Welche 6950 kühlt am besten?

Fischfabrik

Ensign
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
154
Hallo community!

Ich habe vor mir eine HD 6950 2048GB zu kaufen.

Wie ihr wisst, lässt sich diese zu einer 6970er modifizieren. Da die Temps dadurch mit Sicherheit steigen werden, bin ich nun auf der Suche nach einem Modell mit sehr effizientem Kühler:

Zunächst möchte ich zwei vorstellen, die preislich sehr attraktiv sind:

http://www.kmcomputer.de/item/0/0/0/115391/index.html

und

http://www.kmcomputer.de/item/0/0/0/115390/index.html

Wie ihr seht ist eine mit dem Stock-Kühler bestückt, die andere hat einen zweifachen Lüfter.

Man könnte meinen, dass sich die Frage erübrigt, welche besser kühlt, ABER ich habe bei meinem vorherigen PC folgende erschreckende Erfahrung gemacht:

Hatte vorher eine HD 4870 und kaufte mir einen Lüfter mit zwei Fans von Aerocool, von dem ich mir beim OC eine bessere Kühlleistung versprach. Ergebnis: Stock max. 55 Grad unter Last ... Aerocool max. 98(!) Grad unter Last.

Ich finde meine Frage daher berechtigt (was die beiden Modelle oben betrifft).

Weiterhin bin ich natürlich auch dankbar falls jemand andere Modelle kennt, die meine Erwartungen erfüllen oder mir generell Tipps geben möchte.

Beste Grüße und danke vorab.
 

5OCIAL_5Y5T3M

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
763
Die ASUS HD6950 DCII mit 2 Lüftern und 3 Slots kühlt sehr gut und leise.
Unabhängig davon für welche Karte du dich entscheidest, solltest du sicher
gehen, dass sich deine 6950 freischalten lässt. Es geht nämlich nicht mit jeder.
 

Wow4ikRU

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
740
Also ich habe die hd 6970 mit dual fan von power color und bin sehr zufrieden! Der Lüfter geht nicht über 28% und bleibt unter 80 Grad (gut belüftetes Gehäuse)
 

Biggunkief

Fleet Admiral
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
10.248
Freischalten zur 6970 geht nur noch wenn du Glück hast und eine ältere Revision erwischst. Würde davon nicht ausgehen, die Chance ist mittlerweile eher gering
 

HawkEy3

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
567
Hier ist ein Review der POWERCOLOR HD6950.
Leider messen sie die Temperatur nicht im unlocked Betrieb aber sie schrieben, selbst der Standard Kühler arbeite mit annehmbarer Lautstärke und die Karte bleibt kühl genug. Sollte also auch für die unlocked Karte reichen.
Viel Glück beim Unlocken.
 

killbox13

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
802
Die Möglichkeit die Karte auf eine HD6970 freizuschalten sollte kein Kaufgrund mehr sein.

Ist kaum noch möglich, habe selbst eine Sapphire HD6950 2GB Dirt3 Edition und es hat auch mit richtiger Rev. nicht funktioniert.
Ich gehe mal davon aus die Chips wurden schon dort nach relativ kurzer Zeit physisch "beschnitten" um die Freischaltung durch ein anderes Bios nicht mehr möglich zu machen.
 

aristro

Cadet 4th Year
Dabei seit
März 2010
Beiträge
72
Ich würde mir die Dual-Fan Version der Powercolor nicht holen wenn du einen leisen PC willst.
Ich habe mir genau diese Karte gekauft und werde den Kühler durch einen Peter ersetzen weil er mir viel zu laut ist.
Hol dir eine ASUS HD6950 DCII hatte kurzzeitig die von einem Freund bei mir eingebaut ist deutlich leiser und bleibt ~10°C kühler.
 

Wow4ikRU

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
740
Meine ist bei skyrim und crysis bei 73% alle anderen Spiele schaffen gerade mal 64 Grad. Bei eigener Lüftersteuerung ist diese sehr leise ( viel leiser sie die hd 6850 von XFX)

Ich weiss nicht ob die hd 6950 sich freischalten lässt, würde mich nicht darauf verlassen
 

Fischfabrik

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
154
Danke für die hilfreichen Antworten.

Ich habe jetzt ziwschen der letztgenannten HIS und der weiter oben genannten ASUS DCII geschwankt.

Nachdem ich mir aber ein paar Testberichte durchgelesen habe tendiere ich mehr zur ASUS.

Zwar etwas teurer aber hat wohl atm das beste Kühlsystem bei gleichzeitiger Geräuscharmut.

Wie seht ihr das?
 
Top