Test Test: Pentium 4 mit 2,4 GHz

A

Anonymous

Gast
#1
ok, der Intel 2.4 Ghz ist nun wohl (zur Zeit) die schnellste CPU.

Aber wie immer wird bald AMD kontern und eine leicht (im Takt) erhöhte Variante auf dem Markt werfen, die ein bisschen schneller (Gesamtperformence) als der P4 2.4 ist.

Aber es ist schon wirklich erstaunlich, dass obwohl der P4 rund 700 Mhz schneller ist, sich der XP 2000+ gut halten kann.
Aber in der Praxis wird man den Unterschied eh nicht merken.

Uns User freut das natürlich, durch schnellere CPUs werden die "lansameren" CPUs bezahlbar.
 
A

Anonymous

Gast
#3
@Crazy_Bon: Wenn du dir die Bilder mal genau ansiehst, wirst du auf dem Head Spreader sehen, dass der 2.4er keinesfalls aus Japan sein kann :-)
Es sei denn Intel Mitarbeiter verkaufen in Japan ungemarkte Samples unter der Hand ;D
 
A

Anonymous

Gast
#4
Ich guck doch net auf dem Prozessor drauf, oder wer kauft sich schon´ne CPU nach dem Aussehen? ;)
*Oh, die Die vom P3 ist so hübsch blau, ich nehm 3 davon!*
 

Tommy

Chef-Optimist
Teammitglied
Dabei seit
März 2001
Beiträge
8.193
#5
Erst vor kurzem haben wir die aktuellen Prozessoren aus dem Hause AMD und Intel miteinander verglichen. Intel nun den Pentium 4 mit 2,4 GHz vorgestellt. Inwieweit der neue Pentium 4 nun für vorläufige Klarheit im Kampf um den schnellsten Prozessor sorgen kann, haben wir uns genauer angesehen.

Zum Artikel: Test: Pentium 4 mit 2,4 GHz
 
A

Anonymous

Gast
#11
Ruhe da!
Zum Glück konkurieren die beiden CPU Hersteller so stark gegeneinander und das ist auch gut so für uns!
Hab' zwar auch schon meine dritte CPU von AMD im Rechner drinne bin auch soweit sehr zufrieden, aber insgeheim würde ich mir schon wieder eine Intel wünschen, wenn die Dinger nur nicht so teuer wären....
 
A

Anonymous

Gast
#13
@sepp: lol(mehr fällt mir dazu nicht mehr ein)
@all: wie lang wird denn die pipeline beim Hammer sein, nicht das Amd es jetzt Intel nachmacht und die Pipeline verlängert um höhere Taktraten zu erzielen?
 
A

Anonymous

Gast
#14
@sepp: lol(mehr fällt mir dazu nicht mehr ein)
@all: wie lang wird denn die pipeline beim Hammer sein, nicht das Amd es jetzt Intel nachmacht und die Pipeline verlängert um höhere Taktraten zu erzielen?
 
A

Anonymous

Gast
#15
@qtel: AMD hat uns auf der CeBit versichert, dass der Hammer weiterhin auf möglichst viel Arbeit pro Takt ausgerichtet sein wird, also wird die Pipeline wohl kaum länger sein als beim Athlon! :-)
 
Top