Zu wenig Leistung für die 8800 GTS ?

Dr. Cox

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
375
Ich habe mir bei hoh einen PC zusammen gestellt und habe jetzt, nach der Windowsinstalation ein Problem mit der Grafikkarte. Ich bekomme eine Fehlermeldung, dass meine GraKa nicht mit genug Leistung versorgt wird und die GPU Leistung herabgesetzt wurde. Das Netzteil ist natürlich mit der GraKa verbunden! Ich würde gerne wissen warum das passiert und was ich dagegen tun kann ! Hier mein Sys:

Nvidia 8800 GTS 512mb
550W Corsair VX Netzteil (also recht ordentlich)
22" Samsung Syncmaster (Zieht der vielleicht zu derb?)
Lian Li A06 Gehäuse

ansonsten noch:
Intel Core 2 Duo E8400
Zalman Kühler
3 Gehäuse Lüfter, 2 HDDs, ein LW, 2 x 2 GB RAM, Gigabyte P35 DS3 Mainboard.
 

Flo89

Rear Admiral
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
5.643
AW: Zu wenig Leistung für die 8800 GTS ???

Der Bildschirm ist egal, der wird nicht vom PC-Netzteil versorgt.
Ist der 6-pin vom Netzteil auch wirklich mit der Grafikkarte verbunden? Probiere eventuell mal den andern PCIe-Stecker.
 

Pipe_Zero

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
735
AW: Zu wenig Leistung für die 8800 GTS ???

Hi, das Netzteil sollte zwei PCIe anschlüsse haben, ich würde einfach mal den anderen anschliessen.

22" Samsung Syncmaster (Zieht der vielleicht zu derb?)
Der Monitor hat rein garnichts mit der Spannungsversorgung der Grafikkarte zu tun, da er ja extern mit Strom versorgt wird.

Evt. solltest du mal versuchen den Grafikkartentreiber neu zu installieren, vielleicht ist es nur ein fehler im treiber der das auslöst.

Das Netzteil ansich ist mehr als ausreichend für die Grafikkarte.

Schau mal am PCIe stecker ob sich ein kontakt gelöst hat, also ein einzelnes Kabel im stecker.
 

Dr. Cox

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
375
Hab nen zweiten PCIe Stecker probiert, die sind auch beide nicht beschädigt, ne zweite Strombuchse gibts an der GraKa auch nicht, die Treiber sind aktuell. Trotzdem kam beim booten wieder die Meldung.
Ich hab mir Everest gedownloaded um mal zu kucken wo die Taktrate jetzt ist, allerdings weis ich nicht wo es mir die bei Everest anzeigt und meine Ausgangstaktrate kenn ich ehrlich gesagt auch nicht. Kann mir da einer Helfen?

Btw die GraKa sitz schon richtig fest im PCIe, jedoch wars nicht ganz leicht die einzubauen, da sie ja zwei PCI Slots breit ist. Es sieht vorne so aus, als könnte sie noch ne Winzigkeit rein (0,5 mm viellei), aber das glaub ich eher nicht, zumal sie am Ausgang fest angeschraubt ist !
 

Keilinho

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
1.912
Anzeige-Grafikprozessor/GPU, ich erinnere mich übrigens dunkel so etwas in Zusammenhamg mit Corsair-Netzteilen und G92-GPUs schon mal gelesen zu haben, suche mal hier im Forum bei Probleme mit Nvidia oder nutze die Suchfunktion. War wohl genau das gleiche mit der Leistungswarnung.
Gruß
P.S. glaube Standard ist 650/975x2
Schau mal hier nach
https://www.computerbase.de/forum/threads/8800gt-leistungsanzeige-strom-problem.358018/
 
Zuletzt bearbeitet:

bytefuzzy

Captain
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
3.993

Dr. Cox

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
375
@Keilinho: Danke für den Link, bin grad am lesen. Jedoch hilft mir Everest nicht.
siehe: http://img142.imageshack.us/img142/4788/neubitmapyb8.jpg

@Bytefuzzy: So schauts aus:



@Hammer0id und Squad: Naja laut dem Thread von Keilinho könnten es GraKa, Mobo und NT sein, aber irgendwie auch nicht...
 

Dr. Cox

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
375
@Starßdörfler: Hey wir haben fast das gleiche Setup! Wie stell ich das denn um? Hab gar nichts eingestellt, Komponenten sind alle neu und Win erst gestern installed !
 

Dr. Cox

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
375
Kann mir keiner was zu dem GPU Test sagen? Ich verstehe davon nicht so viel, aber es sieht aus, als wäre die Leistung eig OK.
Wenn es wirklich keine reellen Einbußen gibt, dann ist es doch wohl eher ein Bug der von Nvidia gefixt werden sollte.

Irre ist ja, dass dieses Prob völlig unterschiedlich auftritt. Mal so gefragt: Kennt ihr denn jemand, bei dem die Konstelation GTS 8800 512, Corsair VX 550W und P35 DS3 einwandfrei funzt?
 

Keilinho

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
1.912
Die GPUZ Werte sind vollkommen in Ordnung, die Grafikkarte zeigt die geforderten Werte.
Hast du mal einen Belastungstest wie z.B. den 3D06 oder irgendeinen anderen Benchmark für Grafikkarten gemacht um festzustellen ob die Karte schnell genug für ihre Spezifikationen ist?
Gruß
 

Dr. Cox

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
375
Hab den 3D06 Laufen lassen. War katastrophal, also ich hab jetz nix eingestellt nur auf Run geklickt. War mehr wie eine Dia Show, 0 - 5 fps. Bei der Auswerttung online stand bei der GraKa da:
1232 Marks
 

Keilinho

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
1.912
Das ist für die Karte wirklich ein Witz, selbst mit Treiberproblemen wäre das nicht zu erkläre, du müßtest vorsichtig geschätzt 12000 minimum haben. Denke die Karte wird definitiv nicht mit voller Leistung betrieben.
Gruß
P.S. Das mit den zweimal 0 Mhz kann auch ein Auslesefehler bei futuremark sein. Installiere doch bitte den Riva Tuner , den gibt es hier im Downloadbereich, und überprüfe die Temperaturen, Taktraten und Spannungen soweit angezeigt.
 
Zuletzt bearbeitet:

Dr. Cox

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
375
Wo lese ich die im Riva Tuner ab?
 

Keilinho

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
1.912
Riva Tuner öffnen, auf Höhe der Leiste wo deine Grafikkarte steht auf "Customize" klicken und in den aufgehenden Reiter auf Hardware-Monitoring klicken, ist glaube ich der vierte von Links mit dem Bildschirm und der Lupe drin.
Gruß
 

Dr. Cox

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
375
hmm mist, hardware monitoring is nicht dabei. aber auch nur 4 sachen zur auswahl !
 

Flo89

Rear Admiral
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
5.643
Kennt ihr denn jemand, bei dem die Konstelation GTS 8800 512, Corsair VX 550W und P35 DS3 einwandfrei funzt?
Ich hatte ein paar Tage lang die Kombination 8800 GT, ein VX 450W und ein P35-DS4, da funktionierte alles.


In deinem Screenshot in Post #14 steht "Non WHQL - Not FM Approved". Welchen Treiber hast du denn installiert?

Entweder:
Rechtsklick auf den Desktop, "NVIDIA Systemsteuerung", "Hilfe", "Systeminformationen", dort hinter "ForceWare-Version" schauen.

Oder:
Windows-Taste + Pause-Taste, "Hardware", "Gerätemanager", "Grafikkarte", "NVIDIA GeForce 8800 GTS", "Treiber" und dort die letzten fünf Ziffern in der Zeile Treiberversion.
 

Keilinho

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
1.912
Auch den richtigen Knopf erwischt? Und das mit den Treibern ist auch ne gute Frage, nimmst du XP
 
Zuletzt bearbeitet:
Top