Thermaltake Level 10 GT - noch aktuell genug?

-Rayz-

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
628
#1
Guten Tag,

ich suche ein Gehäuse mit viel Platz um einfach die Flexibilität zu haben, jede Luft-oder Wasserkühlung mit jeder beliebigen Hardware zu verbauen. Außerdem mag ich Big Tower ^^
Lohnt sich das in der Überschrift genannte Gehäuse zu erwerben wenn es ca. 100€ kostet? Oder wurde in den letzten 8 Jahren das Rad neu erfunden und ich sollte lieber einen aktuellen Tower erwerben?
Preislich wollte ich aber unter 130€ bleiben.

Einen Testbericht zu dem Tower habe ich hier gefunden:
https://www.hardwareluxx.de/index.php/artikel/hardware/gehaeuse/18558-test-thermaltake-level-10-gt-der-sportwagen-unter-den-gehaeusen.html
 

Humptidumpti

Moderator
Teammitglied
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
22.367
#2
Allein wenn ich mir die Kiste angucke sehe ich doch schon, dass Wasserkühlung mit der Kiste ein Problem wird. Desweiteren kann man über Geschmack streiten, aber die Kiste ist echt hässlich. Wenn es sich gut verkauft hätte, würde es das Gehäuse heute noch geben. Tut es nicht.

Für ~130€ bekommt man ein Corsair Obsidian 750D oder diverse andere Modelle von verschiedenen Herstellern. No Brainer eigentlich.
 

founti

Commodore
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
5.046
#3
Würde mich da echt anschließen .. das Level 10 ist echt mega hässlich. Und ich glaub die Kammern funktionieren mit ner Lukü oder vielleicht noch mit ner CPU AiO ... aber Custom Wakü`? Wüsste nicht mal ein Level 10 mit Custom loop gesehen zu haben
 

-Rayz-

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
628
#4
Ja ok, das mit den Kammern macht es echt schwierig.
Ich schaue mir dann mal das Corsair Obsidian 750D an.
 
Top