3/11 Seagate Momentus XT im Test : HDD und SSD in einem Gerät

, 153 Kommentare

Benchmarks

HD Tach

HD Tach RW dient uns in erster Linie zur Messung der Burst Rate des Interfaces. Das Programm misst außerdem die sequenziellen Lese- und Schreibraten sowie die Zeit für zufällige Zugriffe. Dabei wird versucht so nahe wie möglich an der Hardware zu messen und Softwareeinflüsse möglichst auszuschließen.

HD Tach
  • Burst Rate:
    • WD VelociRaptor VR200M
      366,77
    • WD Caviar Black WD1002FAEX
      362,03
    • Seagate Barracuda XT
      338,80
    • WD VelociRaptor
      232,47
    • Seagate Momentus XT
      227,53
    • Samsung SpinPoint F3 HD103SJ
      225,90
    • Seagate Momentus 5.400
      217,37
    • Corsair P128
      212,73
    • Seagate 7200.12 ST3750528AS
      210,20
    • WD Caviar Blue WD10EALS
      206,30
    • Hitachi Deskstar 7K100.C
      197,53
  • ø Leserate:
    • Corsair P128
      179,30
    • WD VelociRaptor VR200M
      132,80
    • Samsung SpinPoint F3 HD103SJ
      124,67
    • WD Caviar Blue WD10EALS
      123,27
    • Seagate Barracuda XT
      117,00
    • Hitachi Deskstar 7K100.C
      115,73
    • WD Caviar Black WD1002FAEX
      111,60
    • Seagate 7200.12 ST3750528AS
      107,13
    • WD VelociRaptor
      106,47
    • Seagate Momentus XT
      87,50
    • Seagate Momentus 5.400
      77,10
  • ø Schreibrate:
    • Corsair P128
      142,57
    • WD VelociRaptor VR200M
      116,77
    • Hitachi Deskstar 7K100.C
      109,03
    • WD Caviar Blue WD10EALS
      104,27
    • Seagate Barracuda XT
      104,03
    • Samsung SpinPoint F3 HD103SJ
      103,90
    • WD VelociRaptor
      97,87
    • WD Caviar Black WD1002FAEX
      97,40
    • Seagate 7200.12 ST3750528AS
      96,17
    • Seagate Momentus XT
      83,70
    • Seagate Momentus 5.400
      70,00
  • Random Access:
    • Corsair P128
      0,13
    • Seagate Momentus XT
      0,35
      Hinweis: 17,3 bei Zugriff auf die Platter
    • WD VelociRaptor
      7,00
    • WD VelociRaptor VR200M
      7,00
    • WD Caviar Black WD1002FAEX
      14,20
    • WD Caviar Blue WD10EALS
      14,40
    • Samsung SpinPoint F3 HD103SJ
      14,67
    • Hitachi Deskstar 7K100.C
      15,13
    • Seagate Barracuda XT
      16,53
    • Seagate 7200.12 ST3750528AS
      16,97
    • Seagate Momentus 5.400
      17,60
    Angaben in Millisekunden

Die mit HD Tach ermittelten Rohwerte für die Transferraten sind wie zu erwarten unterhalb der Leistung von 3,5-Zoll-Lauferken angesiedelt. Beim Random-Acces-Test reagierte jedoch allem Anschein nach die Adaptive Memory Technology und lenkte die Zugriffe auf den Flashspeicher. Während die Zugriffszeit beim ersten Durchlauf mit 17,3 Millisekunden eher durchschnittlich ist, ergaben die folgenden Durchläufe eine Zugriffszeit von nur 0,35 Millisekunden. Damit ist die Momentus XT deutlich schneller als alle HDDs, erreicht aber nicht ganz das Niveau eines echten Solid State Drives.

Auf der nächsten Seite: Sandra