x1900xtx lahm?

erazor82

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2005
Beiträge
1.009
Hallo

Habe folgendes System

a8n-sli ASUS
2048 Corsair DDR400
AMD 4000+
radeon x1900xtx mit Treiber von HIS CD.

Schaffe nur:

10200 im 3dmark05 default
4650 im 3dmark 06 default

wenn ich die tests vergleiche sollte ich mehr haben..woran könnte dies liegen?
 

Hendr1k

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
573
Also erstmal hast du ein sehr nettes System, ich kann dich nur beneiden!
Die Punkte scheinen schon "etwas" wenig, da CB mit einem 4000+ SD knapp 11k Punkte im 05er @ Default erreicht hat. Hast du auch sicher eine XTX ? Für die XT wäre dieser Wert gut! Guck doch einfach mal bei Everest ... auch wenns komisch klingt, aber mir wurde auch mal eine Bulk X850 verkauft und ih habe eine X800 bekommen :p

Ansonsten versuch mal den Prozzi um 200Mhz zu übertakten, mit deinem RAm sollte das gehen!
 

Tekkno_Frank

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
1.944
Zitat von erazor82:
Schaffe nur:

10200 im 3dmark05 default
4650 im 3dmark 06 default
Ich habe mit meinem Sys X2 4400+ 2 GIG Ram 10600 irgendwas und 5600 irgendwas. Gleiches Board, DDR 400 MDT, 2 GIG, also bis auf den Prozzi vergleichbar.

Prozessor? Treiber? Ich denke wir sollten mal auf die 6.2er warten.

Sorry habe ich grad nicht im Kopf, wass sind denn die Werte die Du haben wollen würdest? bedenke bitte, dass die teilweise mit FX-60ern gemacht wurden. Bei 1024 im default kann der Prozzi teilweise die Karte schon nicht mehr auslasten. gabs mal nen interessanten Test dazu hier, SLI System, da war mit 2 512GTX das System teilweise 0FPS schneller, da der Prozzi nicht mehr hinterherkam.
 
Zuletzt bearbeitet:

erazor82

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2005
Beiträge
1.009
habe den standard Treiber von der CD für Graka. es ist 100pro xtx! da taktraten ok
 

kennyalive

Admiral
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
9.049
lad dir mal nen richtigen treiber von der ati-page!
 

erazor82

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2005
Beiträge
1.009
welcher denn?? geht der 6.1 überhaupt, hatte gestern probleme
 

Tekkno_Frank

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
1.944
@kennyalive

"Wenn man nicht Bescheid weiß einfach mal die ... halten. :D "


Der 6.1er unterstützt die X1900 Serie noch nicht. Dir bleibt im moment nichts anderes übrig als die CD zu nehmen, da ist eine modifiziert 5.14er Version drauf. Daher sagte ich ja wir warten auf die 6.2er.

Glaubs mir, ich hab selber ne 1900xtx und nach Ausbau meiner X850XT mit dem 6.1er war meine Verwunderung groß, dass der Treiber maulte er kenne die Hardware nicht und somit wird diese nicht unterstützt. Nach Installation der CD von Saphhire ging es dann. Version 5.14. Schau Dir mal bei beiden das .inf File an. Warum das allerdings so ist verstehe ich auch nicht wirklich, da die 6.1er ja Mitte Januar kamen.

Und das Zitat nicht persönlich nehmen.
 
Zuletzt bearbeitet:

madthebad

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
1.418
sorry aber wozu die frage?
wegen den paar punkten im 3dmark?
hast du irgendwelche probs das spiele nicht flüssig laufen?
bestimmt nicht!

was hast du denn wärend des 3dmarks im hintergrund alles so mitlaufen?
virenscanner, firewall und bestimmt noch anderes zeugs was ein paar resourcen verbrät und dir ein paar pünktchen klaut!

jedes system ist halt verschieden, auch wenns die gleiche hardware hat!
hängt halt auch stark vom nutzer ab wie er es pflegt usw ;)
 

B@dehose

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
774
Das haut schon hin. Vergleich dochmal mit der 1800XT.....

Und außerdem sind die Treiber noch recht neu. wart mal auf die Folgegeneration ,da tut sich schon noch was.
 

erazor82

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2005
Beiträge
1.009
komisch ist, dass ich bei default weniger als CB habe 10200 statt 10900 aber bei 1280x1024 4fach AA und 16AA habe ich 8300 statt 8080 CB...komisch oder????
 

loop'ei

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
984
so ich würd mal schau was du für ein servispac drauf hast das macht in der regel ne menge aus :D
 

Tekkno_Frank

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
1.944
Virenscanner ausmachen für den Test, aber vorher schön die Internetverbindung kappen, am besten per msconifg und dann bei Diensten den scanner rausnhemen und auch bei Autostart, so läuft er definitv nicht mit. Bei einem Neustart kann Du dann alles wieder reinmachen.

Muss Du natürlich zwischendurch neu starten, sonst geht das nicht.
 

Bug_me_not

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
52
Und immer schön daran denken das der 3DM06 Dualcoreprozessoren bevorteilt, selbst wenn sie in den Gametests weniger FPS liefern. Sonst das Sys evtl. mal frisch aufsetzen, Dienste deaktivieren
 

Accuface

Captain
Dabei seit
Dez. 2003
Beiträge
3.581
also erstens hast du recht..treiber sind echt noch das letzte...naja ati :-s

zweitens sind deine Punkte OK, wenn du vergleichst provitiert 3dmurks06 an dualcore, und da du und ich auch keinen haben, sind die Punkte vollkommen in Ordnung

btw möchte ich sagen das die 6.1 treiber laufen (habe die omega verwendet), bloß das die Texturen ein wenig "matschig/wie in 16 bit" aussehen ^^
 

stefan@x700pro

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
923
Alle nebenbei laufenden Anwendungen schließen und noch einmal testen! Mach das doch bitte mal und poste dann dein Ergebnis!


Mal schauen ob sich was verändert...

Mfg stefan
 
Top