News VLC Media Player: Sicherheitslücke betrifft nur veraltete Versionen

RYZ3N

Community-Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Mai 2018
Beiträge
8.215

Sweepi

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
1.535

Fragger911

Rear Admiral
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
5.533
Was wären denn empfehlenswerte Alternativen neben "Media Player Classic"?
 

Discovery_1

Lt. Commander
Dabei seit
März 2018
Beiträge
1.252
Ich nutze seit längerem u. a. wegen seiner tollen Zoomfunktionen für Videos nur noch den SMPlayer. VLC nur noch für Audio.
 

luckysh0t

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
1.493
Mittlerweile gibt es ganz gute Alternativen. Kodi zum Beispiel.
Also ich finde die Bedienung/den ganzen Aufbau von Kodi am PC sehr "gewöhnungsbedürftig".Da ist VLC deutlich komfortabler - für meinen Anwendungsfall am PC.


laut bugreport geht es um einen "heap-buffer-overflow" in "demux.cpp when called from mkv::Open".
Also muss der User eine manipulierte Datei abspielen, um betroffen zu sein.
Danke, dass hat mir im Artikel gefehlt.
 

Mr. Rift

Commander
Dabei seit
März 2016
Beiträge
2.525
Also am besten erstmal deinstallieren und auf Updates hoffen.
Reicht eine Deinstallation aus oder muss man noch nach Registry Einträgen suchen?

Finde Media Player Classic als Alternative ziemlich gut.
 

luckysh0t

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
1.493
Warum sollte man den als "wissender" Nutzer deinstallieren ? Man deinstalliert auch kein Mailprogramm, nur weil es infizierte Anhänge gibt.Wie oben steht, muss man wohl eine entsprechende Datei auch selbst öffnen..von daher einfach Augen auf bei der Dateiwahl ^^

Das mag in Firmenumgebungen natürlich anders sein, aber privat ?
 

Mr. Rift

Commander
Dabei seit
März 2016
Beiträge
2.525
Ach so, ok. Hab es dann wohl missverstanden. Dachte, man wäre schon angreifbar beim Abspielen von normalen Videodateien, z.B. ein gespeichertes YouTube Video.
 

D4rk_nVidia

Commander
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
2.862
Auch hier kann der Anwender den Angriff verhindern.

Gibt es eigentlich eine gute und moderne Alternative zum VLC Player der sehr gut mit .mkv Dateien umgehen kann? Die alternativen sehen in der Regel sehr veraltet aus. Etwas im Stil des normalen Movie Player in Windows 10 z.B.
 

q3fuba

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
391
Wer nutzt eigentlich noch den VLC?
  1. Die Oberfläche ist grauenhaft!
  2. Die Einstellungen sind mehr als dürftig
  3. Plugins sind outdate wenn es denn überhaupt welche gibt die "nützlich" sind!
  4. usw..
Vor allem da es es genug bessere alternativen gibt wie z.B
  • PotPlayer (mein Favorit)
  • Media Player Classic
  • mpv
um nur einige zu nennen, aber im grunde sind alle "besser" als der VLC seit längerm.

hier noch noch Liste mit mehr alternativen, da findet sich sicher besseres als den VLC:
https://www.videohelp.com/software/sections/video-players?orderby=Rating
 

Jesterfox

Fleet Admiral
Dabei seit
März 2009
Beiträge
38.484

luckysh0t

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
1.493
Auch privat könnte es sein das man einen Stream aus dem Internet öffnen möchte... gerade dafür hat sich der VLC bisher auch sehr gut angeboten.
Stimmt wohl - nutze ich selbst auch.Wenngleich in meinem Fall ich die *.pls Dateien schon ewig habe.Wenn da aber jemand öfters mal wechselt, wäre dass ein Einfallstor - auch wenn dann der ursprüngliche Verteiler erstmal kompromittiert werden müsste.
 

RYZ3N

Community-Redakteur
Ersteller dieses Themas
Teammitglied
Dabei seit
Mai 2018
Beiträge
8.215

Jesterfox

Fleet Admiral
Dabei seit
März 2009
Beiträge
38.484
Top