Thermaltake Xaser III super tower HELP

darklord_pz

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2003
Beiträge
286
Ich habe den Tower schon ewig die obengenante Gehäuse aber ich habe nie die Lüftersteuerung benutzt. kann mir jemand sagen wie genau muss ich die Lüfter drin anschliessen so das Sie gesteuert werden können. Jede hilfe wäre perfekt. wenn dabei auch bilder sind das wäre einfach spitze. ich komme einfach nicht klar mit der ganze Kabelsalat.
Please HELP
:freaky:
 

Cyberboy

Cadet 4th Year
Dabei seit
Jan. 2003
Beiträge
79
HI

Du mußt einfach 2 Lüfter zusammen stecken. z.b. die beiden hinteren beide in einander stecken und z.b. am Regler 1 oder nen anderen anschließen dann kannst du mit einen Regler(Regler1) die beiden hinteren Lüfter steuern. Und so machst du das auch mit den anderen Lüfter. Die Lüftersteuerung besitzt auch noch 2 Strom anschlüsse die mußt du auch noch mit deinem Netzteil verbinden. Jo und dann sollte alles funzen.




MFG
SpAwN
 
W

Willüüü

Gast
Ich habe genau den gleichen Tower, in der Anleitung steht es genau drinn. Aber mein Vorredner sagt ja schon, du verbindest 2 Lüfter miteinander und hängst diese an ein Strang vom Netzteil. Habe die Lüfter aber gegen andere ausgetauscht, die Standart waren zu laut für mich.

Gruß

Willüüü
 

darklord_pz

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2003
Beiträge
286
Mein problem jungs ist allerdings das ich alles wie in der Anleitung steht gemacht habe aber die Lüfter dreen sich jedoch immer mit gleiche geschwindigkeit egal wie ich sie einstelle!
kann es sein das meine stoerung irgendwie defekt ist? es ist noch vom anfang an so gewesen.
:freaky:
 

Cyberboy

Cadet 4th Year
Dabei seit
Jan. 2003
Beiträge
79
Ja kann auch möglich sein das die Steuerung Defekt ist. Aber das glaube ich nicht. Die Lüfter drehen auch nicht wesendlich schneller also das ist kaum zu merken. Mußt mal genau hinhören wenn du schneller drehst oder mal nen Finger ranhalten und dann schnell und langsam drehen dann merkst es auch.



MFG
Daniel
 
Top