Windows 7 Installation hängt bei Registry

ush786

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Jan. 2021
Beiträge
23
Hallo,
ich versuche seit Stunden Windows 7 auf dem Notebook zu installieren.
Sony SVF1521T1EB 15,4" Intel Core i5-3337U 6GB RAM

Windows 7 Ultimate 64 bit über USB
Die Installation läuft komplett durch und nach dem das Notebook neu startet um das erste mal auf dem Desktop zu gelangen, bleibt es bei der Windows Flagge hängen.

Im BIOS ist UEFI eingestellt. Wenn ich legecy einstelle dann startet das Windows SetUp garnicht.
Secure Boot is ausgeschaltet im BIOS.
Habe im Windows Set Up auf über CMD Diskpart die Festplatte gereinigt und MBR eingestellt.

Woran könnte es noch liegen?

Die Windows Version is Clean und nicht gehackt etc. oder aktiviert.
Man muss nach der Installation mit eigenem Key aktivieren.

Vielen Dank
 

Smily

███▒▒▒▒▒▒▒
Moderator
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
24.198
Muss es unbedingt Windows 7 sein?
Ist die Festplatte vielleicht defekt?
Warum installierst du neu? Hatte der Laptop schon vorher ein Problem, weswegen du den Schritt gemacht hast?
 

ush786

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2021
Beiträge
23
Vorher war Windows 10 drauf. Wurde manchmal sehr langsam und hat sich oft aufgehängt.
Daher will ich es mit windows 7 probieren. Vielleicht läuft es stabiler.
Festplatte habe ich nicht auf Fehler durchsuchen können.
 

madmax2010

Admiral
Dabei seit
Juni 2018
Beiträge
8.648
Im BIOS ist UEFI eingestellt. Wenn ich legecy einstelle dann startet das Windows SetUp garnicht.
Secure Boot is ausgeschaltet im BIOS.
Habe im Windows Set Up auf über CMD Diskpart die Festplatte gereinigt und MBR eingestellt.
Du willst GPT nicht MBR.


Kannst du die festplatte ausbauen und an einem anderen Rechner anschliessen?

Klingt auch als haettest du noch eine HDD - Tausch die mal gegen eine SSD und gut ist :)
https://geizhals.de/crucial-mx500-sata-v16096.html
 

bisy

Fleet Admiral
Dabei seit
März 2015
Beiträge
19.906
warscheinlich ist einfach die HDD defekt, die durch ne SSD ersetzen und win10 wieder installieren
 

Smily

███▒▒▒▒▒▒▒
Moderator
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
24.198

Nickel

Fleet Admiral
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
15.625
CMD Diskpart die Festplatte gereinigt und MBR eingestellt.
Das passt nicht wirklich zueinander.

Beim nachsten "clean" mit "diskpart", lass das konvertieren in MBR danach sein.
Mach gar nichts weiter und lass das Windows Setup die Partitionen erstellen und formatieren.
Zudem müssen für ein Windows 7 Installationsmedium (USB) für eine UEFI(GPT) Installation
zwei Dateien umbenannt und verschoben werden.
Wenn du das Installationsmedium (GPT) mit RUFUS erstellst passiert das automatisch.
Zudem muss "Secure Boot" und der schnelle "UEFI-Fastboot(GOP)" aus sein,
Windows 7 kennt/kann beides nicht.
Ergänzung ()

Für ein Windows 7 Installationsmedium für eine UEFI(GPT) Installation - RUFUS nehmen.
Das "Windows USB/DVD Download Tool" kann kein Medium für eine UEFI(GPT) installation erstellem,
hiermit geht dann nur "Bios/Legacy - MBR Partitionsstil.
 
Zuletzt bearbeitet:

HerrAbisZ

Captain
Dabei seit
Okt. 2015
Beiträge
3.356

ush786

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2021
Beiträge
23
Habe jetzt eine SSD reingepackt und Windows nochmal installiert.
Es wurde komplett installiert und nach dem Neustart kommt das immer.
 

Anhänge

  • bf68a49f-4a96-4461-ae19-bda132ed2512.jpg
    bf68a49f-4a96-4461-ae19-bda132ed2512.jpg
    150,3 KB · Aufrufe: 48

Smily

███▒▒▒▒▒▒▒
Moderator
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
24.198
Ist das jetzt wieder 7 oder 10?
Das war von dem VAIO Rücksetztool?

Und was ist mit den Sachen aus Post #8? Ich glaube nicht, dass weiter Windows Installieren jemals zum Erfolg führt.
 

HerrAbisZ

Captain
Dabei seit
Okt. 2015
Beiträge
3.356
Im BIOS schauen, ob die SSD / HDD angezeigt wird
 

Opa Hermie

Commander
Dabei seit
Mai 2013
Beiträge
2.726
Wahrscheinlich nicht kaputt, wie bereits geschrieben wurde, muss im BIOS mindestens die Secureboot-Funktion abgeschaltet werden.
Eventuell muss noch zu CSM umgestellt werden, falls es das gibt. Das betagte Windows 7 würde ich sowieso im alten MBR-Modus installieren, man hat von dem UEFI-Gedöns keinerlei Vorteile, erst neuere Systeme profitieren von den Funktionen.
 
Top