Windows 10 ignoriert Update-Einstellungen?

Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
695
#1
Moin,

ich sitze hier an einem PC mit Win 10 Pro 1703.

Komme gerade vom Mittag und sehe folgendes:

Win10Update.JPG

Wie man im Hintergrund sehen kann, bin ich aber auf Current Branch for Business UND habe die Funktionsupdates für 365 Tage zurückgestellt.

Warum zum Teufel wird das ignoriert? :mad:

Der Rechner befindet sich zwar in einer Domäne, es sind aber keinerlei GPOs bzgl. Update-Verhalten aktiv.


Hat jemand ne Idee?

Danke!

LG Bam
 

Lawnmower

Fleet Admiral
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
10.221
#2
Vielleicht Sicherheitsupdate <> Funktionsupdate? Hinten im Dialog steht doch "Funktionsupdate ... verzögert werden" und dann deine 365 Tage.
Sicherheitsupdate sind sehr sinnvoll und sollten nicht verzögert werden weil sonst kann man auch gleich wieder Windows XP auspacken.
 

Bambaataa22

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
695
#5
Wozu gibts die WU Einstellung wenn der Upgrade Assistant sie ad absurdum führt? :confused:
 
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
4.612
#6
vielleicht sind einfach 365 Tage um? Du bist auf 1703, d.h. vom März 2017 ... jetzt ist März 2018 :)

der scheint ja ein Funktionsupdate zu laden, und erst dann installiert er wieder Sicherheitsupdates.
 

Bambaataa22

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
695
#7
So, es ist jetzt wirklich 1709 installiert... :freak:

@LieberNetterFlo: Nein, so funktioniert der Mechanismus nicht, ich sollte erst 365 Tage nachdem 1709 als Current Branch for Business (CBB oder jetzt neuerdings "Semi-Annual Channel", SAC) freigegeben wurde ein Funktionsupdate erhalten...

1709 wurde im Januar 2018 für SAC freigegeben, d.h. ich sollte erst im Januar 2019 wieder ein Funktionsupdate erhalten...
 
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
4.612
#8
Zuletzt bearbeitet:

Bambaataa22

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
695
#9
Naja ein Funktionsupdate kann ja erst erfolgen wenn es einen Nachfolger gibt. Und ab diesem Zeitpunkt dann 365 Tage Verzögerung....
 

das Neutrum

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
431
#10
Mir passiert seit gestern das Gleiche.. jedes mal beim Booten poppt der nervige Dialog auf, trotz jedweder Deaktivierung sämtlicher Update-Dienste. :mad:

Gibt es verlässliche Lösungen die mir ein selbstbestimmtes Update ermöglichen?
 
Zuletzt bearbeitet:

uwei

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
1.932
#11
Telemetrieeinstellung nicht auf niedrigste Stufe stellen.
Ansonsten werden die Updateeinstellungen ignoriert und MS upgradet automatisch auf das neueste Build.
 
Dabei seit
Apr. 2012
Beiträge
7.222
#13
@Bambaataa22

Ich möchte dir eine einfache Frage stellen. Woher weißt du es im Voraus besser als Microsoft welche Updates angemessen, nötig, funktionsunfähig oder nicht?

Dir sollte klar sein, dass ungepatchte System (trotz Vorsicht) zu Bots, aka Virenschluedern, werden können. Du müsstest wissen, dass beinahe Milliarden User sich zu blöd angestellt haben bei XP auf den gelben Schild zu achten. Du hast die WannaCry-Seuche mitbekommen? Weil nicht gepatcht wurde, möglichst vorsätzlich.
(Meine Meinung generell als Rundumschlag gegen bewusste Milliarden: zu dumm aufzupassen was man sich hopplahopp ohne denken reinzieht, aber zu schlau MS nicht zu trauen und Patches abzustellen. Ein brisanter Mix.)
Du weißt sicher warum MS nun diese Zwangsupdates fährt? Viel zu viele lassen ihr System vergammeln, schreien aber ganz laut wenns rummst und geben MS die Schuld. MS will die Anderen vor Virenschleudern schützen, das verstehe ich.

Du solltest wissen was Backups (Images sind) und warum man viele davon haben sollte. Knallt ein Update wirklich kannst du zurück und die speziell wappnen. Sag an, wie oft kommt das vor? Ach so, sorry, dies kannst du ja nicht wissen…

Du willst es - du kriegst es. Wenn dir ein Teil der MS-Politik nicht passt, du aber WIN willst, musst du adaptiv
diesen Teil abpuffern.

[Ich setze mich in mein Auto und erlebe Designunfug der immer schlimmer wurde. Nun denn, der alte wurde TÜV-Opfer (WT) also muss ich diese Mängel (sic!) abpuffern. Und ich tue das.]

CN8
 
Top