WMP, VLC - kein Ton

schonGEZockt

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
571
Hallo erstmal,

ich bin am Ende. Seit 16 Uhr suche ich verzweifelt nach einer Lösung.
Ich habe >30 Foren durchkämmt, 17 Mal den PC neugestartet und immernoch ein Problem.


Folgendes:
Mediendateien (mp3, Videos) geben keinen Ton von sich, weder mit'm WMP, noch mit'm VLC


beim WMP erscheint diese Meldung:



hab bereits den WMP de- und wieder installiert - hat jedoch nichts gebracht...
liegt vllt daran, dass ich ihn nur deaktiviert habe und danach wieder aktiviert
kann man ihn denn komplett löschen? Ich denke nein, da er ja fester Bestandteil Win 7's ist
Und wenn's jemand doch weiß, her damit!
Ich bin als Admin angemeldet, somit sollte ich doch Vollzugriff auf die Dateien haben?!

beim VLC läuft einfach das Video, bzw. man sieht das Cover der mp3-Datei




Bin hier echt am Verzweifeln, da einfach nichts funktioniert....

Hat jemand hier Lösungsvorschläge, (die auch funktionieren...)?


MfG,
schonGEZockt
 

~Lunes~

Commodore
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
4.154
Was sagt denn der Windows Lautstärke Mixer? Sind die Regler für die Programme vielleicht runtergeregelt? Gehen denn die Windows Töne oder kommt gar kein Sound mehr?

Erscheint die WMP Fehlermeldung jedesmal?
 

schonGEZockt

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
571
Also entschuldige mich: so dumm bin ich nun auch wieder nicht!

Ich höre alles, alles(!!). Nur Dateien mit Ton, sprich Videos und Songs, nicht.

Ja, die Meldung erscheint jedesmal.
 

~Lunes~

Commodore
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
4.154
Vielen wissen nicht, dass man in Win7 die Lautstärke für Programme einzeln regeln kann. Zudem hatte ich in letzter Zeit einen Bug, wo beim Anstecken von USB Geräten der Sound einzelner Programme reduziert wurde, daher ist die Frage nicht aus der Luft gegriffen.

Liegen die Dateiend denn lokal vor oder werden sie gestreamt? In letzter Zeit irgendeinen Codec Pack installiert? Auch den VLC schonmal neu installiert? Mal einen Wiederherstellungspunkt in Windows versucht?
 

schonGEZockt

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
571
Vielen wissen nicht, dass man in Win7 die Lautstärke für Programme einzeln regeln kann. Zudem hatte ich in letzter Zeit einen Bug, wo beim Anstecken von USB Geräten der Sound einzelner Programme reduziert wurde, daher ist die Frage nicht aus der Luft gegriffen.
bin ich froh, dass ich zu den Leuten gehöre, die das wissen :)

Liegen die Dateiend denn lokal vor oder werden sie gestreamt?
liegen alle unter C:\Users\blabla\Desktop\Songs, bzw. \Videos

In letzter Zeit irgendeinen Codec Pack installiert?
Leider ja. Das XVID Codec Pack, habs aber direkt wieder deinstalliert. Und mit CCleaner auch nochmal drüber gegangen. Hat aber nichts bewirkt.Das Problem wird wohl daher kommen....

jop, 3 mal

Mal einen Wiederherstellungspunkt in Windows versucht?
Ja, habe ich. Hat sich nix geändert :( Systemreparatur hat au nix bewirkt
 

schonGEZockt

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
571
hab onboard sound :)



schau mal hier auf meiner deviantART Seite :)
Ergänzung ()

hab jetzt deinen Tipp angewandt und die Treiber neuinstalliert

Ergebnis:




in der Web"hilfe" steht:
Probieren Sie Folgendes aus:
  • Verwenden Sie Windows Update, oder rufen Sie die Website des Audiogeräteherstellers auf, um zu überprüfen, ob ein aktualisierter Treiber verfügbar ist.
  • Überprüfen Sie den Status des Audiogeräts im Geräte-Manager.
Win Update findet keine Updates und alle Audiogeräte sind bereit und ok


Hab eh das ungute Gefühl, dass wenn ich diese Meldung weg bekomm...., die andere wieder da ist :freak:
 

Keks2me

Captain
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
3.243
ok, das sieht so aus als würde der codec jetzt spinnen.

Bitte deinstalliere mal sämtliche codecs und aus dem gerätemanager entfernst du alle Audiosachen.

Danach startest du neu und deaktivierst im Bios die soundkarte, weil er sonst wieder die standard treiber von Windows installiert.

Danach startest du windows neu, lässt mal CC Cleaner laufen und entfernst alle regisrtry einträge.(backup machen bitte)

Dann schau dir bitte msconfig an und suche nach fehlerhaften einträgen.

So, jetzt probierst du bitte nochmal folgende Reihenfolge: Chipsatztreiber,Soundkartentreiber,Directx und dann aktivierst du die soundkarte ( falls die Treibersinstalltion nicht geht ohne aktivierung der soundkarte, musst du sie halt wieder anstellen)

Danach bitte: CCC Pack installieren und den mplayerclassic und video starten

mal schauen ob das funktioniert.
 

schonGEZockt

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
571
leider nein :(

alles ist beim Alten.
Kein Sound in Spielen, kein Sound in Videos, kein Sound beim Abspielen von Songs.


:pcangry:
 

schonGEZockt

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
571
Top