Win7 Defragmentieren

Fragensteller23

Cadet 4th Year
Dabei seit
Juli 2013
Beiträge
126
Guten tag alle miteinander.
Und zwar stellt sich mir folgende Frage:
Ich defragmentiere meine Festplatte (500gb, 2 Partitionen(c,d) a 200(windows) und 300(spiele usw)) mit dem Programm O&O Defrag Professional. Das Programm formatiert automatisch die Windows-partition mit Space und die Spiele Partition mit Stealth.
Soweit so gut.t
Vor dem Formatieren der C-Partition liegt der Fragmentierungsgrad bei knapp 2-3%..danach liegt er nur noch bei 0,6-1%.
Das Problem hierbei ist aber, dass die Partition nach jedem Neustart auf den alten Fragmentierungsgrad zurück springt.
Sollte das System eigentlich nicht bei "geordneten" zustand bleiben?
 
M

miac

Gast
Die Fragmentierung ist so gering. Da können dann schon mal kleinere Unterschiede da sein. Da würde ich mir keine Gedanken machen.
 

Fragensteller23

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2013
Beiträge
126
Sorgen mache ich mir keine.
Ich verstehe nur nicht wieso es nicht im geordneten Zustand bleibt.
 
Top