Windows live Mail /regelmäßig Fehlermeldungen

Asbach257

Cadet 1st Year
Dabei seit
Feb. 2014
Beiträge
13
Hallo zusammen,

Ein bekannte von mir hat das Problem das er in seiner Firma ( 5 Rechner mit Server im Netzwerk) bei Windows live Mail Regelmäßig Fehler ausgespuckt bekommt.

Fehlercodes: 0x80070057
0x800cccD2
0x800ccc0e
0x800ccc0F

Habt ihr eine Ahnung wie es dazu kommen kann ? Ports sind korrekt / SSL-Verschlüsselung / IMAP .
An der Viren-Programm ( Norton Internet Security) liegt es auch nicht.

Kann es sein das man bestimmt Ports im Router aktivieren muss ?

Mails werden empfangen und können auch verschickt werden, aber beim Arbeiten stört die Fehlermeldung enorm.

Fallen gerade nicht mehr Fakten ein da ich nicht in der Firma bin, fragt mich alles was ihr wissen müsst :)

Danke im Voraus
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet: (Eine der Fehlermeldung Hochgeladen.)

Hansdampf12345

Captain
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
3.744
Erste Frage: Mal die Fehlercodes gegoogelt?
 

Asbach257

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2014
Beiträge
13
Natürlich ! :D Alles was ich gefunden habe hat nicht zum gewünschten Ergebniss geführt .

Habe leider nicht alles Dokumentiert was ich gemacht habe.

Sitze seit ca. 1 1/2 Wochen an dem problem, sonst könnte ich das hier schön vorlegen.
Das ist auch der Grund warum ich gesagt habe, fragt mich was ihr wissen müsst :)

Liebe Grüße

P.S. Schreibe erst in ein Forum wenn ich wirklich selber nicht weiterkomme :)
 

Asbach257

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2014
Beiträge
13
Hallo,

eine neue Info:)

Habe testweise mal Mozilla Thunderbird installiert und mit gleichen Einstellungen geteste.
-> läuft ohne probleme/fehlermeldung.

Hoffe mir kann irgenjemand helfen :)

Liebe Grüße

Asbach
 
G

gloss

Gast
da wird vermutlich ein Port geblockt sagt doch die Fehlermeldung kann auch mit der Verschlüsselung noch zusammenhängen, was spricht dagegen Thunderbird zu nehmen statt Windows live Mail?
 
Zuletzt bearbeitet:

Asbach257

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2014
Beiträge
13
Hallo Gloss :)

Der Bekannte spricht dagegen, er arbeit jetzt schon eine länger Zeit mit Windows live Mail.

Habe eben mit ihm telefoniert und noch ein paar fragen gestellt.

Er sagt es läuft bei ihm Zuhause (Hardware identischer Rechner) ohne Problem auch über Windows live Mail.

Gibt es eine Möglichkeit den blockierten Port irgendwie ausfindig zu machen und freizugeben?


Liebe Grüße

Asbach
 
G

gloss

Gast
Hallo Gloss :)

Der Bekannte spricht dagegen, er arbeit jetzt schon eine länger Zeit mit Windows live Mail.

Habe eben mit ihm telefoniert und noch ein paar fragen gestellt.

Er sagt es läuft bei ihm Zuhause (Hardware identischer Rechner) ohne Problem auch über Windows live Mail.

Gibt es eine Möglichkeit den blockierten Port irgendwie ausfindig zu machen und freizugeben?


Liebe Grüße

Asbach

und warum meldet sich der Bekannte nicht selber hier im Forum ,
du kannst mir nicht erzählen das eine Firma heute noch ganz ohne Internet ist
ich habe daher keine Lust auf das Thema weiter einzugehen
 

Asbach257

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2014
Beiträge
13
Hallo Gloss,

Natürlich hat die Firma Internet!
Aber da ich seit kurzem dort auf mini-Job Basis Arbeite und mich darum kümmern soll, ist es meine
Aufgabe hier ins Forum zu schreiben und nicht die meines Chefs .

Hoffe das hier jemand eine Gute Idee hat wie man das Problem lösen kann ohne alle Mitarbeiter an
eine andere Software zu gewöhnen.

Der wechsel zu Thunderbird würde keine " Lösung " darstellen, sondern eher wieder Zeit fressen, also ein Problem.
Da Seit 5 Jahren mit Windows Live Mail gearbeitet wird, und sich die meisten an ihre Standardabläufe gewöhnt haben, halte
ich das nicht für die beste Idee ;)


Liebe Grüße

Asbach
 

chrigu

Fleet Admiral
Dabei seit
Mai 2012
Beiträge
23.124
1. wenn du damit geld verdienen willst, solltest du auch grundwissen mitbringen, oder dir selber eingestehen, was du kannst und was nicht.
2. wenn es vor 1-2 wochen noch problemlos ging, musst du dir als allererstes die frage stellen, was wurde zu diesem zeitpunkt geändert (neue software, neue updates, neue hardware usw...)
3. von heute auf morgen schliesst kein port oder wird auf ein anderes gewechselt. (ausser firmwareupdate des routers/modem).
mail-provider änderungen schliesse ich mal aus, da der kollege zu hause mit selbem tool keine probleme hat. (oder der kollege hat kein ssl eingestellt..) und der ssl port 993 wurde vom provider geändert.
oder der virenschutz schützt zu eng.
 
Zuletzt bearbeitet:

Asbach257

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2014
Beiträge
13
Guten Morgen,


zu 1. : Es ist nicht meine Hauptaufgabe die Rechner instand zu halten, aber da ich Aktuell meine Schule/Berufsausbildung zum "Informationstechnischen-Assistent", stellt mich mein Chef schon mal vor solche Aufgaben :)

zu 2 .: Das Problem besteht wohl schon seit Dezember 2013 und mir kann hier keiner sagen was da Großartig geändert wurde.(Leider)

zu 3.: -Laut Provider(starto) sind die Einstellungen alle Korrekt.
-Viren-Schutz habe ich zum testen Deinstalliert -> gleiche Probleme

Liebe Grüße :)
 
Zuletzt bearbeitet:

chrigu

Fleet Admiral
Dabei seit
Mai 2012
Beiträge
23.124
norton ist bekannt für seine persistenz in sachen "normal deinstallieren", dazu gibt es auf der website des hersteller ein spezielles "removal-tool"..
1. und was hat dein künftiger beruf mit mail-tool-reparieren zu tun, das ist doch eine erweiterte "kaufmann/disponent"-ausbildung?

3. schalte mal die ssl authentifizierung aus... weiss grad nicht, wie die strato-einstellungen für "normales" imap sind..
 

Asbach257

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2014
Beiträge
13
Hab ich mithilfe des Tools gemacht.

zu 1. : Die Ausbildung ist nicht derart spezialisiert :p ( Fachabitur+ Berufsausbildung ) ... Man kann sich danach spezialisieren ( Anwendungsentwicklung/Systemintegration/ Kaufmann) aber spielt hier ja auch kein Rolle :D

zu 3.: Auch ohne SSL-Authentifizierung , selbe probleme


Liebe Grüße
 
Zuletzt bearbeitet:
G

gloss

Gast
Guten Morgen,


zu 1. : Es ist nicht meine Hauptaufgabe die Rechner instand zu halten, aber da ich Aktuell meine Schule/Berufsausbildung zum "Informationstechnischen-Assistent", stellt mich mein Chef schon mal vor solche Aufgaben :)

zu 2 .: Das Problem besteht wohl schon seit Dezember 2013 und mir kann hier keiner sagen was da Großartig geändert wurde.(Leider)

zu 3.: -Laut Provider(starto) sind die Einstellungen alle Korrekt.
-Viren-Schutz habe ich zum testen Deinstalliert -> gleiche Probleme

Liebe Grüße :)
und wir armen User sollen dir hier Nachhilfe Stunde geben ?
es gibt doch bestimmt Computer Kurse in deiner Stadt für Fortgeschrittene ?
die Kosten kannst voll von der Steuer absetzten als Werbungskosten weil Beruflicher Zusammenhang
bwz. Weiterbildungsmaßen ps schaden tut das nicht wenn man das macht ,
außerdem verstehe ich nicht ganz
als Firma hat man doch Firmen Lizenzen so wie Vollen Microsoft Support für alle Sachen die von MS sind.

sag mal was ist denn das für eine Firma die nicht ein mal die EDV im Griff hat
und da einen Praktikanten drauf los lässt ? ich möchte nicht wissen wie das bei Euch so mit dem Datenschutz ist
der Kunden Daten, ich würde echt an diener stelle wenn du was werden willst einpaar Kurse machen
PC IT Datenverarbeitung u.a. Fachbereich Internet und Sicherheit, Datenschutz Sachen
 
Zuletzt bearbeitet:

Asbach257

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2014
Beiträge
13
Gloss ... was ist der Sinn eines Forums ?

....AHHH ?! Fragen stellen und beantwortet kriegen von leuten die es besser wissen :)

Da es nicht so scheint das du auch nur den blassesten schimmer hast brauchst du auch nichts mehr dazu schreiben ;)
Erspart mir und dir Arbeit .

Ganz abgesehen davon hab ich keine Lust das der Threat auf Eis gelegt würd weil hier nichts bei rum kommt.

Ich bin SCHÜLER da ist man bekanntlich noch in der Lernphase ;)

Soo .. trotzdem liebe Grüße

Asbach :)
 
G

gloss

Gast
ich glaube nicht das dieses Forum hier für Gewerblichen Support geschaffen wurde :o
sondern für den Austausch zwischen User und User und Hilfestellung, dazu sind nämlich die Foren da
kannst mir ja etwas von deinem Lohn abgeben dann repariere ich dir das:D
 
Zuletzt bearbeitet:

Asbach257

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2014
Beiträge
13
Soo hab jetzt das gleiche problem zuhause... brauche Hilfe ;)
 
G

gloss

Gast
so so du bist auf der Arbeit und gleichzeitig zuhaue :D
ich denke mal das der Richtig Ansprech-Partner dafür ist

wie ich weiter oben schon sagte ich halte von diesem Windows live Mail nix,
Thunderbird oder MS Office installieren es gibt auch Windows live Mail kommerzielle Version
hatte das mal irgendwo gelesen das es von MS auch eine Windows live Mai Office gibt mit Support
die ist aber nicht kostenlos, du arbeitest ja auch nicht um sonst für dir Firma
 
Zuletzt bearbeitet:

Asbach257

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2014
Beiträge
13
Werde mich da mal melden .

Für andere Vorschläge bin ich offen :)

Viele Grüße
 
G

gloss

Gast
so einfach ist das wenn man Gewerblich arbeitet macht das nicht viel Sinn mit diesen kostenlosen Sachen
grade wenn es Probleme mit dem Firmen Netzwerk und der Softw gibt ,
ein mal keinen richtigen Support und die Sache mit der Datensicherheit garantiert dir dabei keiner,
bei diesem Gewerblichen Sachen haste als Firma eine gewisse Sicherheit weil der Hersteller Haftet
im Rahmen der Lizenz und Wartungsvertrag
 
Zuletzt bearbeitet:

Asbach257

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2014
Beiträge
13
Hallo nochmal,

Ganz abgesehen davon das es besser wäre ein Programm mit Support-Unterstützung zu haben, muss es ja eine Lösung für das Problem geben . :lol:

Bitte um weiter Vorschläge :)


Viele Grüße

Asbach
 
Top