Notiz TSMC: 20 Prozent mehr Leute und 20 Prozent mehr Gehalt

Volker

Ost 1
Teammitglied
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
16.152
Über 9.000 neue Mitarbeiter will TSMC im Jahr 2021 einstellen. Aktuell stehen etwa 50.000 bei der Foundry in Lohn in Brot. Um sich gegen Mitbewerber zu behaupten und eine Abwanderung des Personals zu verhindern, wurden zudem zu Beginn des Jahres die Gehälter deutlich erhöht.

Zur Notiz: TSMC: 20 Prozent mehr Leute und 20 Prozent mehr Gehalt
 

Strikerking

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2015
Beiträge
1.618
Das hört man doch gerne, ich hoffe die Aktie macht dieses Jahr noch einen Ordentlichen Sprung nach oben.
 

Endless Storm

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
1.422

bad_sign

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2018
Beiträge
1.860
Wo ist das Problem?:confused_alt:

Schön TSMC bitte wachsen, wir brauchen mehr Chips, auf allen Fronten!
 

Che-Tah

Lt. Commander
Dabei seit
März 2009
Beiträge
1.524
Seit wann mögen Aktien es, wenn man die Löhne um 20% erhöht? Ich denke, die haben schon Probleme mehr Personal zu bekommen... wohl auch einer der Gründe warum jetzt doch Fabriken im "Ausland" gebaut werden.

Taiwan hat soviele Einwohner wie Bayern und Baden-Württemberg zusammen.
 

duckycopper

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2018
Beiträge
572
Seit wann mögen Aktien es, wenn man die Löhne um 20% erhöht? Ich denke, die haben schon Probleme mehr Personal zu bekommen... wohl auch einer der Gründe warum jetzt doch Fabriken im "Ausland" gebaut werden.

Taiwan hat soviele Einwohner wie Bayern und Baden-Württemberg zusammen.

Grundsätzlich straft die Börse Entlassungen ab 😉, es sei denn man hatte echt viel zu viele Leute.

Diese Nachricht freut eigentlich alle Aktien-Inhaber, da hier aktiv in die Zukunft investiert wird.

Aktionäre sind in der Regel keine Arschlöcher, sondern ganz normale Menschen 😉
 

Discovery_1

Captain
Dabei seit
März 2018
Beiträge
3.132
Ich kann es nicht glauben, das auch mal Mitarbeiter in einem Groß-Unternehmen finanziell profitieren sollen. Der Trend der letzten Jahrzehnte ging ja eigentlich immer anders herum. Eine gute Nachricht, oder?
 

Shoryuken94

Admiral
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
7.171
Pauschal 20% für alle klingt nicht schlecht. Mal gucken wie es weitergeht. Personal dürfte für TSMC ein echtes Problem sein. Denn das limitiert durchaus auch das Wachstumspotential.
 
Zuletzt bearbeitet:

Shoryuken94

Admiral
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
7.171
Ich kann es nicht glauben, das auch mal Mitarbeiter in einem Groß-Unternehmen mal finanziell profitieren sollen.
Ist jetzt nichts so ungewöhnliches. Generell profitieren viele Mitarbeiter von Großunternehmen finanziell deutlich, wenn Sie auch in diesem Unternehmen direkt angestellt sind und nicht über eine Subfirma.

Da muss man sich nur mal anschauen, welchen Einfluss die Unternehmensgröße auf die Durschnittsgehälter haben.

Auch ansonsten gibt es nicht so wenige große unternehmen, die ihre Mitarbeiter auch honorieren. Z.B. durch Bonuszahlungen und Gewinnbeteiligungen. Ich arbeite für einen amerikanischen Konzern und habe im letzten Jahr (wie die meisten) eine Gehaltserhöhung + Jahresbonus bekommen. Freiwillig hat der CEO und das hohe Management auf den Bonus verzichtet, um mehr für alle Mitarbeiter bereitstellen zu können. Meine bessere Hälfte (Angestellter einer deutschen Automobilbank) hat ebenfalls einen ziemlich satten Bonus für das vergangene Jahr bekommen. Man kann da nun nicht alle großen Unternehmen über einen Kamm scheren.
 

Cool Master

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
31.717

Powl_0

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2018
Beiträge
1.168

Weyoun

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
1.944
Mich würde mal interessieren, wieviel Euro oder Dollar die 20 % pro Taiwanesischem Mitarbeiter das im Schnitt pro Jahr ausmacht. Verdient man in Taiwan besser als in den Großstädten Chinas wie Shanghai?
 

Xtrasmart

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
406

Ichthys

Lt. Commander
Dabei seit
März 2008
Beiträge
1.159
Ich finde es gut, wenn Mitarbeiter mal durch mehr Gehalt honoriert werden - und nicht durch mehr Arbeit.
Das sollte Schule machen, nicht das weg-optimieren.
 

Falbor

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
1.323
Wow Ein riesiger Konzern, der verstanden hat, dass es doch noch Menschen braucht, dass Arbeit erledigt wird
Freut mich für alle betroffenen dort
 

Hellblazer

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2011
Beiträge
1.513
Hier tun manche so, als ob die Großkonzerne allgemein schlecht zahlen würden...
Die üblichen Verdächtigen in Deutschland dürften ihre festangestellten alle Überdurchschnittlich bezahlen. Zumindest die unter der IGMetall stehen.

Gut, 20% Lohnsteigerung haben wir hier nicht, allerdings macht das TSMC ja auch nicht aus reiner Nächstenliebe, sondern um die Mitarbeiter zu halten. Gerade in den Automobikonzernen hierzulande sind ja sowieso zu viele Leute beschäftigt, die die Konzerne gerne loswerden würden (sieht man an den attraktiven Vorruhestandsangeboten, die da teilweise rumgeistern), also ist da kein Druck für Gehaltserhöhungen. In der Halbleiterindustrie sieht das eben ganz anders aus.
 

m1key_SAN

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
1.262
Mich würde mal interessieren, wieviel Euro oder Dollar die 20 % pro Taiwanesischem Mitarbeiter das im Schnitt pro Jahr ausmacht. Verdient man in Taiwan besser als in den Großstädten Chinas wie Shanghai?

Da ich selber in der Halbleiter Branche arbeite und auch TSMC ein Lieferant von uns ist, war ich schön öfters dort (Hsinchu / Fab 3 / Fab 7) zum zertifizieren.
Aktuell kann man ca. von 600.000 TWD (Taiwan Dollar) bis 800.000 TWD als Base Salary für ein Engineer / Senior Engineer , da wäre ca. 17000 Euro bis 23000 Euro im Jahr.
Da kann aber bis zu 1.000.000 TWD als Zusatz kommen, was ca. 30.000 Euro wären.

Also die TOP Leute gehen Richtung 35000 bis 50000 Euro per Anno.
Die Executives gehen eher Richtung über 100K Euro.

Beim Start gibt es aber ca. 50000 bis 100000 TWD mit zusätzlich 50000 Bonus.

Das sind jedenfalls Infos von Mitarbeiter dort, aber ich hatte niemanden gehört der sich beklagt, ist auch ein Unding zB mit Europäischen Gehälter zu vergleichen, da die Kosten auch in Taiwan höher sind als im Mainland. Dafür zahlt TSMC wieder sehr gut, auch das diese gute Gehälter für Studenten im Internship bezahlen hab ich dort öfferst gehört.

Im Vergleich zu China (SMIC,) ist das mehr, was TSMC da bezahlt.
Assembly Foxconn, brauchen wir nicht reden, das kennt jeder ;(
 
Zuletzt bearbeitet:

Odysseus277

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2010
Beiträge
1.602
Wow. TSMC scheint zu wissen, was sie als Firma an ihren hochqualifizierten Mitarbeitern haben, und wie sehr sie ohne diese Menschen aufgeschmissen wären. Kudos!
 

Drölfzehn

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2012
Beiträge
343
Wenn schon, dann Mitarbeiter*innen - Leute wäre wenigstens geschlechtsneutral und selbst bei den Mitarbeiter*innen sind Diverse nicht mit vertreten - falls wir das ernsthaft genau nehmen wollen.
Um richtig gendern zu können, müssen wir aufhören zu gendern und einfach ausnahmslos alles ins neutrale setzen. Alles andere wäre inkonsequent. "Regierung anführende Person", "bei der Polizei arbeitende Person", "Auszubildende Person", im Sexgewerbe tätige Person".... "Letzte Woche war ich mit meinen engen Bezugspersonen zu Besuch in einem Haus für Sexgewerbe tätige, um mit einer im Sexgewerbe tätigen Person zu Sexgewerbetätigen". :daumen:

Ich glaube wir geben die deutsche Sprache einfach in Gänze auf und reden alle nur noch Englisch. Alles andere führt nur noch ins absurde. ^^
 
Top