Welche Graka legt ihr mir ans herz

keriz

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
23
hallo leute,

da ich momentan auf der suche bin nach ner etwas gescheiten preislich im rahmen liegenden (ca. +-100€) graka bin wende ich mich an euch.

bei ebay habe ich die entdeckt, bin ein 0815 user und bitte um eure meinung.

http://cgi.ebay.de/POV-nVidia-GeForce-8600GT-1024MB-1GB-8600-GT-1024-MB_W0QQitemZ230218449511QQihZ013QQcategoryZ115466QQssPageNameZWDVWQQrdZ1QQcmdZViewItem

oder sollte ích mir doch lieber eine

NVIDIA® GeForce™ 8600 GPU
512MB DDR2 Memory Qimonda RAM
HDTV, DVI-I, CRT
PCI Express interface

holen die etwa 20€ günstiger ist.



Mein System

P4 2,8 Ghz
4*512 DDR2

Meine vorlieben sind Anno 1701 und CoD 4 (will das unbedingt spielen können)

Die Grafikkarte sollte schon ein paar jährchen in der Lage sein neue Spiele spielen zu können.

Deshalb bin ich für jeden rat offen.
 

Trackballfan

Vice Admiral
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
6.415
Ich würde eine HD 2600XT vorschlagen, die ist etwas schneller als die 8600 GT. aber für 100,- € bekommst Du keine Grafikkarte die für Zukünftige Spiele geeignet ist.
 

Disco Stu

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
582
wenn dich 20 € mehr für weit über 100 % mehr leistung nicht stören, dann greif auf jeden fall zur HD3850 (okok - mit versand sind es 30 € mehr)

http://geizhals.at/deutschland/a301188.html


*tante edit*

habe btw cod4 auf ner 86er GTS gesehen und es lief eher mau...zumindest wenn man mehr als CoD1 grafik haben möchte
 

Joaenna

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
385
obwohl ein pentium 4 2.8 nich grade das gelbe vom ei ist und die grafikkarte (3850) auf jeden fall ausbremsen würde.
 

Trackballfan

Vice Admiral
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
6.415
Die HD 3850 liegt doch garnicht in seim Butget.
 

Disco Stu

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
582
Ihr habt aber schon das "restliche System" zur Kenntnis genommen? ;)

Das Mainboard wäre noch interessant!

ok - wenn er jetzt mit AGP kommt, dann sag ich nix mehr ;)

ansonsten bin ich eher der verfechter von "lieber n bissel mehr gpu-leistung, als der cpu beliefern kann" - denn wenn sich die graka langweilt, hat sie mehr spielraum für AA und AF ohne das man es sofort deutlich an den fps spürt (imho)

@goblin: darum ja die einschränkung "wenn 20 € mehr drin sind" ;)
 

keriz

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
23
Um euch zu beruhigen, ich habe überhaupt keine AGP anschluss.
Mir stehen ein PCIe und drei oder vier PCI anschlüsse zu verfügüng.

ich schaue mal ganz schnell nach was für ein board ich da drin habe...
 

Trackballfan

Vice Admiral
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
6.415
Er hat DDR2 angegeben, dann glaube ich hat er auch PCIe

Edit
zu spät
 
Zuletzt bearbeitet:

bearnator

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
758
an deiner stelle würde ich mir über eine neue cpu gedanken machen wenns möglich ist weil n p4 mit 2,8 ghz is schon mager
 

keriz

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
23
Diese drei anschluss varianten stehen mir zurverfügung. die sagen mir zwar nicht viel aber ihr wiss was sicherlich gemeint ist.

mein budget liegt um die 100€ herum +- 30-40€. wobei ich glaube dass das eher plus wird.


PCI Express x16-Anschluss (PEG)

PCI-Steckplatzanschluss (PCI0, PCI1, PCI2)

PCI Express x16-Anschluss (PE1)

Kommenwir zum Mainbord.
Der Rechner ist von DELL ( ein optiplex gx280)

Hersteller/Modell : Dell Inc. 0U4100 (OptiPlex GX280)

der chipsatz: Intel 915G/GV/910GL Workstation (8291xGx GMCH + ICH6R) PCI Chipset

L2-cache: 1024 im CPU gehäuse.

Das sind die Infos von Dr. Hardware.
Hoffe die Infos helfen. ansonsten einfach beschweren und ich sehe zu das ich die richtige info hergeben kann.

danke für die vielen antworten.
 

Disco Stu

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
582
die sache mit der neuen CPU wäre ne überlegung wert


ansonsten stelle ich mich mal ganz wagemutig weiterhin auf den standpunkt "HD3850 256" ;)
 

Lübke

Fleet Admiral
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
20.224
aber wenn die die 3850 nur genug daten bekommt um die fps einer 8600gt daraus zu stricken dann find ich die 50,- € mehr (die 8600 aus meinem link kostet ja nur 66,- €) nich so lohnend. und gem 3dchip.de ist die 7600gt erst mit nem p4 3200mhz ausgelastet, der te hat aber nur nen p4 mit 2800mhz... klar so eng sollte man das nich sehn, aber ich denke mit ner 8600gt/2600xt ist er voll und ganz ausgelastet, alles darüber wäre wohl verschwendung...

@Goblin12: die 2600xt ist doch gar nich schneller Oo
https://www.computerbase.de/2008-01/test-ati-radeon-hd-3870-x2/24/#abschnitt_performancerating
je nach einstellung liegt ma die eine und mal die andere vorne... mit n bisschen aa und af steht die 8600gt besser da, das gleiche bei dx10, ohne das alles hat die 2600xt die nase vorn. is aber in allen fällen nur marginal der unterschied...

edit: wenns auch ne neue cpu werden soll sieht die welt schon wieder anders aus. dann würde ich auch zur 3850 tendierten. allerdings cpu + 3850 dürfte dein budget dann noch mehr strapazieren ;)

da fängt man mit ner frage nach ner kleinen graka an und hat am ende nen ganz neuen rechner :D
 
Zuletzt bearbeitet:

keriz

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
23
darf man fragen wieviel mehr cpu???

ich schau dann mal da der HD3850

Aber vorerst wird es nur eine Mittelklasse Graka.
Vorher holle ich mir ne konsole zum spielen, bevor es ein neuer rechner wird... :D
 
Zuletzt bearbeitet:

keriz

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
23
50€ für dual core, klingt net schlecht.....
vom übertakten habe ich keine ahnung allerdings wäre das eine überlegung wert als
übergangs lösung.....
 
Top