Windows 10 auf Werkseinstellungen zurücksetzen

udtojan95

Cadet 1st Year
Dabei seit
Okt. 2019
Beiträge
11
Hallo liebe Community

Ich habe die Funktion von Windows10 genutzt um es auf Werkseinstellungen zurückzusetzen und meine Dateien zu löschen, da ich den PC verkauft habe bzw. ihn am Freitag übergeben werde.
Nun ist er am Zurücksetzen und seit 2 Stunden hängt er bei 10%.
Ist das normal?

Wie lange soll ich noch warten oder soll ich abbrechen, den PC abschalten?
 

Fujiyama

Commodore
Dabei seit
Juli 2015
Beiträge
4.433
Google doch mal "Dauer Windows 10 zurücksetzten"
 

Dr. McCoy

Commander
Dabei seit
Aug. 2015
Beiträge
2.895

udtojan95

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2019
Beiträge
11
Ja und wie soll ich das machen? Er ist ja immer noch bei 10% seit 2 Stunden. Auf die 10% hat er etwa eine halbe Stunde gebraucht. Aber es geht nicht mehr weiter.
 

Arcturus

Commodore
Dabei seit
Mai 2005
Beiträge
4.358
Wie kommst du darauf, dass Windows zurücksetzen deine Dateien löscht?
 

Arcturus

Commodore
Dabei seit
Mai 2005
Beiträge
4.358
Betrifft aber nur die Daten in "eigene Dateien", soviel ich weiss.
 

udtojan95

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2019
Beiträge
11
Und wieso dauert denn das so lang? Seit 12:00 ist der jetzt auf 10%
 

cyberpirate

Vice Admiral
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
6.942
Und wieso postet Du nicht Deine Hardware?? Sollen wir raten. Ich habe Dir doch empfohlen was man machen kann. Andere ebenso. Also hol Dir eine beliebe Boot CD oder Linux Live CD und formatiere die Platte komplett damit auch keine Daten mehr vorhanden oder hergestellt werden können. Oder lade Dir ein Win10 ISO und mach das ganze damit neu. Viele Möglichkeiten die wahrscheinlich schon fertig wären anstatt jetzt weiter tagelang zu warten.
 

cyberpirate

Vice Admiral
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
6.942
Jau. Hol Dir zb die HirensBootCd.

https://www.hirensbootcd.org/

boote davon die Win PE. Damit solltest Du zurecht kommen. Dort die Festplatte formatieren. Nicht schnell!

Oder wenn Du auch installieren willst gleich mit dem MediacreationTool eine ISO laden und mit dieser neu installieren. Würde da aber auch vorher komplett formatieren.

Hier die Befehle für Diskpart:

https://docs.microsoft.com/de-de/windows-server/administration/windows-commands/diskpart

hier siehtst Du wie Du die Konsole beim Installieren öffnen kannst um Diskpart zu öffnen:

https://www.windows-faq.de/2017/05/12/eingabeaufforderung-beim-setup-vom-windows-10-aufrufen/
 
Zuletzt bearbeitet:
Top