Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
  1. #1
    Redakteur
    Dabei seit
    Mär 2009
    Beiträge
    3.699

    Post In Win 101 & 101C: Ungewöhnliches Tower-Design ab 74 Euro

    Das 101 ist eines der günstigsten Gehäuse von In Win. Trotz Preisen ab 74 Euro besitzen auch die Midi-Tower ein ungewöhnliches Design und das Echtglas-Seitenteil, das derzeit unverzichtbar ist. Eine RGB-Beleuchtung und ein USB-Port mit Type-C-Stecker sind gegen Aufpreis als Extra zu haben.

    Zur News: In Win 101 & 101C: Ungewöhnliches Tower-Design ab 74 Euro

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #2
    Tilidin
    Gast

    AW: In Win 101 & 101C: Ungewöhnliches Tower-Design ab 74 Euro

    Geht doch voll in Ordnung.... da gibt es weitaus schlechtere bei ähnlichem Preis.

  4. #3
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Jul 2011
    Beiträge
    264

    AW: In Win 101 & 101C: Ungewöhnliches Tower-Design ab 74 Euro

    Als Nutzer des 303 finde ich das Design natürlich großartig. Ob der Gehäuseaufbau auch der Kühlung entgegen kommt muss sich in Tests zeigen, aber wenn die Leistung der des 303 entspricht, dann macht man da nichts falsch.
    AMD R7 1700x @ 3,5Ghz/1,1V | ASRock X370 Taichi | 4x8GB DDR4-2400 | MSI RX Vega 64 @ 1600MHz/0,95V @ Eiswolf 120 | EVGA Supernova G3 750| Alphacool Eisbär 360 | InWin 303 | Crucial MX 300 525 GB | 1x Qnix QX2710 | 1x Iiyama ProLite X4071UHSU-B1

  5. #4
    Commodore
    Dabei seit
    Feb 2005
    Beiträge
    4.158

    AW: In Win 101 & 101C: Ungewöhnliches Tower-Design ab 74 Euro

    Netzteil oben = autohot

    bei vielen Rechner braucht es damit keinen hinteren Lüfter mehr und der ganze Staub wird auch nicht vom Boden aufgesaugt. Das Design gefällt mir auch sehr gut.
    Desktop: 5820K@4.0, Extr.6/3.1, TrueSp.140, 64GB@3k, Strix970, 830/256, MX100/512, TR150/960, 5TB, U2412M, W10p
    Fun-PC: 3570k@4.0, Z77A-G43, eXtreme 120 Ultra, 16GB-1600 RipJaws, Crucial MX200/500GB, VP930, Win 7-64
    HTPC: G4600, H270M, 8GB, Tri.150/960GB, BH16NS55, MS-Tech MC-1200, picoPSU 120W, Win10p
    NAS: Synology 1817/8GB, 4x IronWolf 12TB Raid6, 2x WD80EZAZ Raid1, 10GbE ftw :-)
    .:. - stk ruling supreme - .:.

  6. #5
    Lieutenant
    Dabei seit
    Aug 2015
    Ort
    Bin mir nicht sicher...
    Beiträge
    847

    AW: In Win 101 & 101C: Ungewöhnliches Tower-Design ab 74 Euro

    Sieht chic aus. Evtl. werde ich mir so ein Gehäuse holen.
    AMD FX-8350@Stock i7 7700K @4,5GhZ // Sapphire RX480 8G Nitro+ // Biostar TA970 MSI Z270 Gaming Pro Carbon // 4x 4Gb Kingston DDR3@1600 2x 8Gb G.Skill RipJaws V DDR4@3200 //
    2x Samsung 850 Evo @120Gb // be quiet! 550W 80+ Bronze // BenQ XL2730Z // X360 // XOne

  7. #6
    Rear Admiral
    Dabei seit
    Mai 2010
    Beiträge
    5.139

    AW: In Win 101 & 101C: Ungewöhnliches Tower-Design ab 74 Euro

    Auch wenn ich ein Freund von optischen Laufwerken bin, das Gehäuse gefällt mir gut.

  8. #7
    Admiral
    Dabei seit
    Nov 2007
    Ort
    Muddastadt!
    Beiträge
    7.747

    AW: In Win 101 & 101C: Ungewöhnliches Tower-Design ab 74 Euro

    Optisch wirklich schick! Ich bin aber kein Freund mehr von Netzteilen im oberen Bereich des PCs. Normalerweise ist das zwar nicht wichtig, aber das Netzteil ist eine der schwersten Komponenten im PC und aufgrund der Gewichtsverteilung und eines besseren Stands empfinde ich das verbauen des Netzteils so tief wie möglich ganz sinnvoll.

  9. #8
    Cadet 4th Year
    Dabei seit
    Apr 2008
    Beiträge
    98

    AW: In Win 101 & 101C: Ungewöhnliches Tower-Design ab 74 Euro

    Endlich wieder ein vernünftiges Gehäuse bei dem das Netzteil oben ist.

  10. #9
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Mai 2013
    Beiträge
    319

    AW: In Win 101 & 101C: Ungewöhnliches Tower-Design ab 74 Euro

    Zitat Zitat von Nitschi66 Beitrag anzeigen
    Optisch wirklich schick! Ich bin aber kein Freund mehr von Netzteilen im oberen Bereich des PCs. Normalerweise ist das zwar nicht wichtig, aber das Netzteil ist eine der schwersten Komponenten im PC und aufgrund der Gewichtsverteilung und eines besseren Stands empfinde ich das verbauen des Netzteils so tief wie möglich ganz sinnvoll.
    An sich ist das vernünftig. Allerdings saugen tiefe Netzteile dauernd staub ein, und das ATX-typische Konzept des Unterdrucks wird nicht mehr verwendet (also kein Netzteil saugt über der CPU die Luft nach draußen). Ob in der Praxis der erwärmte Luftstrom im Netzteil oder der zusätzliche Staub schlimmer sind, wäre freilich interessant zu wissen.

    Das vorgestellte Gehäuse ist schick. Das Wabenmuster sieht elegant aus im Vergleich zum kreisförmigen Lochmuster, dass über Jahrzehnte Computergehäuse dominierte.

  11. #10
    Commodore
    Dabei seit
    Mär 2015
    Beiträge
    4.990

    AW: In Win 101 & 101C: Ungewöhnliches Tower-Design ab 74 Euro

    Für den Preis super Sache. Schönes Design.
    Speed ||| ESD? WTF?!
    Intel i7 4790K | AMD R9 390 OC | ASRock Z97 Extreme 4 | 24GB Mushkin | Be Quiet Dark Power Pro 650W
    Intel i5 4300U | Intel HD4400 | Microsoft Surface Pro 3 | 4GB | Used @ hot days
    AMD 240e | AMD HD4200 | Asus M4A785TD-V EVO | 6GB Mixed RAM | Corsair CX400 | Laborratte
    AMD 250 | NV GTS450 | Asus M3A78-CM | 4GB DDR2 | Corsair CX400 | Lian Li PC-A05
    AMD Phenom 1090T BE | ATi HD3450 | Asus Crosshair III | 4GB DDR3 | Nitrox 750W | Restekiste

  12. #11
    Captain
    Dabei seit
    Feb 2010
    Beiträge
    3.700

    AW: In Win 101 & 101C: Ungewöhnliches Tower-Design ab 74 Euro

    Mal was anderes
    Mir gefallen die Gehäuse von in win sehr

  13. #12
    Commander
    Dabei seit
    Feb 2010
    Beiträge
    2.118

    AW: In Win 101 & 101C: Ungewöhnliches Tower-Design ab 74 Euro

    Super Design.

    Mich würde mal ein Test interessieren, wie die Temperaturen des NT sind, wenn unter Volllast des Systems die warme Innenluft zum Kühlen verwendet wird.

    Wobei gute NTs Lüfter- und Kühlungstechnisch eh super sind und quasi nie hörbar.

  14. #13
    Lieutenant
    Dabei seit
    Jul 2013
    Ort
    ᕕ( ᐛ )ᕗ
    Beiträge
    855

    AW: In Win 101 & 101C: Ungewöhnliches Tower-Design ab 74 Euro

    Die Variante in schwarz gefällt mir sehr gut, weiß ist nicht so mein Fall. Gibt es eigentlich auch Gehäuse mit Sichtfenster auf der rechten Seite? Auf sowas bin ich noch nie gestoßen.
    Broc·co·li [brokˈoːli]

  15. #14
    Commander
    Dabei seit
    Feb 2006
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    2.421

    AW: In Win 101 & 101C: Ungewöhnliches Tower-Design ab 74 Euro

    Ist das normal heutzutage, dass man keinen Platz mehr für ein internes optisches Laufwerk hat?
    Danke & viele Grüße! King Rollo
    >>> MY sysPROFIL! <<<

  16. #15
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Jul 2004
    Ort
    DE
    Beiträge
    1.675

    AW: In Win 101 & 101C: Ungewöhnliches Tower-Design ab 74 Euro

    mal wieder ein sehr ansprechendes Case von InWin.
    Aber auch mal wieder keine Plätze für 2x 140mm Lüfter bzw. 280er Radiator. Da scheinen sie (ebenso wie Lian Li) resistent gegen zu sein. Schade.
    Intel Core i7 8700K @ Corsair H150i Pro| Asus RoG Maximus X Hero | 32 GB PC3200 Corsair| Gigabyte GTX 1080Ti Aorus | Samsung 850 Evo 500GB |Samsung 840 Pro | Be Quiet Dark Power Pro 650W | Phanteks Enthoo Pro M TG
    Intel Core i7 2600K @Prolimatech Megahalems | Asus P8P67 | 16 GB GSkill Ripjaws X | Zotac GTX970 OC | Seasonic Energy Plus 550W | Lian Li PC8-NB

  17. #16
    Cadet 4th Year
    Dabei seit
    Okt 2015
    Beiträge
    123

    AW: In Win 101 & 101C: Ungewöhnliches Tower-Design ab 74 Euro

    Zitat Zitat von pipi Beitrag anzeigen
    Die Variante in schwarz gefällt mir sehr gut, weiß ist nicht so mein Fall. Gibt es eigentlich auch Gehäuse mit Sichtfenster auf der rechten Seite? Auf sowas bin ich noch nie gestoßen.
    Die Gehäuse von Raijintek haben das Fenster rechts.

  18. #17
    Cadet 3rd Year
    Dabei seit
    Jun 2017
    Beiträge
    55

    AW: In Win 101 & 101C: Ungewöhnliches Tower-Design ab 74 Euro

    Zitat Zitat von Nitschi66 Beitrag anzeigen
    Optisch wirklich schick! Ich bin aber kein Freund mehr von Netzteilen im oberen Bereich des PCs. Normalerweise ist das zwar nicht wichtig, aber das Netzteil ist eine der schwersten Komponenten im PC und aufgrund der Gewichtsverteilung und eines besseren Stands empfinde ich das verbauen des Netzteils so tief wie möglich ganz sinnvoll.


    Sieht optisch ansprechend aus und hält sich preislich im Rahmen.
    Aber ich finde das eine PSU heute zwingend unten sein muss, am besten noch im getrennten Bereich, das sorgt für optimale Temperaturen, sowohl für die PSU als auch für die anderen Komponenten.
    | Intel E5-2696 v4 | MSI X99A SLI | G.SKILL 32 GB | GTX 1080 | Seasonic Prime Titanium | ASUS VG278Q |

  19. #18
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Jul 2011
    Beiträge
    264

    AW: In Win 101 & 101C: Ungewöhnliches Tower-Design ab 74 Euro

    Zitat Zitat von King_Rollo Beitrag anzeigen
    Ist das normal heutzutage, dass man keinen Platz mehr für ein internes optisches Laufwerk hat?
    Lt. Geizhals haben von 163 neuen Gehäusem im Jahr 2017 94 keinen 5,25"-Slot. Aber wenn du, warum auch immer, noch so ein Ding benutzt, dann findest du auch genügend Gehäuse die diesen Bedarf decken. Ich persönlich brauchs nicht und der Markt offenbar auch nicht, sonst würden mehr angeboten.
    AMD R7 1700x @ 3,5Ghz/1,1V | ASRock X370 Taichi | 4x8GB DDR4-2400 | MSI RX Vega 64 @ 1600MHz/0,95V @ Eiswolf 120 | EVGA Supernova G3 750| Alphacool Eisbär 360 | InWin 303 | Crucial MX 300 525 GB | 1x Qnix QX2710 | 1x Iiyama ProLite X4071UHSU-B1

  20. #19
    Ensign
    Dabei seit
    Jun 2017
    Beiträge
    207

    AW: In Win 101 & 101C: Ungewöhnliches Tower-Design ab 74 Euro

    Netzteil oben - total retro.

  21. #20
    Rear Admiral
    Dabei seit
    Okt 2005
    Beiträge
    5.652

    AW: In Win 101 & 101C: Ungewöhnliches Tower-Design ab 74 Euro

    Hinten hätte es ein 140 mm Lüfter sein können. Im Boden würde ich keinen Radiator einbauen. Außer, man stellt das Gehäuse auf den Kopf.
    Hier gibt es nichts zu sehen.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Forum-Layout: Feste Breite / Flexible Breite