Was ist mein RAM noch wert?

donphilipe83

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
1.562
Ich wollte mal fragen, was ich für 2x Mushkin DIMM Kit XP2-8500 2GB PC2-8500U CL5-5-4-12 an Geld noch verlangen bzw. erwarten kann?
Auf zweien der Riegel sind Thermaltake Spirit RS RAM-Kühler montiert.
Die Speicher liefen nie übertaktet und seit ich 4GB habe auch nur noch mit 800 Mhz auf Grund eines Mainboad-Bugs wie es scheint. Die Spannung habe ich ebenfalls immer auf Standard 1,8V belassen.
 

Sgt.Speirs

Commander
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
2.411
In Anbetracht dessen, dass 1066er Riegel (2GB) neu für 25€ angeboten werden, nicht mehr viel. Vielleicht findet sich ja noch ein "Opfer" bei eBay. Ich würde sicher keine 25€ mehr dafür bieten, auch wenn die Latenzzeiten besser sind.
 
W

westcoast

Gast
15 euro bekommst du bestimmt noch für die riegel .(2mal 1gb )
wenn es 4gb sind ,dann 30 euro .
 
Zuletzt bearbeitet:

Papst_Benedikt

Captain
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
3.584
Hm, also so ein Kühlerwechsel zieht ja auch einen Garantieverlust mit sich, was nicht unbedingt gerade gute Werbung beim Verkauf auf eBay ist. Ich würde zumindest die Standartkühler wieder draufbauen und die von Thermaltake seperat verkaufen. Würde zumindest mehr einbringen oder du behälts die Kühler einfach für deinen nächsten RAM.
An Wert würde ich noch so etwa 35€ für die 4GB schätzen. Mehr wirds aber wohl kaum werden. Vor allem ohne Garantie schreckt viele Leute ab.
 

Keilinho

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
1.912
Ich würde die Riegel an deiner Stelle behalten, das was sie wert sind bekommst du im Moment, und hier erst recht, sowieso nicht. Bei den Rams handelt es sich um recht seltene Exemplare die mit Micron D9GMH oder teilweise auch mit GKX bestückt sind, wenn sie gut erhalten sind sollten die auf dem richtigen Board problemlos 1200MHz 5-4-4-10 bei 2,2V schaffen. Diejenigen die hier von 15 Euro reden sollen sich halt ein paar Kingston 1066 kaufen für 20 neu, wenn sie Glück haben schaffen die sogar ihre Spezifikationen;)
Gruß
 

ZotaC.T

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
841
Ich wäre misstrauisch und würde keinen gebrauchten Ram kaufen... :D
 

Keilinho

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
1.912
Dein gutes Recht, da kann man schon mal reinfallen, ist mir auch schon passiert:(, aber die letzten verfügbaren Rams mit Micron D9 kosten auch nur zwischen 70 und 175 Euro neu(Kingston 1150/1200 sowie Team Group1300) das 2GB-Kit, da ist die Hemmschwelle schon eher groß zuzuschlagen:evillol:- ansonsten halt nur noch gebraucht erhältlich, kommt immer darauf an was man sucht;)
Gruß
 

Airbag

Fleet Admiral
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
12.109
wie keilinho schon gesagt hat , würd ich die jetz behalten und verkaufen bis ddr2 ausgelaufen is und dann schon überteuert verkaufen
 

ZotaC.T

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
841
Nur das dann die meisten DDR3 wollen und der überteuerte DDR2 schwerer zu verkaufen ist.
 

Airbag

Fleet Admiral
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
12.109
bezweifle ich mal
es gibt beispielweise noch massenweise leute die keine ahnung haben und glauben das ein bisschen mehr ram für ihre alte kiste viel bringt
zB glauben sicher die meisten auch das ein P4 630 mit 3ghz schneller ist als ein c2d mit weniger takt ;)
und weil diese dann zu geizig sind sich ein neues system zu kaufen, wird halt nur der ram geupgraded

edit: hier zum beispiel wenn man sich mal anguckt was für 4*512mb ddr1 400er noch rausspringt
http://cgi.ebay.de/RAM-Kingston-HyperX-4x-512-MB-DDR-400-Kit-CL2-Wie-NEU_W0QQitemZ270399971694QQcmdZViewItemQQptZDE_Technik_Computerzubehör_Arbeitsspeicher?hash=item3ef518216e&_trksid=p3286.c0.m14&_trkparms=72:1229|66:2|65:12|39:1|240:1318|301:0|293:1|294:50
 
Zuletzt bearbeitet:

donphilipe83

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
1.562
ich dachte halt daran, lieber jetzt noch zu guten konditionen zu verkloppen und dafür billig-800er-ram zu kaufen, da der mushkin auf meinem verdammten board nicht mal spezifikation schafft wenn 4GB drin sind.

ihr meint, der hat sozusagen sammlerwert und wird später noch genauso viel, wenn nicht mehr wert sein.
bin diesbezüglich ziemlich unsicher. natürlich will ich den nicht unterpreisig verschärbeln, zumal ich bei neuem ram im moment nicht mal gleich auf ddr3 setzen würde sondern zur überbrückung wieder auf ddr2.

das problem ist, dass leute, die diesen sehr hochwertigen speicher zu schätzen wissen und u.U. auch voll ausnutzen, oftmals nicht so großzügig sind was das geld ausgeben angeht, da sie die preise besser kennen als die laien auf ebay. und die dort glauben u.U. der speicher ist nicht mehr wert als die vielen billig-rams, was mir ein schlechtes geschäft bescheren würde.

echt ne zwickmühle.
 

Keilinho

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
1.912
Wenn dein Board da Probleme macht dann teste die Kits einzeln auf die Spezifikationen(eben 1066 5-4-4-12 bei 2,2V), wenn sie das schaffen dann kannst du versuchen sie für einen deiner Meinung nach angemessenen Preis zu verkaufen weil dann klar ist das sie technisch OK sind. Es sollte genug rauskommen das du 2x2GB nehmen kannst neu, und nicht unbedingt die schlechtesten 800er, dein Schrank ist leer und du kannst dein System noch eine Weile fahren- so würd ich es halten, aber was du machst liegt bei dir.
Gruß
 

donphilipe83

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
1.562
@Keilinho: genau so dachte ich mir das. Verkaufe den Speicher, kaufe davon günstigen 800er und habe noch bissl Geld übrig.

Jedes 2GB kit läuft übrigens normal innerhalb der Spezifikation. Sobald aber 4GB auf dem board sind, geht es nicht mehr stabil, auch wenn ich die Spannung für den Speicher auf 2,2V anhebe und dem Board mehr Saft gebe. Ein Kumpel hatte auf seinem Gigabyte-Board mit identischem chipsatz dasselbe Problem. Hab schon alles versucht. abgesehen davon würde mir so ultraschneller speicher nur bedingt etwas nützen, da meine cpu schon auf anschlag übertaktet ist und ein höherer speichertakt erfahrungsgemäß bei c2d nicht viel nützt.

Was ist denn deiner Meinung nach ein angemessener Preis, bei dem neuer, recht guter 800er-Speicher und noch etwas Taschengeld bei raus springt? Das was deine Vorgänger geschrieben haben, lohnt nicht wirklich. da mach ich ja eher Miese!

@Sunnyvale: mit standardspannung meine ich die von ddr2 im allgemeinen - das sind doch 1,8V soweit ich weiß.


bei geizhals wird das 2gb-kit noch für 117€ gelistet. wenn man für Gebrauchtzustand eine großzügige Hälfte abzieht, dann kann ich doch noch 50€ verlangen oder ist das utopisch? Fände das eigentlich fair in Anbetracht des immer noch hohen Neupreises. Für das 2gb-kit mit den neuen Kühlern kann ich aufgrund des Garantieverlustes sicherlich nicht so viel verlangen. Vielleicht 30€ mit Standard-Heatspreadern? Also 80€ für beide?
 
Zuletzt bearbeitet:

Keilinho

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
1.912
So wie die Preise gerade im Keller sind, auch wenn sie wieder steigen, wirst du das ausloten müssen, wenn du Top-OC Ergebnisse hättest wäre ein sehr guter Preis drin, so kann ich das nicht abschätzen- schau mal was du dir kaufen willst und orientier dich an den Neupreisen auch für bessere Kits wie eben von Mushkin, das hier sind die direkten Nachdfolgemodelle Link XP2 -am Ende, so profan das klingt, sind sie das wert was dir jemand bezahlt wenn du sie verkaufst, deshalb meinte ich eben das es sehr schwierig ist das zu bekommen was sie wohl wirklich im Normalfall wert sind
Gruß
 
Top