Welcher Ram für K7S5A

superpaly

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Dez. 2003
Beiträge
21
Welcher Ram für K7S5A ???

hi

welcher ram ist für das K7S5A empfehlenswert ?. Habe zur zeit 512 mb drin und wenn ich meinen rechner auf fsb 133 stelle stürtzt mir die kiste permanent ab. würde da gerne abhilfe schaffen da ich demnächst einen 2200+ im rechner habe. besten dank erst mal im voraus.
 

k7power

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
438
Re: Welcher Ram für K7S5A ???

Hi,

hab selber ein k7s5a mit nem Xp2200 drauf. Ich kann dir Twinmos empfehlen. Hab ihn selber in meinem Rechner getestet und verkaufe noch 2 x 256MB CL2. Wenn du interessiert bist, schick mir ne Pm
 

Sensus

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
1.269
Grüss dich !
Auf meinem Rechner ist ein 512 MB PC-2700 Riegel von V-DATA drauf und läuft seit fast einem halben Jahr anstandslos.Taktung ist 133/133.
 

De4thFloor

Banned
Dabei seit
Dez. 2002
Beiträge
1.566
@Sensus
Mal so eine Frage am Rande: Hat V-Data irgendwas mit dem RAM-Riegelhersteller A-Data zu tun?
 

Sensus

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
1.269
Die Frage hab ich mir auch gestellt,ist aber nicht so wie ich denke.Der Riegel wurde bei VOBIS erworben.Steht dort übrigens immer noch zum Verkauf und wird im gleichen Atemzug mit Siemens und glaube Hynix genannt.
 

moe:p

Commander
Dabei seit
Jan. 2003
Beiträge
2.049
siemens gibt nimmer.
heisst schon seit ein paar jahren infineon...
dei bei vobis sind halt hinterher :D


dann brauchste 266 er rams ...
rams kaufen kannste eigentlich fast alles alla kingston, samsung, infineon, corsair, apacer, ECC, twinmos.
 
Zuletzt bearbeitet:

k7power

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
438
Zitat von moe:p:
siemens gibt nimmer.
heisst schon seit ein paar jahren infineon...
dei bei vobis sind halt hinterher :D


dann brauchste 266 er rams ...
rams kaufen kannste eigentlich fast alles alla kingston, samsung, infineon, corsair, apacer, ECC, twinmos.
Also ich würd hier mal lieber keine falschen Tipps geben. Jeder weiss, dass ein k7s5a keinen Infineon verträgt
 

superpaly

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2003
Beiträge
21
habe bei mir noch einen siemens ram mit 256 mb drin. kann halt nicht auf fsb 133 umstellen dann schmiert das teil beim gamen ab
 

MrDesperados

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
1.043
Infineon geht!!

Mein File Server läuft damit auch perfekt. In meinem Rechner wo ich gerad dran sitze, auch ein K7S5A, laufen Samsung RAMs.... CL2,5 2x256MB
 

Sensus

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
1.269
Hab noch mal bei Vobis nachgeschaut und es steht folgendes dort(nur mal zur Information)
Arbeitsspeicher - 512 MB DDR PC 333 Nanya/V-Data/Infineon CL 2.5 76€
 

superpaly

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2003
Beiträge
21
die farge is ja für mich warum stürtzt das teil bei 133 immer ab und bei 100 läuft es voll stabil.neues bios is drauf die rams habe ich gewechselt etc. nichts geht
 

Sensus

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
1.269
Dann frag ich mal so rum,ist es DDR oder SDRAM ,denn das K7S5A hat bekanntlich Probleme ab und an mit SDRAM.Darum wäre DDR-Ram vorzuziehen.
 

superpaly

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2003
Beiträge
21
habe einen sdram und einen ddr drin habe es abers chon versucht nur mit einem von beiden sprich mit 256 mb aber da bleibt das selbe problem
 

HONKITONKI

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2003
Beiträge
1.058
Bitte was? einen SD und einen DDR
Ich denk man kann nur eine Sorte betreiben und nicht unterschiedliche gleichzeitig?
 

superpaly

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2003
Beiträge
21
habe nochmal geschaut auf dem einen steht sd udn auf dem anderen ddr. ich denke das ich lesen kann grins.
 

HONKITONKI

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2003
Beiträge
1.058
Soweit ich weiss hat das Board 2 Bänke für SD und 2 Bänke für DDR.
Wenn du in unterschiedlichen Bänken Riegel drin hast, wäre das schon sehr merkwürdig.
Noch nie gehört, da kann ich nicht mitreden sorry.
 

Stonecracker20

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2002
Beiträge
953
Ich hab mit Nanya Modulen auf Apacer Riegeln die besten Erfahrungen gemacht ging sogar mitm OC Bios auf 143Mhz FSB stabil. Und es funktioniert sicher nicht mit 2 unterschiedlichen Riegeln. Bau mal den SD-Ram aus und kuck mal obs dann läuft. Und der DDR-Ram ist das PC266 oder noch alter PC200?

greetz stone
 
Zuletzt bearbeitet:

De4thFloor

Banned
Dabei seit
Dez. 2002
Beiträge
1.566
Jemand hier im Forumbase hat mal das Experiment gewagt und im K7S5A zwei verschiedene RAMs (also einen SD-RAM und einen DDR-RAM-Riegel) betrieben. Soweit ich mich errinnern konnte, startete das System ohne Probleme, allerdings wurde nur der DDR-Riegel erkannt ;)

BTW: Bei einem K7S5A wird es keinen großen Unterschied zwischen PC1600 und PC2100 geben...Bei dem veralteten Chipsatz (SiS).
 

[focusbiker]

Commander
Dabei seit
Dez. 2003
Beiträge
2.545
Jo, so wie ich das weiß, kannste bei dem Teil keine verschiedenen RAMs verwenden, also entweder entscheidest du dich für SD-RAM odr DDR-RAM, so einfach ist das.
Von der Performence her solltest du dich dann schon für DDR-RAM entscheiden, der ist ja nun wesentlich schneller.
Ein Kumpel von mir hat das K7S5A auch mal gehabt, naja, war nicht so der Bringer, aber, der hat da drin den guten, alten :D Kingston Value RAM verbaut und damit lief das Board/System ganz ordentlich.

Soweit ich weiss, wird bei ECS auf der Homepage und im Handbuch! extra daraufhingewiesen, dass man nur die eine Speicherart verwenden sollte.
Kurz: Wie du ja selber schon festgestellt hast, wird dein Experiment mit den zwei verschiedenen Speichern nie klappen. :rolleyes:
 

werkam

Alter Meckermann
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
61.593
Die Speichermodule können für den Betrieb mit dem Mainboard ungeeignet sein.
Bei folgenden URL sind Speichermodulempfehlungen:
für Mainboards mit INTEL Chipsatz
http://developer.intel.com/technology/memory/

für Mainboards mit SIS Chipsatz
http://www.sis.com/ddr/ddr_validation.htm

für Mainboards mit VIA Chipsatz
http://www.via.com.tw/en/ddr/ddrval.jsp

für Mainboards mit NVIDIA/nForce Chipsatz
http://www.nvidia.com/content/nForceMemoryCompatability/lstnForceMemoryCompatibility.asp
Der gleichzeitige Betrieb von SD und DD Ram auf dem K7S5A ist nicht möglich.
http://www.elitegroup.de/elite_forum/index.php hier gibt es mehr Infos zu ECS Boards, hier im Forum hatten wir mal einen Sammelthread, da gab es auch genügend Hilfe. Benutze mal die Suchfunktion.
 
Top