Testdisk error, obwohl alles läuft.

Orchidee

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
268
Viele werden fragen warum das ganze, wenn alles läuft.
Ganz einfach, zu viel Zeit, Neugier.

Folgendes Problem:
auf einer HD laufen 1xSystem Partition, 2xVista und ein Homedrive, wird täglich gesichert!
Alles läuft prima, keine Fehler und Ereignisanzeige ist auch Ok. Jedoch bringt mir Testdisk einen Fehler (siehe Bild 0).
Kann mir einer verraten was das sein kann. Es kommt noch besser. Testdisk kann nur 3 Partitionen wieder herstellen, siehe Bilde 0-1 (habe ich aber nicht gemacht, klar!).
Eine Linux Part. findet er auch noch, Bild 1 und 2. Daten sind nur in den Partitionen, wo ein Name dahinter steht, [Vista32-1] wird nie grün angezeigt, auch nicht im letzten Schritt vor dem Schreiben, Bild 7. Ist da vielleicht ein Fehler, der in der Praxis nie in Erscheinung tritt?
Ich denke Part. sda3 überlappt sich mit sda4. Wenn ich jetzt Testdisk wieder herstellen lassen würde, dann müsste ich sda4 neu partitionieren und mein Image zurückspielen. Ginge das? Oder würde es reichen gleich die sda4 zu löschen?
Ergänzung ()

Jetzt ist es offensichtlich Ok. die letzten 3 Bilder :). Habe unter Vista die Part. sda3 etwas kleiner gemacht.
Dann GParted von einer Live-CD gestartet und die Partition wieder normal groß gemacht.
Dabei auf ganze Zylinder gerundet (Option war schon gewählt).
Ich verstehe es aber noch nicht, denn die Zahlenwerte sind vor und nach dem Fehler alle gleich.:cool_alt:
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Top