TFT Reinigung

Kickboxer

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
428
Hallo leute,
hab mir einen TFT zugelegt HP Pavilion w2207 wie reinige ich die Panel fläche am besten und den Klavierlack Rahmen? Manche sagen mit Wasser was mir loisch erscheint aber bei PRAD steht etwas anders und ein ausdruck wie man HP monitore reinigen soll.

Zitat: Ihr Monitor hat eine Blendschutz-, antistatische Bildschirmschicht. Um eine Beschädigung der Schicht zu verhindern, benutzen Sie ein haushaltsübliches Glasreinigungsmittel, wenn Sie den Bildschirm säubern.

Den Bildschirm säubern Sie folgendermaßen:

Schalten Sie den Monitor aus und ziehen den Netzstecker

Tränken Sie ein weiches Gazetuch mit Isopropylalkohol oder Äthylalkohol und wischen Sie die Oberfläche des Monitors leicht ab. Vermeiden Sie, ihn mit einem Tuch abzuwischen, das mit Wasser befeuchtet wurde. Trocknen Sie die Flächen mit einem sauberen, weichen Baumwolltuch.

VORSICHT benutzen Sie keine Reinigungslösungen, die Fluorid, Säuren oder Alkalien enthalten. Benutzen Sie nicht Ketonsubstanzen wie Azeton oder Lösungsmittel wie Xylen oder Toluol, um den Monitor zu säubern. Benutzen Sie kein Benzol, Verdünner, Ammoniak oder ähnliche Substanzen, um den Bildschirm oder das Monitorgehäuse zu säubern. Diese Chemikalien können den Monitor beschädigen.

Benutzen Sie nie Wasser, um einen LCD-Bildschirm zu säubern.


Link: http://www.prad.de/new/monitore/shownews_faq25.html

Was meint ihr wie macht ihr es?
 
N

Nigigo

Gast
Die Seite ist geil ;)
Ich habe noch nie solch einen blödsinn gelesen.
Ich reinige das entweder schnell mit einem Brillentuch oder sonst mit sämtlichen "flege" zeug von Rogge .
Achso das Panel würde ich an deiner stelle nicht reinigen,falls du noch länger was von dem Monitor haben willst.Du kannst natürlich das schicht auf den Panal reinigen ;)
 

HZH

Captain
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
3.386
Ich benutze angefeuchtete Tempotaschentücher oder verwende auch ein Brillentuch
 

SubZero1987

Banned
Dabei seit
März 2007
Beiträge
4.312
Ha das problem habe ich garnicht! ;)

Ich kann meinen Xerox XA7 einfach mit jedem Normalen Glasreiniger sauber machen!
 

HZH

Captain
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
3.386
Ich könnte den Dreck von meinem Bildschirm auch mit einer Kettensäge wegmachen :king: ;)
 

/home/tool

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
1.770
Für mein GlareDisplay am Schlepptop benutze ich entweder Rogge TFT Clean mit Küchenkrepp oder ein mit Spülwasser angefeuchtetes Küchenkrepp. Dann Trockenpolieren und fertig. Die matten Samsungs vom Desktop reinige ich mit Rogge und 'nem Microfasertuch, alles ander schmiert mir zu sehr und hinterlässt (bei mir zumindest) Schlieren.
Benutzen Sie nie Wasser, um einen LCD-Bildschirm zu säubern.
Der Rat kommt wohl daher, dass manche Leute es mit der Menge an Wasser übertreiben. Durch die Kapillarwirkung des Wassers zieht es sich unter die Ränder des Panels und verursacht im schlimmsten Fall lustige Kurzschlüsse.
Benutzt man aber ein nur leicht angefeuchtetes Tuch und quetscht das Wasser nicht bis in die letzte Ecke, ist Wasser als Reinigungsmittel kein Problem.
 

uwe-b

Commander
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
2.566
bisher habe ich es auch immer mit einem leicht angefeuchteten microfasertuch gemacht, aber so richtig toll fand ich das ergebnis nicht.
jetzt habe ich mir mal so ein reinigungsset gekauft (gel und lappen) und lasse mich überraschen.
kostet ja auch nicht die welt - und wenn das reinigungsergebnis gut ist, bleibe ich dabei.
 

Admiral_Vernon

Lieutenant
Dabei seit
März 2007
Beiträge
949
Ich benutze TFT reinigungstücher die sind zwar teuer 5€ für 10Stk also 50c je reinigung aber es lohnt.
Achja benutze die von Ednet Wet/Dry also ein feuchtes und ein trockenes.
Und 50c je Reinigung is mir mein LCD alle mal wert
 

DerPate-Whity

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
1.292
Brillentücher rocken find ich zumindestens, bei mir krieg ich damit alles weg, alles ist sauber und duftet noch schön ;)
 

DerPate-Whity

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
1.292
99 cent oder 1.49 beim Aldi 50 stück ;)
 

Ralf B.

Admiral
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
9.091
Wie siehts denn bei normalen Brillenputztüchern mit der Beschichtung des TFT-Bildschirms aus? Wird die dann nicht beschädigt oder mit der Zeit abgetragen?
 

HZH

Captain
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
3.386
Hm, also ich habe jetzt noch keine Mängel festgestellt; mein TFT ist immerhin jetzt 5 Jahre alt und ich habe bis jetzt immer Brillenputztücher verwendet :confused_alt:
 

DerPate-Whity

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
1.292
@Ralf B.
Ich glaub die Brillentücher sind nicht agressiv und greifen nicht die beschichtung an, da zbs die Brillen auch bestimmte Beschichtungen haben und diese auch Ewighalten auch wenn man sie mit den Tüchern putzt.
 

Softmiel

Ensign
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
240
Ich hab bisher noch keine Brillenputztücher benutz weil auf diesen steht das man damit CRT Monitore reinigen kann aber keine LCD's. Deshalb habe Ich mich noch nicht getraut.
 

jodd

Stammgast
Teammitglied
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
29.869
den kalten tft mit einen angefeuchteten microfasertuch reinigen. habe das bis jetzt immer so gemacht, ohne irgend ein problem. ist ohne chemie, sanfter gehts fast nicht.
 

Ralf B.

Admiral
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
9.091
Ich glaube das 5 Jahre alte TFTs wohl noch nicht so beschichtet waren, so wie moderne TFTs nunmal sind. Deshalb glaub ich nicht, das man stinknormale Brillenputz-Tücher verwenden soll/kann. Kann das mal jemand aufklären? :D
 

jodd

Stammgast
Teammitglied
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
29.869
Bei meinen 1/2 Jahr alten Fujitsu Siemens TFT steht in den Sicherheitshinweisen für LCD Monitore zum Thema reinigen folgendes : siehe bild.
 

Anhänge

TastyBird

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
28
Ich verende grunsätlich Isopropyl. Hat noch keinen meiner Monis geschadet.
ISopropyl ist übrigen in der Apotheke billiger als zu Beispirl bei Conrad.
 
N

Nigigo

Gast
Ihr immer mit eueren beschichtungen ... ne ne ne ...

Ihr sollt ja nicht wie bescheudert 5 stunden da rumreiben ... am TFT meine ich ....
Dann geht da auch nix ab ...
Brillentücher sind die besten ;) Die kosten ja nix !
Ich habe letztens wieder beim schlecker so eine komplette packung gekauft also 25 x 50 Tücher
Die verkäufering hat mich verdammt blöd angeguckt ;)
 
Top