nicht dauerhaft auftreten.

Bei mir habe ich nochmal auf dem anderen System gegengetestet, und es liegt wohl nicht an Win 10...eher daran das ich auf dem neuen System für den VLC einige updater optionen abgewählt hatte und der Task manager braucht einfach so länger...eventuell fragt er was von board ab und da die Ryzen boards in sowas unglaublich lahm sind dauert es hier vermutlich einfach länger.
 
Ich habe bei mir den Fehler gefunden.....auf dem anderen Systen habe ich Avira Antivir benutzt...VLC usw startet direkt.....
Auf dem neuen System mir M2 SSD habe ich nur die windowseigene Anti-viren-software laufen.....und die blockiert scheinbar einige dinge kurz bevor diese starten dürfen.
 
Zurück
Oben