Welche WLP? Arctic Cooling oder Titan?

M.o.D

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2002
Beiträge
1.233
Moin moin,

Wollte mir vorhin neue WLP kaufen und da hat mir der Verkäufer 2 Tuben WLP geschenkt, weil ich grad von ihm einen NB-Kühler gekauft hatte.

Er hat mir einmal die Arctic Cooling Silicone 50% silicone, 20% carbon, 30% metal oxide included

und einmal die Titan Silver Grease TTG-S104

Welche sollte ich für meine CPU lieber verwenden?
 

wei3nicht_T

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2002
Beiträge
2.013
MoIn !


Also die von Arctic Cooling ist vollkommen ausreichend !

Bei meinem Praktikum haben wir nur diese Paste benutzt ( sofern kein Pad vorhanden ) egal bei was für einem CPU.

Ich selber hab mir auch direkt mal so 5 Tuben mit nach Hause genommen ( Davon lagern im Shop 100.000 minimum :) ) und verwende sie mittlerweile auf Grakka und Heatpipe sowie aufm Cpu.

Bisher ohne probleme.

Zu der anderen kann ich nix sagen weil ich die nicht kenn. Prinzipiell sollte es aber egal sein welche du benutzt ! Die Hauptsache ist du benutzt eine :D

mfg
Maxl
 

M.o.D

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2002
Beiträge
1.233
Da hab ich schon geguckt, aber die Pasten die ich habe sind da nicht getestet worden.
 

Wintermute

Fleet Admiral
Dabei seit
Feb. 2003
Beiträge
13.183
Schau hier für einen Test der Titan WLP:
http://nemesis.bucknet.co.za/planetmod/content/reviews/tp-titan_silver-1.htm

Hier ist die Zusammensetzund der Titan WLP
Silicone Compounds : 50 %
Carbon Compounds : 20 %
Metal Oxide Compounds : 20 %
Silver Oxide Compounds : 10 %

Die Arctic cooling Silicone liegt auch dem VGA Silencer bei. Review habe ich keines gefunden.
Also ich würde die Titan nehmen ( auch Silberanteil, muß aber nix heißen ). :)
 
Top