Weisse Schrift auf schwarzen Hintergrund teilweise farbige Ränder?

mylight

Lieutenant
Dabei seit
März 2019
Beiträge
563
Moin,

ich habe nen neuen Monitor und mir fällt auf das besonders weisse Schrift auf schwarzen Hintergrund nicht richtig scharf ist sondern so rot gründe Konturen hat, als ob es ein 3D Effekt wäre, teilweise sieht das richtig verschwommen aus. Schwarze Schrift auf weißen Hintergrund sieht hingegen normal aus.

BENQ EX320R, Windows 10 up to date

Ich habe im Monitor selbst die Schärfe auf 10 gestellt, macht aber kein Unterschied zwischen 0.


Wer kann mir weiterhelfen?
 

mylight

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2019
Beiträge
563
wo man die subpixel einstellen kann hab ich bisher nicht gefunden,
ich habe nochmal truetype angepasst und bilde mir ein jetzt siehts besser aus,
danke, das ich jetzt auch weiß wie man diesen phänomen nennt :)
 

nr-Thunder

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
1.190
Das Problem könnte aber auch der Farbraum sein, das hatte gerade in einem anderen Thread jemand. Er hat mit einer 970 GTX die nur DP1.2 kann, einen UWQHD mit 144 HZ betreiben wollen. Da hat die Grafikkarte dann automatisch YCBCR422 angewendet statt RGB, was zu Farbverfälschung geführt hat (auffällig in schwarzer Schrift die blau/rot wird).
 
Top