3/10 Apple iPhone 4S im Test : „S“ wie sanfte Überarbeitung

, 186 Kommentare

Bedienung & Display

In Zeiten, in denen Smartphones und Tablets zusehends verschmelzen und Display-Größen von 4,7 Zoll längst nicht mehr völlig aus dem Rahmen fallen, wirkt das iPhone 4S mit seinem nach wie vor 3,5 Zoll großen Retina-Bildschirm fast schon niedlich. Die Diskussion, die um diesen Aspekt geführt werden kann, ist altbekannt und bewegt sich wie immer im Spannungsfeld von Portabilität und Nutzungskomfort.

Das iPhone 4S ist vor diesem Hintergrund zumindest mit Blick auf die Display-Größe nur bedingt der ultimative portable Videoplayer. Wer häufiger im Zug seine Lieblingsserie gucken möchte, sollte deswegen zu Geräten mit 4 Zoll und mehr greifen. Abseits davon muss man allerdings schon sehr hohe Ansprüche haben, um die Diagonale kritisieren zu können, denn: Ob beim Surfen, Mailen, Chatten oder bei der Betrachtung von Dokumenten und Fotos – für die meisten Standardtätigkeiten reicht auch zum Ende des Jahres 2011 ein 3,5 Zoll großes Display völlig aus.

Apple iPhone 4S
Apple iPhone 4S

Hinzu kommt, dass ein kleineres Display nicht nur Nachteile hat. Über die Hosentaschenfreundlichkeit hinaus bietet das iPhone 4S wie schon der Vorgänger nicht zuletzt dank der ordentlichen Auflösung von 640 x 960 auf vergleichsweise kleinen 3,5 Zoll (326 ppi) eine der schärfsten Darstellungen, die man aktuell zu sehen bekommen kann. In dieser Hinsicht profitiert der Testkandidat somit auch aus Multimedia-Perspektive (kurze Videos, Fotos), sodass das Für und Wider bezüglich der Display-Größe wie gehabt eine an die jeweiligen Nutzungsschwerpunkte angelehnte, individuelle Angelegenheit bleibt.

Display-Werte
  • Helligkeit max.:
    • RIM BlackBerry PlayBook
      550
      Hinweis: Weißpunkt: ca. 6.300
    • Apple iPhone 4S
      488
      Hinweis: Weißpunkt: ca. 7.200
    • HTC Titan
      439
      Hinweis: Weißpunkt: ca. 6.700
    • LG Optimus 3D
      425
      Hinweis: Weißpunkt: ca. 6.800
    • HTC Radar
      402
      Hinweis: Weißpunkt: ca. 5.500
    • Sony Ericsson Xperia Arc
      394
    • HTC Evo 3D
      375
      Hinweis: Weißpunkt: ca. 5.300
    • Samsung Galaxy S II
      371
    • LG Optimus Pad (V900)
      363
      Hinweis: Weißpunkt: ca. 6.100
    • Apple iPad 2
      363
      Hinweis: Weißpunkt: ca. 6.300
    • HTC Sensation
      350
      Hinweis: Weißpunkt: ca. 5.900
    • Samsung Galaxy Ace
      334
      Hinweis: Weißpunkt: ca. 7.600
    • HTC Flyer
      331
      Hinweis: Weißpunkt: ca. 6.000
    • Acer Iconia Tab A500
      312
      Hinweis: Weißpunkt: ca. 6.000
    • Motorola Xoom
      304
    • Samsung Galaxy Note
      302
      Hinweis: Weißpunkt: ca. 7.400
    • HP TouchPad
      263
      Hinweis: Weißpunkt: ca. 6.300
    • Sony Ericsson Xperia Play
      256
    • Nokia E6
      181
      Hinweis: Weißpunkt: ca. 8.000
    • Sony Ericsson Xperia Neo
      143
      Hinweis: Weißpunkt: ca. 5.700
  • Helligkeit min.:
    • Apple iPhone 4S
      4
    • LG Optimus 3D
      5
    • Nokia E6
      7
    • Sony Ericsson Xperia Neo
      7
    • Sony Ericsson Xperia Arc
      8
    • Apple iPad 2
      10
    • HTC Titan
      12
    • HP TouchPad
      13
    • HTC Evo 3D
      14
    • HTC Sensation
      15
    • HTC Radar
      18
    • Sony Ericsson Xperia Play
      23
    • Motorola Xoom
      30
    • Acer Iconia Tab A500
      33
    • HTC Flyer
      43
    • LG Optimus Pad (V900)
      46
    • Samsung Galaxy S II
      48
    • RIM BlackBerry PlayBook
      58
    • Samsung Galaxy Ace
      66
    • Samsung Galaxy Note
      90
  • Kontrast:
    • Samsung Galaxy S II
      5.000:1
      Hinweis: OLED-Display
    • Samsung Galaxy Note
      5.000:1
      Hinweis: OLED-Display
    • Sony Ericsson Xperia Neo
      1.588:1
    • Sony Ericsson Xperia Play
      1.280:1
    • Acer Iconia Tab A500
      1.100:1
    • LG Optimus 3D
      1.089:1
    • Motorola Xoom
      1.050:1
    • HTC Titan
      1.020:1
    • RIM BlackBerry PlayBook
      928:1
    • Apple iPhone 4S
      887:1
    • HTC Radar
      873:1
    • HTC Flyer
      780:1
    • LG Optimus Pad (V900)
      772:1
    • Apple iPad 2
      772:1
    • HP TouchPad
      710:1
    • Sony Ericsson Xperia Arc
      596:1
    • Nokia E6
      548:1
    • HTC Sensation
      538:1
    • HTC Evo 3D
      518:1
    • Samsung Galaxy Ace
      265:1
    Angaben in Kontrast
Anmerkungen zur Display-Betrachtung

Die Qualität des Displays lässt sich auch beim Blick auf die ermittelten Werte erkennen: Das iPhone 4S ist mit Abstand das hellste Smartphone, das bisher von uns getestet wurde. Und auch in puncto Kontrast bewegt sich der Testkandidat auf einem guten Niveau.

Auf der nächsten Seite: Performance