Wlan abbrüche

NeoxX

Ensign
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
179
Hallo,
habe eine Fritzbox 7270 und min. 2 mal am Tag kommt unten rechts das Warndreieck zusammen mit der Meldung kein Internetzugriff.
Nach der Windows Diagnose funkt es meist wieder, als begründung kommt oft " Standard Gateway ist nicht verfügbar" oder "Der Computer ist offenbar richtig Konfiguriert, jedoch antwortet das Gerät bzw. die Ressource (Dns-server) nicht."
So ungefähr drei mal in der Woche hängt er sich sogar komplett auf.
Die Fritzbox ist ca. 30 Meter entfernt und zwischen router und mir ist noch der Frtizbox repeater geschaltet.

Woran kann das liegen?
Mfg
 

savuti

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
1.384
Stell mal im Gerätemanager bei der Wlan-Karte ein, dass diese nicht zum Energiesparen abgeschaltet werden kann.
 

NeoxX

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
179
Das war´s?
cool danke :D
 

Nero FX

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
1.177
@NeoxX

Das weiss keiner zu 100% aber es ist eine Fehlerquelle.

Für mehr Hilfe müsste man mehr wissen.

-> Welche 7270? (v1/2 oder v3), Was für ein Repeater? was für WLAN Parameter?
-> Welche Firmware?
-> WLAN Einstellungen?
-> Andere WLAN netze in der Umgebung?

-> Logs der Hauptbox und des Repeaters
-> WLAN Modul / System, Treiber und co

Dann kann man versuchen das Problem zu Diagnostizieren ;)

WLAN ist eben kein Kabel ;)
Das Symbol kann auch bedeuten das die Internetverbindung wegbricht (DSL Resync). Daher Log der Fritz!Box
 

NeoxX

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
179
-> Welche 7270? (v1/2 oder v3), Was für ein Repeater? was für WLAN Parameter?
- v3
-> Welche Firmware?
- 74.05.05
-> WLAN Einstellungen?
was genau?
-> Andere WLAN netze in der Umgebung?
- nein
 
Top