XP 32 Bit und 7 64 Bit auf einer Platte?

airazor

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
318
Hallo Leute,

Wie der Titel schon sagt würde ich gerne Windows XP 32Bit zusätzlich zu meiner Windows 7 64Bit Version installieren um ältere Titel zu Spielen die auf Windows 7 nicht so laufen wie sie sollten.

Also ein reines Gaming OS so zusagen für ältere Schinken.

Funktioniert das reibungslos oder kommen sich die 2 Betriebsysteme sich irgendwie in die Quere?

LG airazor
 

LieberNetterFlo

Commodore
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
4.870
funktioniert, aber ich empfehle Windows 7 als zweites zu installieren. Wenn du doch WinXP als zweites installierst musst du nochmal die Win7 DVD rein tun und die "probleme beheben" dass du Win7 nicht mehr booten kannst.
 

werkam

Alter Meckermann
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
61.593
Wenn Du es auf verschiedenen Partitionen machst udn versuchst XP zuerst zu installieren, klappt das ganz gut, habe ich auch so gemacht als W7 rauskam. Hat sogar den Vorteil das W7 die 100 MB Partition nicht erstellt.
 

LieberNetterFlo

Commodore
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
4.870

airazor

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
318
vielen dank für eure antworten.

hätte noch eine 2te Option habe noch eine "alte" Festplatte gefunden wenn ich diese komplett leeren/Formatieren würde und windows XP dort seperat aufspielen würde hätte das dann irgendwelche auswirkungen auf das bestehende Windows 7 ?

Wenn nicht dann werde ich das vorziehen da dann alles schön getrennt ist.
 

airazor

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
318
okay danke dann mache ich das so ist weniger aufwand als die patitions sache :)

LG airazor
 

peter2012

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
319
Also ich hatte auch mal beide Windows bei mir auf einer Platte - z.Zt. habe ich Win 7@64 auf HD1 und Win XP@32 auf HD2. Beides geht. Seh nur zu, das beide Windows auf den gleichen Datenpool zugreifen, ansonsten verzettelt man sich früher oder später. Warum ich eine 2. HD genomen habe: Weil ich sie über hatte :o) Ansonsten wurde hier schon fast alles gesagt. Das neue Windows kann nichts von einem alten W. wissen. Von daher zuerst Win XP installieren. Falls Du EasyBCD benutzen möchtest, ist das aber auch egal.
In dem Link von HisN weiter oben ist u.A. PartitionMagic angegeben. Das Prog gibt es meines Wissens nicht mehr.
 
Top