Wieso wird der Rechner XMG A701 langsamer, wenn ich die Chipsatz Treiber installiere?

Dabei seit
Nov. 2018
Beiträge
253
Wieso wird der Rechner XMG A701 langsamer, wenn ich die Chipsatz Treiber installiere?
Vorher war der viel schneller
 

BFF

Admiral
Dabei seit
Okt. 2017
Beiträge
9.762
Warum installierst Du ueberhaupt andere?
Gab es Probleme? War da ein Ausrufezeichen im Geraetemanager? Waren die neuen Treiber ein Download von Schenker?

BFF
 
Zuletzt bearbeitet: (Typo)

Benutzername302

Banned
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2018
Beiträge
253
Ne also es war gar keiner installiert. Eigentlich muss man keine Chipsatz Treiber installieren oder?
 

BFF

Admiral
Dabei seit
Okt. 2017
Beiträge
9.762
Wenn ein Geraet mit dem Treiber rennt der mit dem OS kommt ist es ok.

Warum machst Du kein W10 auf das Geraet. Der Schenker ist doch absolut tauglich dafuer.

BFF
 

Sun_set_1

Commander
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
3.048
Hä?
 

SpartanerTom

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
1.504
Die Chipssatztreiber sind doch in der Regel gar keine regulären Treiber (zumindest wenn du das INF Update meinst) - korrigiert mich wenn ich falsch liege. Das ist mehr oder weniger nur eine Infodatei, damit unter Windows die Komponenten mit dem richtigen Namen angezeigt werden.

Was genau hast du denn installiert? Das große Chipsatztreiberpaket oder irgendein INF update?

Die Frage mit der SSD und Win10 verstehe ich nicht. Natürlich läuft das.
 
Zuletzt bearbeitet:

BFF

Admiral
Dabei seit
Okt. 2017
Beiträge
9.762
Aber Windows 10 hat doch viel Grafik, d.h. mit einer SSD wäre er zu langsam oder?
So langsam bewegen sich Deine Fragen in Richtung "Troll-Fabrik". ;)

Im Gegenteil. Die Kiste duerfte auch ohne SSD ein paar Einheiten schneller sein als mit W7. Mit SSD erst recht. Und wenn Du dem Kind noch etwas RAM spendierst (falls der Schenker nur 4 GB hat) ist es fast optimal.

BFF
 

HerrAbisZ

Commander
Dabei seit
Okt. 2015
Beiträge
2.545

peljotha

Ensign
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
181
Mit den Chipsatztreibern werden erst alle Energiesparmechanismen der gesamten Plattform ermöglicht. Wenn Du alle C-States im BIOS disablest, kommst Du sicher wieder auf die Performance ohne Chipsettreiber.
 
Top