3/18 Nikolaus-Gewinnspiel 2006 : 52 Mal Socken stopfen

, 362 Kommentare

Die Gewinne

MSI

Der allseitsbekannte Hersteller MSI hat uns einen wahren Knüller zur Verfügung gestellt und für das Gewinnspiel das absolut schnellste Grafikkartengespann in die Redaktion geschickt, das ATi derzeit zu bieten hat: Ein CrossFire-Setup bestehend aus MSI Radeon X1950 XTX und MSI Radeon X1950 Crossfire. Beide Karten basieren auf ATis „R580+“-Chip, der in 90 nm gefertigt wird und über sechzehn Pixel-Pipelines mit je drei Shadereinheiten, 16 ROPs und 8 Vertex-Shader verfügt. Die Taktraten des Chips liegen bei 650 MHz, die des Speichers, der erstmals auf GDDR4 setzt, bei realen 1000 MHz (2000 MHz effektiv). Eckdaten, die zwei im Duett rechnende ATi-Radeon-X1950-XTX-Karten oftmals noch vor einem Quad-SLI-System über die Ziellinie fliegen lassen.

MSI Radeon X1950 XTX
MSI Radeon X1950 XTX

Frage: Welche Form des Kohlenstoffs kennzeichnet die absoluten Edel-Mainboards aus dem Hause MSI?

Antwort einsenden
So wird's gemacht
E-Mail an: nikolaus@computerbase.de
Betreff MSI
Bitte auf Betreff, Account-Name und Antwort achten!

Auf der nächsten Seite: Sapphire